Nintendo Direct: Es fehlte der Gänsehautmoment

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weird schrieb:

      Eigentlich bräuchte man gar keine großen Argumente, da die Wii U Version ohnehin nur limitiert verfügbar war und es selbst unter Wii U Besitzern welche befinden, die noch immer dem Spiel hinterherjagen. Dadurch wäre das einer der ganze wenigen Wii U Spiele, die als Switch Port wirklich sinn machen würde.
      Hier, ich!
      Ich habe die U erst kurz nach Release von Project Zero gekauft und verzweifelt versucht an das Spiel zu kommen. Einmal hätte ich es für 70 Euro beinahe im GameStop gebraucht bekommen aber ehrlich, 70 Euro für ein Gebrauchtspiel, nicht mit mir.

      Ich hätte es dann ja auch gerne als Download gekauft, nur gebe ich keine 50 Euro für (alte) Downloadspiele aus, schon gar nicht bei Nintendo, wo mir das alles ein wenig unsicher ist mit "jahrzehntelanger" Verfügbarkeit für ein System. Aber der Titel ist ohnehin im Online-Store kaum zu finden, der Store verweist immer nur auf die Demo aber nie auf das Spiel direkt. Und natürlich war es nie im Angebot, für 20 - 25 Euro hätte ich es nämlich sofort eingetütet.

      Das ist für mich deswegen auch das EINZIGE Spiel, wo ich gerne einen Port für die Switch sehen würde. Bei den anderen Spielen finde ich es komplett sinnlos, weil die grafisch ohnehin nicht besser aussehen. Und alles was mich da interessiert habe ich längst für die Wii U.
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • Spiritogre schrieb:


      Ich habe die U erst kurz nach Release von Project Zero gekauft und verzweifelt versucht an das Spiel zu kommen. Einmal hätte ich es für 70 Euro beinahe im GameStop gebraucht bekommen aber ehrlich, 70 Euro für ein Gebrauchtspiel, nicht mit mir.
      Immerhin xD Ich hab es einmal bei GS gefunden und bin dafür extra in eine andere Stadt gefahren. Und dann hatten die nur die Disc ohne alles. xDD

      Die Auflagen der Spiele zur WiiU Zeit waren echt eine Katastrophe.
    • Gamestops altbekanntes "Gebraucht Geprüft"... so wie sie in den 00er Jahren massiv GBA Bootlegs aufgekauft haben und dann Weiterverkaufen wollten... immer wieder schön bei Gamestop.

      Wobei ich echt dankbar für den Laden bin. Hab dort allein voriges Jahr mehrfach schweineteure Raritäten für paar Euro mit. Insofern... lange möge Gamestop leben. :D
    • Fur0 schrieb:

      Pokemon Direct ist am 25.2
      Wo wurde das denn angekündigt? o.o Find da nix. Am 26.2 ist lediglich der Street Day und am 27.2 das komische Konzert von dem komischen, kp wer das ist xD
      Oder beziehste dich da auf die 2 und die 5 , die im Trailer zu sehen waren und lediglich "25. Jubiläum" bedeuten? :D

      Bloody-Valkyrur schrieb:

