[Multi] Stellar Blade (Project Eve)

  • Was, hier gab es bisher noch keinen Thread zu dem Spiel? Unerhört! :D


    Ich finde es sieht echt toll und ansprechend aus. Freue mich schon drauf!


    Es sollte nur nicht zeitgleich mit Bayonetta 3 erscheinen, das wäre für beide ungünstig xD

    • Offizieller Beitrag

    So und die Rettung geht weiter. Viel gibts ja von Project Eve ja noch nicht zu sehen. Der 2019 angekündigte Titel der zuletzt in Sonys Showcase gezeigt wird von ShiftUp entwickelt und lässt sich wohl noch am ehesten mit Bayonetta oder DMC assoziieren. Das was man in den Trailern bisher sah, sah eigentlich ganz nett aus.


    „Project Eve ist ein Action-Adventure, das auf einer zerstörten Erde in nicht allzu ferner Zukunft mit unbekannten Gegnern spielt. Begleite die mächtige Heldin Eve, schließe dich unterwegs mit Kameraden zusammen und stelle dich schweren Herausforderungen.“


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Heute den Trailer wieder angesehen und ich weiß nicht warum, aber jetzt hat mich das Spiel irgendwie gepackt. Weshalb das so ist, kann ich gar nicht so wirklich begründen. Vielleicht ist das auch nur der insgeheime Wunsch nach geballtener Action.
    Die Produktbeschreibung nennt das Spiel ein Action-Adventure und ich dachte immer, wir sprechen hier von einem Action-RPG. Naja, wahrscheinlich erhält es diese pseudo Rollenspielelemente, die heutzutage in fast jedem modernen Spiel integriert sind.


    Leider ist ein release in 2022 auch noch nicht sicher. Hoffentlich klappt das dieses Jahr noch. :)

  • In der heutigen State of Play wurde nun der Projektname abgelegt und der offizielle Titel des Spiels enthüllt: Stellar Blade.


    Außerdem wurde zumindest das Jahr 2023 als Releasezeitraum genannt und es gab einen neuen ausführlicheren Trailer:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bin nach wie vor sehr begeistert und freue mich auf das Spiel :) Hoffe es wird wirklich ein klassisches lineares Character Action Game und nicht zu ausschweifend oder gar Richtung Soulslike oder ähnliches (obwohl es auch nicht danach aussieht).

  • Ähm, lol, ich sehe gerade, dass trotz neuem Trailers der Thread hier weiterhin tot ist. Das kann ich nicht zulassen! Also, um ihn wiederzubeleben und (hoffentlich) ein wenig belebter zu machen, kommt jetzt hier der neue Trailer:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    So, jetzt aber mal ne größere Diskussion bitte (sagte das Küchlein, dass sich bis jetzt nicht daran beteiligt hat. Ups, was?).

    Es wird wohl offener werden als ich dachte. Ich hatte erwartet, dass wir einen recht linearen Klopper der Marke Bayonetta haben, aber wir bekommen eine erkundbare Welt mit Sidequests. Ob mir das gefällt oder nicht, wird sich noch zeigen, aktuell bin ich aber fein damit, solange der Haupfpfad fett inszeniert bleibt.


    Interessant fand ich, dass man im Trailer sah, wie Eve einen Doppelsprung freischaltete. Wird das nur die Kampfoptionen erweitern oder hat das Spiel am Ende Metroidvania-Elemente? Ich bin jedenfalls gespannt.


    Schön, dass das Spiel auch schon am 26. April erscheint. Nach der ganzen Informationsdürre zuvor hatte ich ehrlich erwartet, dass das Spiel nicht vor Ende des Jahres, vielleicht sogar 2025 kommt. Ich freu mich schon, es in die Finger zu bekommen.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Also ich hab Bock drauf:D


    Das KS legt wohl viel Wert auf das Parieren. Bin gespannt, wie es sich spielen wird.


    Da wir keinen Nachfolger zu Nier Automata erhalten haben. Kann ich mir schon vorstellen, dass die Nachfrage recht groß sein wird.


    Und einige Outfits sind schon fragwürdig.


    Ich würde ja gerne wissen, was die Damen hier im Forum davon halten?

  • Ich freu mich schon sehr auf das Spiel. Was man jetzt an neuen Infos bekommen und gesehen hat, hat mich auch weiterhin positiv gestimmt (die anderen neuen Charaktere, die Storyprämisse, die Welt...). Ich hoffe zwar, dass es trotzdem einigermaßen linear bleibt und nicht zu open worldig wird, aber kaufen werde ich es so oder so.


