Final Fantasy XVI bekommt neuen Trailer und tatsächlich einen konkreten Termin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy XVI bekommt neuen Trailer und tatsächlich einen konkreten Termin

      Es war wirklich kein Geheimnis: Final Fantasy XVI war wie erwartet bei The Game Awards 2022 vertreten. Schon zuvor wurde bekannt, dass Naoki Yoshida für den Auftritt extra nach Los Angeles reist.

      Er begrüßte die Fans weltweit auf Englisch und hatte einen neuen Trailer im Gepäck. Das neue Video hat einen dramatischen Spannungsbogen und zeigt erstmals seit langer Zeit auch einige wenige Gameplay-Szenen.

      Wie erhofft, hatte Yoshida auch den Veröffentlichungstermin im Gepäck. Final Fantasy XVI erscheint weltweit am 22. Juni 2023 und ab sofort soll die Vorbestellung möglich sein.

      Final Fantasy XVI befindet sich für PlayStation 5 in Entwicklung. Dort wird es mindestens sechs Monate lang exklusiv sein, bevor der Weg frei ist für weitere Plattformen. Für welche genau, das ist natürlich noch unbekannt.

      Besucht unser Artikel-Archiv für weitere Details. Ihr erfahrt dort, welche realpolitischen Vergleiche Naoki Yoshida zu unserer Welt zieht, warum Final Fantasy XVI keine Open-World bietet und wieso man auf ein Befehls-basiertes Kampfsystem verzichtet.

      Der neue Trailer (deutsch):

      Englisch:

      Bildmaterial: Final Fantasy XVI, Square Enix

    • Diese Werbe/Hype Strategie von Square Enix würde mir auf die Nerven gehen, hätte ich mich emotional nicht schon lange von der Reihe abgekapselt.

      Kein einziger der Trailer vermittelt, wie sich das Spiel anfühlt, wie der Gameplay-Loop ist etc.

      Stattdessen: Flashy geschnittene Story Sequenzen, flashy geschnittenes Kämpfen...

      Aber hey, wenigstens hat man die Collector's Edition vorgestellt. Da ist eindeutig klar, wo die Prioritäten liegen.

      Nee. Ich bin hier völlig unbeeindruckt. Es ist schon fast verdächtig, dass SquareEnix sich geradezu weigert, mehr als 2 Sekunden eigentliches Gameplay zu zeigen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
    • Habs mir den Trailer doch angesehen, und werde schauen wie dann die Demo sein wird sobald eine erscheint. Wird vielleicht das erste Final Fantasy, auf das ich warten werde bis es im Sale zur Verfügung steht.
      I save that girl and don't get so much as a SMILE.
      C'mon, aren't they supposed to get all dewy-eyed,
      "Ooh, Mr. Yuri! Thank you ever so much! SMOOCH!"...
      Ain't that how it's s'posed to go?...
      Oh man, now I'm all depressed. -Yuri Volte Hyuga/Shadow Hearts-
    • Wie immer ein guter Trailer, aber dies war wahrscheinlich auch mein letzter da ich auch langsam zu den Punkt komme wo ich genug gesehen habe. Vorbestellen tu ich mir eh nie spiele da ich mir kurz vor Release eh immer den günstigsten Shop suche, außer natürlich ich entscheide mich für die Collectors Edition, aber das hängt stark vom Preis ab.
    • Summoner schrieb:

      Deutsche Sprachausgabe? ?( Hab ich was verpasst? Meinst du nur deutsche Texte (woran ja kein Zweifel bestand), oder ne richtige deutsche Sprachausgabe so wie bei XV?
      Ne richtige deutsche Sprachausgabe. Wie auch in FFXV und FFVII Remake.
      I save that girl and don't get so much as a SMILE.
      C'mon, aren't they supposed to get all dewy-eyed,
      "Ooh, Mr. Yuri! Thank you ever so much! SMOOCH!"...
      Ain't that how it's s'posed to go?...
      Oh man, now I'm all depressed. -Yuri Volte Hyuga/Shadow Hearts-
    • Ich schließe mich da @Josti an. Trailer dieser Art haben wir jetzt schon genug gesehen. So langsam würde ich auch mal wissen wollen, wie genau das Gameplaysystem überhaupt funktioniert. Es sollte nun wirklich nicht schwer sein dafür ein paar Worte zu verlieren. Square war in der Vergangenheit immer eine Firma, die ausschweifend und mit glänzenden Augen über das System berichtet hat und welche verzwickten Neuerungen sie ausgedacht haben. Teils auch Jahre vor dem eigentlichen Release. Das fehlt mir hier wirklich komplett und es ist auch mehr als nur verdächtig.

