Final Fantasy Pixel Remaster erscheint in Kürze mit heißersehnter Neuerung für Konsolen

  • Es ist so weit – Die „Final Fantasy Pixel Remaster„-Serie hat einen Veröffentlichungstermin für PlayStation 4 und Switch erhalten. Ab dem 19. April – genauer, ab 17:00 Uhr deutscher Zeit – dürfen Fans in die ersten sechs Ableger der traditionsreichen Serie eintauchen.

    Einzeln oder im Bundle

    Dann sollen nämlich alle sechs Ableger via Nintendo eShop und PlayStation Store verfügbar werden. Final Fantasy I und II sollen dabei jeweils mit 11,99 US-Dollar zu Buche schlagen. Final Fantasy III, IV, V und VI bitten hingegen mit 17,99 US-Dollar zur Kasse. Möchtet ihr euch alle Titel auf einen Schlag sichern, greift ihr zum Bundle für 74,99 US-Dollar.

    Die Preise hierzulande sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt, dürften aber – so wie schon die Steam-Versionen – identisch ausfallen.

    Ob der Square Enix Store die physische Spielesammlung pünktlich zum digitalen Verkaufsstart ausliefert, ist derzeit noch nicht bekannt. Alternativ zur vergriffenen Edition via Square Enix Store, könnt ihr übrigens noch via Play-Asia zuschnappen. Die einst angekündigte PS4-Asia-Version wird es aber leider nicht geben.

    Die neuen Features

    Die PlayStation-4- und Switch-Versionen der Spiele warten mit neuen Features auf. Allem voran dürfen sich nostalgische SpielerInnen über eine alternative, pixelbasierte Schriftart freuen, die dem Original nachempfunden ist. Diverse Fans hatten zur Erstveröffentlichung den „modernen“ Look der Texte bemängelt.

    Zusätzlich wählen SpielerInnen zwischen einem neuen orchestral arrangierten Soundtrack oder dem Original. Und wenn die Zufallskämpfe mal zu viel werden, schaltet ihr sie wahlweise einfach aus. Sollte es euch dann immer noch nicht schnell genug gehen, gönnt ihr euch einen Boost, mit dem ihr bis zu 4x mehr Erfahrungspunkte erhaltet.

    Der neue Trailer samt Veröffentlichungsdatum

    via Gematsu, Bildmaterial: Final Fantasy Pixel Remaster, Square Enix

  • Endlich! Freue mich sehr drauf.


    Ich hoffe jetzt nur noch das jeder Teil eine Platin Trophy haben wird.
    Gezockt wirds trotzdem in chronologischer Reihenfolge <3
    Hatte das Glück eine Physische PS4 version abzustauben.


    Übrigens, der Link zur Play-Asia Ps4 version ist nicht richtig. Play Asia hatte alle Ps4 Preorders storniert. Es wird wohl, stand jetzt nur eine Switch Asia Version geben.

  • Aaahhh!


    Ich freu mich sehr darüber. Zurzeit spiele ich Octopath Traveler II, womit ich auch meinen großen Spaß habe. Deshalb bin ich grade auf den Retrotrip. Ich denke, dass ich vorher den Horizon Dlc in Angriff nehmen werde und danach lege ich mit FF VI los. Ich bin sehr froh darüber, dass man die Zufallskämpfe abschalten kann. Grade bei VI isr das gar nicht mal so schlecht, weil man durch die späteren Espers beim Level up bessere Bonis erhalten hat. Aber dadurch wird natürlich der Weg dorthin kein leichter sein. Eine neue Herausforderung gefällt mir. :)

  • Hatte mir ja die Play-Asia-Version bestellt gehabt. Bin gespannt, hatte die alten Teile nie gespielt und da ich mit den 2D-HD-Games (Octopath Traveler I und II, Triangle Strategy) schon viel anfangen kann, freue ich mich auf eine coole Retro-Sammlung.

  • Schön, dass es doch schon so bald erscheint. Als Platzhalter war im Store bis dato ja noch Ende Mai angegeben.


