Neu bekommene Games

  • oje xD. Nit das ihr euch da zu viel versprecht bei FM.

    Da habe ich meine eigenen, nicht zu hohen, aber positiven Erwartungen an den Titel, keine Sorge. ;)



    Das mit dem Mech bau geht bald in die Nächste Runde. Doch vorher ist nen neues Diorama geplant, wo ich nicht weiß ob ich das hinbekomme, aber warte ich noch auf Material Lieferung. Mehr zum Bau in meinem Profil. Hab da inzwischen auch was stehen.

    Werde ich auf Twitter weiterhin passiv mitverfolgen und wünsche dir weiterhin viel Spaß und Gutes Gelingen dabei. ^^

  • Afterimage ist mein neuester Schatz. Irgendwie war es mir wichtig es hier zu erwähnen. Leute ein tolles Spiel!!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Eine kleine Randnotiz, das Spiel hat eine ordentliche Länge. Nichts was man einfach so an einem Tag durchspielen könnte. ^^

  • Bei mir kamen soeben hinzu:


    GrimGrimoire Once More

    Final Fantasy VI Pixel Remaster


    Beide für Nintendo Switch. Möchte in beide heute Abend reinschnuppern. Hoffe, dass mit dem Pixel Remaster die Zeit für FFVI endlich gekommen ist.

  • Irgendwie stehe ich heute mit Fotos auf dem Kriegsfuß...


    Heute ist von Limited Run eingetroffen: Day of the Tentacle für PS4 ( :love: eines meiner liebsten Spiele aus der Kindheit, endlich nochmal physisch) .

    "If I was sorry for my actions - would I ever stoop so low?"
    This is Love, Air Traffic Controller


  • Afterimage ist mein neuester Schatz. Irgendwie war es mir wichtig es hier zu erwähnen. Leute ein tolles Spiel!!

    Yes, yes, YES!!! Ich bin auch schon ganz verliebt in das Spiel! Aktuell auf dem Weg, mein GotY-Anwärter zu sein und das, OBWOHL das Remake von Resident Evil 4 erschienen ist. Falls Hollow Knight Silksong dieses Jahr noch erscheinen sollte, hat es starke Konkurrenz! Und das sage ich als Riesenfang des Vorgängers (eines meiner Lieblingsspiele!) und dier riesige Erwartungen an Silksong hat!!!


    Eine kleine Randnotiz, das Spiel hat eine ordentliche Länge. Nichts was man einfach so an einem Tag durchspielen könnte. ^^

    Das... ist wahr. Ist mir schon aufgefallen, als ich den Auftrag bekam, nach Osten zu reisen und gesehen hab... meine Fresse, das ist ein ganz schöner Weg nach Osten. XD

    Und jetzt expandiert die Karte auch noch ziemlich nach oben und unten... puh, an dem Spiel werd ich ewig sitzen. Nicht, dass ich mich beschweren würde. ^^

    Bin 15 Stunden drin... kann aber verstehen, warum das Teil MINDESTENS 30 Stunden lang sein soll. xD

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Noch ne kleine Perle worüber wir uns freuen können. ^^

    Also ich hab 30 Stunden aufn Buckel und ich kann dir nicht sagen, was da noch kommen könnte. Einige Bereiche habe ich noch nicht erforscht. xD

  • Afterimage sieht sehr gut aus. In den Kritiken von Amazon lese ich von Rucklern und Freezes. Wie sieht es damit aus?

    Ich weiß nicht, ob die es auf Switch spielen. Hab gehört, die Version soll Probleme haben. Ich selbst spiele auf PS5 und habe absolut keinerlei Performance-Probleme. Wenn du es also auf Next Gen-Konsolen oder einem guten PC spielst, sollte es keine Probleme geben.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Afterimage sieht sehr gut aus. In den Kritiken von Amazon lese ich von Rucklern und Freezes. Wie sieht es damit aus?

    Das kann ich bestätigen. Habe bei einem Kollegen die Switch-Version gespielt und sie hat stellenweise stark geruckelt. Auch die Ladezeiten waren vergleichsweise lang. Abgestürzt ist das Spiel allerdings nicht und die Framerate-Einbrüche waren zwar nervig, aber auch keine wirklichen Game-Breaker. Ich selbst habe mir das Spiel für die PS5 vorbestellt, da ich auf instabile Bildraten relativ sensibel reagiere.

  • Eure weiteren Eindrücke zu Afterimage stimmen mich schon mal zusätzlich positiv.^^

    Und mein Exemplar ist nun auch eingetrudelt. ;)

    Afterimage

    Bei mir natürlich auch die Deluxe Edition der PS5 Variante.