      Trotzdem natürlich ein toller Trailer wenn man es für sich stehen lässt.
      ICH BIN IM INTERNET BABY LETS GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
    • Trailer ist ordentlich, lässt mich aber auch relativ kalt. Ist halt wieder sehr pompös und grade zum Ende arg viel Bling-Bling und Kira-Kira. Muss nicht im Detail wissen, wie das Kampfsystem funktioniert, aber mal was anderes zu sehen als die Action wäre nett. Sowas wie der World of Wonder Trailer zu XV.
      Finde übrigens auch nicht, dass der Trailer zu viel zeigt oder wieder die Hälfte spoilert. Eher im Gegenteil, hab mehr den Eindruck, dass das alles größtenteils schon bekannt ist.

      Termin ist nett, aber nichts für mich. Gehöre zur wahrscheinlich in Minderheit vertretenen Gruppe, die immer noch keine PS5 hat und traditionell kommt die mir auch erst in der Schlimm-Version ins Haus. Ist auch noch mehr als genug auf den beiden Vorgängern vertreten und Final Fantasy ist halt auch kein Sofort-Kauf mehr, wobei es in der Sparte eigentlich überhaupt keine Reihe mehr gibt.
      Davon abgesehen bin ich den August nie im Land und will eine wochenlange Unterbrechung vermeiden, deshalb würde ich auch mit PS5 erst nach dem Sommer zugreifen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fangfried ()

    • Guter Trailer aber mittlerweile habe ich das Gefühl als ob wir bereits den letzten Bossfight gesehen haben. xD Die zeigen schon sehr viel. Auf der Hauptseite gibt es noch interessante Bilder zu sehen.






      Links unten sitzen man das die Item Anzeige auf den Wolf gestellt ist und man direkte Befehle erteilen kann das gilt dann bestimmt auch für die anderen Mitglieder im Hintergrund ist auch ein Marker zu erkennen mit 1122 Entfernung also ein relativ großes Gebiet. Ich hoffe nur das die auch 90% des Spiels dabei sind. Der Hightlight des Trailers war für mich das Zantetsuken der Odin Finisher von Clive also für Fans viel dabei.

      na.finalfantasyxvi.com/

      Unter hier:
      twitter.com/FFXVI_Hub/media

      Auf Media Klicken.
      Durchgespielt 2023:
      Spoiler anzeigen

      Dead Space Remake 9/10
      Ryse Son of Rome 7/10
      Rygar The Legendary Adventure 7/10
      Zone of the Enders 2 9/10
      Fatal Frame 2 9/10
      Silent Hill Origins 7,5/10
      Transistor 7,5/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von VenomSnake ()

    • Josti schrieb:

      Nee. Ich bin hier völlig unbeeindruckt. Es ist schon fast verdächtig, dass SquareEnix sich geradezu weigert, mehr als 2 Sekunden eigentliches Gameplay zu zeigen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

      Es ist, wie ich es schon länger predige: Man selbst scheint von dem Weg, den man geht, nicht zu 100% überzeugt zu sein. Man fährt hier eine relativ ähnliche Strategie wie bei Forspoken. Diese hektisch geschnittenen Trailer, unzählige Interviews und kurz vor dem Release dann mal ne Demo. Exakt so wird es bei Final Fantasy XVI ablaufen.

      Was mir einfach fehlt zu diesen beiden Titeln ist mal ein richtiges Commitment, dass man sogar zu mehr als 100% hinter diesen Titeln steht. Zumindest geht man hier nicht einen Weg wie Capcom mit Resident Evil 6 damals, wo man im ganzen PR-Vorgeplänkel eigentlich nur die Kampagne mit Leon und Helena beworben hatte, um den Eindruck zu vermitteln, dass das Spiel vielleicht zu seinen Wurzeln zurückkehren konnte.

      Hab mir gerade den Trailer dann auch nochmal mit der deutschen Vertonung angesehen und die klingt wirklich recht gut umgesetzt bisher. Ich vermute hier kein bekanntes Studio hinter, aber die Sprecherauswahl scheint zu passen. Normalerweise sind Videospiel-Dubs bei uns mittlerweile ja im Laien-Segment anzusiedeln und wo man eine limitierte Auswahl an Sprechern dann für zig verschiedene Spiele buchen kann. Man möge sich nur vorstellen man hätte hier den deutschen Cast von A Plague Tale angeheuert.