    Mal schauen, ob dann die CE auch rechtzeitig verschickt wird und dann geht es ebenfalls noch einmal in chronologischer Reihenfolge durch die einzelnen Titel. Hach, da schlägt das Retro-Herz einfach höher. :thumbup:

  • Und da hat man jetzt vor zwei Tagen echt noch rumeiern müssen von wegen "wir können noch nichts zum Veröffentlichungstermin sagen"....manchmal frage ich mich schon ernsthaft ||


    Naja, schön dass es endlich kommt. Die Booster sind nett, machen meiner Meinung nach aber die Spiele dann auch viel zu einfach, gerade z.b erhöhte EXP oder ABP. Aber muss man ja nicht nutzen, ich werde die Spiele oldschool mit Zufallskämpfen spielen, so wie ursprünglich angedacht waren. Ansonsten verfälsche ich für mich das Spielerlebnis.

  • Ich freu mich auch das sie schon bald erscheinen, ich werde sie auch sofort kaufen (auch wenn ich es lieber Retail auf Ps4 gehabt hätte aber nicht für den Preis). Das Boosts und sowas dabei sind freut mich auch, denn besonders bei Spielen wie FF2 hätte ich glaub ich keine Lust es normal durchzuspielen. Leider werde ich sie glaub ich nicht sofort zu release Spielen dafür erscheinen dieses Jahr noch zu viele geile Jrpgs. Aktuell habe ich z.B. Octopath Traveler 2 und die beiden Trails Crossbell Teile in der Warteschlange und im Sommer kommt ja schon der nächste Schwung jrpgs.

    Gespielt 2024 Part 1

  • Endlich! Freue mich sehr drauf.


    Ich hoffe jetzt nur noch das jeder Teil eine Platin Trophy haben wird.
    Gezockt wirds trotzdem in chronologischer Reihenfolge <3
    Hatte das Glück eine Physische PS4 version abzustauben.


    Übrigens, der Link zur Play-Asia Ps4 version ist nicht richtig. Play Asia hatte alle Ps4 Preorders storniert. Es wird wohl, stand jetzt nur eine Switch Asia Version geben.

    Würd mich nicht wundern. Plus Platin wenn man alle 6 auf Platin hat

  • Ich habe mir eines dieser Exemplare für die Switch vorbestellt, weil die normale Version schon ausverkauft war.
    Habe seehr lange überlegt und noch nie so viel Geld für ein Videospiel ausgegeben. Fast 300,- Euro. Verrückt.
    Wenn ich mir allerdings ansehe was dafür schon jetzt bei Ebay aufgerufen wird habe ich wohl nichts falsch gemacht.
    Der Status meiner Bestellung ist "für den Versand vorbereitet". Ab dem 16.04 bin ich für 2 Wochen in Spanien.
    Hoffentlich kommt es nicht genau dann - und hoffentlich kommt es ohne Macken an.
    Das Spiel bekommt eine maßgeschneiderte Schutzhülle von Manuel Broska.



    Weil es mit der Bestellung im Square Enix store aber Probleme gab (Kauf konnte mehrfach nicht abgeschlossen werden, keine Kaufbestätigung, keine Abbuchung) habe ich Panik bekommen und mir bei PlayAsia diese Version hier vorbestellt:



    Naja, jetzt kommen beide Versionen. Das ist auch nicht verkehrt, denn selbst diese Variante wird bereits für horrende Summen bei Ebay angeboten. Ich werde auch diese hier behalten und der Sammlung hinzufügen. Wie schön, habe dann Final Fantasy I, II, III, IV, V, VI, VII, VIII, IX, X, XII und Final Fantasy crisis core physisch für die Switch hier nebeneinander im Regal stehen. Sehr geil.


    Spielen werde ich per download aus dem eshop dann zunächst FFVI. Hammer wäre natürlich gewesen wenn Käufer der physischen Sammler Version nen downloadcode bekommen würden. Ich bin auf die Neuerungen gespannt. Das anpassen der Schrift freut mich, das mit dem 4fach Boost an Erfahrungspunkten gefällt mir hingegen gar nicht. Immer verlockend wenn sowas angeboten wird, aber ich werde es ignorieren.


    Abschließend bleibt mir jetzt eigentlich nur noch folgendes zu sagen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    images?q=tbn:ANd9GcTXx8Ayyem9HJzZ2F0eP4o6RL4VDQ6LBH0vYQ&usqp=CAU

    --- Zocke ich gerade auf meiner Nintendo Switch OLED ---

  • Soweit das aus dem Trailer ersichtlich ist, kann man die EXP, genauso wie auch Gil und ABP (Ability Points) in mehreren Multiplikationsstufen einstellen. Von daher kanns wohl jeder so handhaben, wie er/sie möchte.