    Optisch hatte es mich bereits seit dem ersten Trailer angesprochen und wenn es zusätzlich im Gameplay noch vielversprechend ist und der Umfang ja auch recht amtlich sein soll, bekommt man hier zum Release für 30€ echt ein sattes Paket. ^^


    81fzJW7ezSL._SL1500_.jpg

    Dann als Ausnahme weil ich es gerne zu Release unterstützen mag diese schicke kleine Day One Edtion.^^

    Habe hier auch bereits 3 Kapitel durchgespielt und auch wenn ich kaum bis keine Vorkenntnisse mehr besitze, wirkt der Start recht ähnlich was die Charaktere angeht, nur das man bisher nach dem Prolog schneller zum Punkt zu kommen scheint.

    Hat mir beim reinspielen schon ganz gut gefallen, werde es aber bewusst für später in diesem Jahr aufheben, da es mir aber Bock aufs Genre gemacht hat, habe ich nun auch Disgaea 6 Complete parallel angefangen. xD


    Turnip Boy Commits Tax Evasion PS4 : prix et alertes | ChocoBonPlan.com

    Und wie erwähnt gab es noch günstig die PS4 Version von Turnip Boy, einfach weil ich das Spiel charmant finde und es für 20€ gerne nochmal unterstütze und in die Sammlung stelle.

    Weitere erneute Eindrücke bin ich ja zuletzt erst wieder im anderen Thread dazu losgeworden. ;)


    Das war der aktuelle kleine, aber feine Neuzuwachs.^^

  • Das kann ich bestätigen. Habe bei einem Kollegen die Switch-Version gespielt und sie hat stellenweise stark geruckelt. Auch die Ladezeiten waren vergleichsweise lang. Abgestürzt ist das Spiel allerdings nicht und die Framerate-Einbrüche waren zwar nervig, aber auch keine wirklichen Game-Breaker. Ich selbst habe mir das Spiel für die PS5 vorbestellt, da ich auf instabile Bildraten relativ sensibel reagiere.

    Danke für die Rückmeldung. Ich kaufs mal nicht. In der letzten Zeit eh zu viel Kohle rausgehaun. ;)

    Tomb-Raider-I-III-Remastered-Starring-Lara-Croft-Logo.jpg

    - Ich habe es 1996 schon gespielt und freue mich riesig. -

  • Dann wollen wir doch mal sehen, ob die Project Zero-Reihe mich noch das Gruseln lehren kann in meinem allerersten Asia-Import:


    64309_0_jp.jpg


    Ich halte die Reihe nach wie vor für die gruseligste Videospielreihe überhaupt und wenn dieses Spiel mich nicht mehr gruselt, dann bin ich wohl endgültig abgehärtet.


    VrQWNHmY4f9iGtM8a2gPxqmx.png


    Das Spiel hat mich immer interessiert, aber die Deluxe Edition (und nur diese für alle Interessierten!!!) gibt es gerade im PSN für extrem attraktive 3,49€!

    Ich weiß noch nicht, WANN ich dazu komme, es zu zocken, aber wenn ich es mitnehmen will, dann doch jetzt!

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

    • Offizieller Beitrag

    Bei mir kam die Tage auch noch etwas zusammen und 2 Titel warten dann nur noch den Monat auf mich. ^^


    Als Fan der Reihe wollte ich mir schon lange mal Tekken 7 holen, das habe ich dann jetzt auch zum Budgetpreis gemacht.


    fee_786_587_png


    Dann kam noch Dredge hinzu. Ein Spiel was Angeln und Lovecraft verbindet...be my guest. :D


    64236_0.jpg


    Für mich schon eher ein gewagtes Experiment da ich nicht sonderlich mit dem Genre verbandelt bin, aber auf grund des geringen Preises und der Lobhudelleien...wie auch dem Animecover habe ich mir Afterimage geholt.

    919318_front.jpg


    Auch eher aus dem Low Budget Segment und weil ich absolut nix über den Titel weiß mir aber das Cover sympathisch vorkam kam auch Another Sight in die Sammlung.


    725845_front.jpg


    zum Schluss weil sich soviele über die Härte des Titels beschwert haben, hab ich mir noch die physische Version von Trek to Yomi gegönnt. Mich fasziniert hier allein der Stil.


    887943_front.jpg

  • Also ich habe Kaze wirklich sehr gemocht, ich hoffe das du auch deinen Spaß damit haben wirst. :)

    Hoffe ich auch, hab mal reingezockt und es macht schonmal Spaß. Aber ich weiß noch nicht, wann ich die Zeit finde, mich da auch wirklich reinzufuchsen, denn ich werde wohl noch EWIG an Afterimage sitzen und dann kommt bald noch die PS5-Version von Ys IX. Da bin ich erstmal noch n Weilchen beschäftigt. ^^

    Für mich schon eher ein gewagtes Experiment da ich nicht sonderlich mit dem Genre verbandelt bin, aber auf grund des geringen Preises und der Lobhudelleien...wie auch dem Animecover habe ich mir Afterimage geholt.