      Zum Trailer selbst: Als Story-Trailer gibt das gezeigte Material zumindest mal ein kleines Gefühl für den Hauptcharakter und seine Reise. Alles andere ist nichts weiter als bombastische Effekthascherei die wie immer viel zeigt und doch wiederum gar nichts zeigt. Diese Marketingstrategie bei dem Titel ist mir ein absolutes Rätsel. Noch sind es aber fast 7 Monate zum Release und irgendwann wird sich auch Square Enix nicht mehr wehren können, mal eine ausführliche Gameplay-Demonstration zu zeigen. Doch das wird man noch so weit wie möglich in die Länge ziehen. Nun folgen zu dem Trailer erstmal wieder 20 Interviews die davon handeln, was man in dem Spiel nicht wird machen können ;P
      (Bitte diesen Seitenhieb jetzt nicht zu ernst nehmen, es ist nur etwas schwarzer Humor^^)

      VenomSnake schrieb:

      Der Hightlight des Trailers war für mich das Zantetsuken der Odin Finisher von Clive also für Fans viel dabei.

      So wirklich über etwas Fanservice geht das für mich aber auch nicht hinaus. Da muss einfach deutlich mehr gezeigt werden als ein paar serientypische Trademarks. Auf die verzichte ich sogar gerne, wenn das, was man da produziert allgemein Hand und Fuß hat.

      "Are you afraid of other people? I know that by keeping others at a distance you avoid a betrayal of your trust, for while you may not be hurt that way, you mustn't forget that you must endure the loneliness." - Kaworu Nagisa


      Zuletzt durchgespielt:

      Return to Monkey Island 8,5/10
      As Dusk Falls 8/10
    • Somnium schrieb:

      So wirklich über etwas Fanservice geht das für mich aber auch nicht hinaus. Da muss einfach deutlich mehr gezeigt werden als ein paar serientypische Trademarks. Auf die verzichte ich sogar gerne, wenn das, was man da produziert allgemein Hand und Fuß hat.

      Ja da stimme ich dir auch zu man hat etwas mehr gesehen aber leider auch nicht Ausreichend. Da gibt nur 2 Optionen entweder das Spiel ist nicht fertig entwickelt auch wenn das behauptet wird und man sich durch die Info Häppchen eine Hintertür frei hält um das Spiel zu verschieben oder man fängt mit dem Marketing 3-4 Monate vorher an wenn alles Safe ist. Anderseits sitzt hier auch ein anderes Team am Spiel. Ich finde das gezeigte sieht aber schon mal besser aus als alles was wir nach FFX gesehen haben es wirkt wie ein durchdachtes Projekt mit Anfang und Ende.
      Durchgespielt 2023:
      Spoiler anzeigen

      Dead Space Remake 9/10
      Ryse Son of Rome 7/10
      Rygar The Legendary Adventure 7/10
      Zone of the Enders 2 9/10
      Fatal Frame 2 9/10
      Silent Hill Origins 7,5/10
      Transistor 7,5/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VenomSnake ()

    • Ich frage mich warum so viele immer so ungeduldig sind (ich meine das nicht als Kritik, ich finde es nur unverständlich). Diejenigen die sich unsicher sind haben doch eh nicht vor das Spiel vorzubestellen (was auch klug ist), weswegen es doch überhaupt kein unterschied macht ob man jetzt ein 3/4 Jahr, ein halbes Jahr oder 1 Monat vorher durch einen Gameplay Trailer überzeugt oder halt nicht überzeugt wird. Ich persönlich freue mich über jeden Action/Hype Trailer weil ich zu denen gehöre die nicht mehr überzeugt werden müssen und somit die Trailer mir extrem spaß machen und selbst wenn ich was spezielles vom gameplay wissen möchte warte ich halt bis kurz vor oder kurz nach release bis die Infos da mit Sicherheit rauskommen (manchmal habe ich das Gefühl das für manche Day One eine Pflicht ist).
    • Der Releasetermin ist mit Ende Juni (kurz vor dem Sommerloch) relativ clever gewählt.
      Darüber hinaus ist das Trailermaterial hübsch anzusehen - das sind Stripperinnen allerdings auch, so dass ich mir über das "Wesen" des Spiels noch kein Urteil bilden kann. Kaufen werde ich es schon (jedoch nicht in einer Sammleredition), und wenn es mich spielerisch nicht "schikaniert", werden wir vielleicht sogar Freunde am Ende.
      "Death and loss - those calling to me
      Funeral life is my endless agony"
      (F. Blanc)
    • Kelesis schrieb:

      Der Releasetermin ist mit Ende Juni (kurz vor dem Sommerloch) relativ clever gewählt.
      Darüber hinaus ist das Trailermaterial hübsch anzusehen - das sind Stripperinnen allerdings auch, so dass ich mir über das "Wesen" des Spiels noch kein Urteil bilden kann. Kaufen werde ich es schon (jedoch nicht in einer Sammleredition), und wenn es mich spielerisch nicht "schikaniert", werden wir vielleicht sogar Freunde am Ende.
      Du hast doch auch Valkyrie Elysium geschafft, da müsste schon eine Menge kommen um dich klein zu kriegen oder? :D