  • Für mich ist das nichts. Zum einen bin ich nicht so der große Retro Fan und ich weis das FFII und FFV nicht so gut sein sollen, der Preis ist mir persönlich auch zu viel und ich bin im Besitz von Teil 1 - PSP Version, Teil 3 DS und Teil 4 DS und da lohnt sich das für mich nicht.

  • Für mich ist das nichts. Zum einen bin ich nicht so der große Retro Fan und ich weis das FFII und FFV nicht so gut sein sollen, der Preis ist mir persönlich auch zu viel und ich bin im Besitz von Teil 1 - PSP Version, Teil 3 DS und Teil 4 DS und da lohnt sich das für mich nicht.

    Falls Du FFVI noch nicht gespielt haben solltest. Der lohnt sich so richtig und ist einer der besten Teile der gesamten Reihe.

    images?q=tbn:ANd9GcTXx8Ayyem9HJzZ2F0eP4o6RL4VDQ6LBH0vYQ&usqp=CAU

    --- Zocke ich gerade auf meiner Nintendo Switch OLED ---

  • irgendwie schon seltsam, dass die Pixel Remaster sowohl einzeln als auch im Bundle im eShop von Nintendo schon seit geraumer Zeit drin sind, bei Sony im Store aber gar nix....stehen zwar drin wenn man danach sucht aber ohne Preis und ohne vorbestellmöglichkeit. ...

  • irgendwie schon seltsam, dass die Pixel Remaster sowohl einzeln als auch im Bundle im eShop von Nintendo schon seit geraumer Zeit drin sind, bei Sony im Store aber gar nix....stehen zwar drin wenn man danach sucht aber ohne Preis und ohne vorbestellmöglichkeit. ...

    Hm. Ich habe mir übrigens gestern FFVI aus dem Nintendo shop heruntergeladen. Habe es komplett herunterladen können, allerdings ist es noch nicht spielbar.

    images?q=tbn:ANd9GcTXx8Ayyem9HJzZ2F0eP4o6RL4VDQ6LBH0vYQ&usqp=CAU

    --- Zocke ich gerade auf meiner Nintendo Switch OLED ---

  • Ich habe mich hier extrem drauf gefreut und auf die Spielesammlung selbst tue ich es an sich auch noch, weil ich dann beinahe das gesamte Hauptfranchise auf einer Konsole mal umfangreich und möglichst chronologisch mit der Zeit nachholen kann.
    Die physische Veröffentlichung hingegen ist ein Witz und hat mir schon den Wind aus den Segeln genommen.
    Ausgerechnet bei der Hauptreihe von SE macht man nun auch solche Kinkerlitzchen.
    Also die Archivierung und Verfügbarkeit die Square die letzten Jahre zeigt sind beispiellos gut, die Veröffentlichung bezogen auf Handelsversionen oder Multiplattform sind katastrophal schlecht, wie kann man sich bei sowas nur so uneinig ins eigene Fleisch schneiden.
    Man kann doch erstmal kleinere Auflagen produzieren und die Nachfrage abwarten und bei Gelegenheit nachproduzieren, aber hier wieder so ein Heckmeck zu veranstalten nervt irgendwann einfach tierisch.
    Seien es Switch exklusive Spiele oder teils exklusive, ebenso wie PS zeitexklusive Blockbuster, digital Only oder sehr gesondert dann limitierte und/oder Asia Versionen, zusätzlich dazu aber dann doch wieder nur für eine Konsole statt Multiplattform.
    Als Sammler ist das sehr verunsichernd, unklar, "unvollständig" und frustrierend. ||

  • Man kann doch erstmal kleinere Auflagen produzieren und die Nachfrage abwarten und bei Gelegenheit nachproduzieren, aber hier wieder so ein Heckmeck zu veranstalten nervt irgendwann einfach tierisch.

    Aber machen sie nicht genau das, in dem sie erst mal nur eine limitierte Auflage anbieten, zunächst auch nur in ihrem hauseigenen Store? Vielleicht wird es später neben der playasia Version noch eine richtige Handelsversion wegen der großen Nachfrage geben...

    Yuriko-toki.png

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~