    Hey... hey, Nitec! Unsere Schwärmereien haben schon einen Impact! Wir müssen noch weiter machen und noch MEHR schwärmen, um noch mehr Leute zum Kauf zu bewegen! Gott weiß, dass wir die Einzigen sind, wenn ich bedenke, dass kaum einer unsere Begeisterung teilt.

    Hab sogar mal wieder bei GamePro vorbei geschaut, um meiner alten Community auch von Afterimage vorzuschwärmen und hab auch direkt noch zwei Leute überzeugt, überhaupt erst rein- oder noch wieder weiterzuschauen! Da geht doch noch mehr, oder? ;)

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Mein zuletzt neu zugelegtes Spiel ist


    Asterigos - Curse of the Stars

    (Deluxe Edition mit integrierter Paragon-Erweiterung)


    4ce44170d3a6fe99f41e3826ef3343a9c71f7489fba557ef.jpg



    beim letzten Sale für gut 32€ oder was es war, statt 45€.


    Freu ich mich schon sehr drauf, weils definitiv optisch wie spieltechnisch zu dem absolut hochqualitativen Indie-Spieltiteln gehört, wo man sofort erkennt, das daran sehr talentierte Leute gearbeitet haben und man auf jeden Fall mit dem kauf den Entwickler unterstützen will in der Hoffnung, der Titel sieht irgendwann einen zweiten teil, oder eventuell noch ne zweite Erweiterung.

    Das Charakter/Weltdesign weiß auf jeden fall schon sehr zu überzeugen und das Gameplay ist genau nach meiner Action-RPG-Art, die ich mag :D

    Das einzige was ich nur jetzt schon nicht an dem Spiel mag, und weshalb ich es erstmal zurückgelegt habe und mich stattdessen erstmal um Scarlet Nexus derzeit kümmere - im übrigen auch ein tolles Spiel mit wundervollem Charakterdesign - ist ein einziger Erfolg der Sorte "den Spieler direkt maßlos aufn Sack gehn und ein Erfolg haben im Spiel, der den Spieler zwingt etwas entgegen sämtlicher Logik zu tun" dabei, weil man das gesamte Spiel durchzocken soll, ohne dabei Lvl 20 zu übersteigen, weshalb man genötigt wird, im Spiel nen Gegenstand zu finden und zu nutzen, bevor man Lvl 20 überschreitet, der sämtlichen weiteren Erhalt von Erfahrungspunkten verhindert, solang man den Gegenstand benutzt. ... *nerv*


    Ich hasse solch hirntote Erfolge mit Pseudo-Schwierigkeitssteigerung, die einem sinnbefreite Handycaps abverlangen, nur um das Spielerlebnis für Souls-Freaks irgendwie "schwerer" zu machen, weil man gut 80% des Spiels gezwungener Maßen für den einen einzigen Erfolg komplett underpowered sich durchsterben soll, bis man die Spielmechaniken so gut drauf hat, das man selbst massiv underpowered zurecht kommt.

    Da fragt man sich dann bloß - warum so dämliche Erfolge, wenn es doch auch viel einfacher gegangen wäre, diesen Schwachsinn aus dem Spiel raus zu lassen und schließtweg dem Spiel für jeden, der es mag OPTIONAL nen schwereren Modus nachzupatchen bzw. als DLC anzubieten, wer auf sowas steht, statt es allen Leuten unterzujubeln und davon Platin abhängig zu machen >.>...


    Naja, werd ich mich irgendwann dran durchbeißen evtl wenn ich unbedingt Platin haben will später... das Gute ist jedenfalls das man langsam aber Sicher durch Statuswert-Buffer mittels Grind das Ganze ausgleichen kann...ändert aber nichts dran, dass solch Erfolge sinnbefreit sind, wenn man dann doch nach hunderten von Stunden des Trainings (Grinds) sich die Statuswerte erfarmt, die man brauch, um mit dem Spiel zurecht zu kommen, die man ohne die unsinnige Levelbegrenzung auch viel einfacher und schneller hätte.

  • Asterigos - Curse of the Stars hatte ich auch mal auf die Wishlist gesetzt weil es nett aussah aber das "Soulslike" ist für mich prsönlich immer eine Warnung vor schwachsinnigen Gameplay Entscheidungen.

  • Asterigos habe ich mir auch heute auf die wishlist gesetzt. Ich hasse zwar Souls Games aber dieses Spiel soll drei Schwierigkeitsgrade haben. Also gehe ich mal davon aus dass es für mich auch ohne Frust spielbar sein wird. Es erinnert mich sehr an Immortals Fenyx Rising und das ist für mich eines der besten Spiele bisher.

    Okami HD habe ich mir auf der Switch gekauft und wie auch shcon damals auf der PS2,PS3 ist das Spiel mega gut.