      -No More Heroes 3 (Hat sich ja nen gewissen Namen gemacht die Reihe und werde diese dann auf der Switch komplett nachholen wollen, obwohl ich dem Franchise über komplett skeptisch bin ob es den gewissen positiven Ruf bei Kennern überhaupt gerecht wird UND es wird mir zu oft in Directs gezeigt, ähnlich wie damals Daemon X Machina bin ich bei der Präsentation dann eher genervt davon als das man es mir schmackhaft macht weil ich dann doch gerne was "Neues" sehen möchte als etwas das schon länger angekündigt und zig mal gezeigt wurde, es reichen 2 bis max. 3 Trailer für eine Spielankündigung und das sind Teaser oder Vorstellung, dann ein Update bzw. Releaseverkündung und dann der Launchtrailer)
      ZU oft? O.o No More Heroes 3 wurde nun insgesamt zum dritten Mal in einer Direct gezeigt, soweit ich mich entsinne. Das war der zweite richtige Gameplay Trailer. Ansonsten gab es höchstens noch das herumgetrolle beim Sumer Festival letztes Jahr, wo Suda die Mitte des Bildschirms verdeckt hat :D Und das war eben in keiner Direct^^ Ansonsten gabs eben nur einmal die Ankündigung der Ports von den beiden vorherigen Titeln aber ich glaube die kamen auch nur einmal vor, wenn ich mich recht entsinne... vielleicht noch nen zweites Mal, kp mehr genau... Meine die kamen ja relativ fix nach Ankündigung raus...
      Ich weiß echt nicht, wo du da ne Übersättigung siehst. Ich bin dankbar, dass endlich wieder was dazu gezeigt wurde und nun auch der Release Termin endlich steht. Das allein hat ja lang genug gedauert nach der Verschiebung des Spiels auf dieses Jahr^^


      Spiritogre schrieb:

      Hier, ich!
      Genau dich hatte ich dabei sogar als erstes im Kopf, als ich das schrieb :D Finde auch, dass das schon nen mieses Ding von Nintendo war, dass sie dem Spiel keine normale Verkaufsversion oder zumindest eine höhere Auflage spendiert haben... Es wurden ja echt nicht alle bedient und das kann ja echt nicht angehen... digitale Version hin oder her. Auf der Wii U gabs ja wirklich noch kaum gute Sales bei allem, was kein indie war und selbst bei Indies war das da noch so ne etwas seltenere Sache, von den üblichen Verdächtigen, die kaum wer haben will, mal abgesehen... Ich hab ja ständig ewig auf Sales gewartet und das war nur bei Indie Titeln allein... Bin ziemlich froh, dass es bei der Switch inzwischen ganz anders aussieht und man sich da etwas angepasst hat, auch wenn die Preise der Indie Titel dafür auch von vorne rein etwas höher angesetzt werden, damit man direkt mit nem Rabatt starten kann (Woran man dann oft den eigentlich wahrscheinlich angedachten Preis erkennen kann)^^
      Aktuell: Sea of Solitude
      Last: Röki (9,3/10)

      Homepage





    • Ich kann die Kritik an No More Heroes III auch überhaupt nicht nachvollziehen, das ist meiner Meinung nach einer der eh schon so wenigen richtig interessanten Exklusivtitel, finde dafür wird das eher zu wenig beworben. Das war ja nur ganz kurz im Stream, und dafür immerhin mit neuen Szenen.

      Hades oder Mario 3D waren doch z.B. viel überflüssiger im Stream.
    • Fur0 schrieb:

      War zumindest ein Gerücht. Wie viel Vorlauf haben die Ankündigungen im Regelfall?
      Na gut Gerücht heißt ja nix. Und wenn ich das zurück zur Twitterquelle verfolge machts auch eher den Eindruck, als ob man sich auf die 25 in Pikachus Gesicht stützt^^ Wünschenswert wäre es natürlich und möglich wäre es, allerdings fänd ich es merkwürdig, wenn die am 25., anstatt am 27.02 kommen würde. Das komische Konzert kann ja hinterher kommen oder vorher (oder wegfallen xP)
      Ich glaub in Sachen Vorlauf ist das gar nicht so gefestigt. Ist ähnlich wie die NIntendo Directs. Die passieren einfach :D Da man allerdings auf der Homepage auch ne kleine "Road to" hat, kann ich mir nicht vorstellen, dass man die Direct 1-2 Tage vorher ankündigen würde. Ich denke mal, wenn Montag da nichts angekündigt wurde, wirds auch nicht passieren. ^^
      Aktuell: Sea of Solitude
      Last: Röki (9,3/10)

      Homepage