    Ich finde auch das Konzept recht interessant, dass wir als Charaktere die drei "ersten Menschen" bekommen (Eve, Adam, Lily = Lillith). Ob das aber einfach nur ein nettes Gimmick ist oder auch inhaltlich was mit der Story zu tun hat, werden wir wohl erst noch sehen.

    Zumindest wissen wir ja schon mal, dass es auch um die Ausrottung/Rettung der Menschheit gehen wird.

    Der Leitspruch "Reclaim Earth for Humankind" hat mich schon sehr an Nier Automatas "Glory to Mankind" erinnert. Ist natürlich jetzt auch nicht wirklich abwegig in einer futuristischen Dystopie, aber grade durch das ebenfalls gleiche Genre mit sexy Protagonistin und cyberpunkigem Setting/Androiden fällt es irgendwie schon ins Auge. Aber mich stört es auch nicht, also soll keine Kritik sein.


    Und einige Outfits sind schon fragwürdig.


    Ich würde ja gerne wissen, was die Damen hier im Forum davon halten?

    Also ich finde Eve optisch sehr ansprechend und freue mich darauf mit ihr zu spielen xD (Und ehrlicherweise hätte das Spiel ohne sie wahrscheinlich nicht direkt mein Interesse geweckt. Zumindest nicht so auf den ersten Blick, wie es jetzt der Fall war).

    Ich finde es ja durchaus löblich, wenn Charaktere auch mal realistischer gehalten sind, wenn man eine ernste Geschichte erzählen will und wo es zur Story und Welt passt (zB Horizon, Last of Us), aber manchmal möchte ich einfach übertriebene Charaktere, die sexy und ansehnlich sind (ist natürlich Geschmackssache, was man als solches empfindet).


    Das erinnert mich grade daran, dass ich damals beim ersten Nier (Gestalt) das Design des älteren Nier so unglaublich furchtbar fand, dass ich nicht wirklich Lust hatte ihn zu spielen und so lag das Spiel dann sehr lange ungespielt rum (war nicht der einzige Grund, hat aber seinen Teil beigetragen xD). Als dann aber das Remake/Remaster kam und man endlich auch im Westen den jungen hübschen Nier spielen konnte... ach was für eine Freude! Da hab ich es mir dann nochmal geholt und auch endlich durchgezockt xD (Natürlich war da auch das Gameplay deutlich schneller und besser und insgesamt modernisiert, was vorher halt eher clunky war).

    Aber bei Spielen oder generell Unterhaltungsmedien bin ich da wohl schon manchmal etwas oberflächlich... also ein schöner Charakter ist kein muss, aber es beeinflusst mich schon, wenn ich denke "wow".


    Jedenfalls war ich von den Outfits die man im Trailer von Eve gesehen hat sehr angetan.

  • Stellar Blade Details:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • VenomSnake

    Coole Details. Vor allem freut mich, dass es am Ende doch einen linearen Fokus hat, aber noch semi-offene Gebiete oben drauf. Da hoffe ich, dass der lineare Weg wirklich aus allen Kanonen feuert! Und hey, mit Sony-Geld haben sie sicher die Freiheit, so richtig aufzudrehen. xD


    Interessant auch, dass man direkt schon 20-30 Kostüme anbietet. Und das direkt im Spiel? Wow, damit kämen andere Publisher, vor allem, Capcom, nicht mehr zurecht. Wie kann man so viele Kostüme anbieten, OHNE damit zusätzliche Kohle dafür zu verlangen? Man sollte doch einfach nur zwei, drei, vielleicht fünf, wenn man großzügig ist, leichte Farbvariationen und für ECHTE Kostüme muss man doch extra Geld verlangen. Das ist ja so oldschool mit Kostümen zu Release. Damit kommen die nicht klar, da platzt denen der Schädel!

    Aber hey, freut mich, liest sich alles hervorragend, ich hab Bock drauf!


    Vor allem bei diesen neuen Infos, ebenfalls von Genki:

    -Es werden 22 Sprachen unterstützt und satte 9 verschiedene Sprachausgaben (diese sind noch nicht genau genannt, aber wir können davon ausgehen, dass Deutsch dabei sein wird). Englische, japanische und koreanische Sprachausgabe werden lippensynchron sein.

    -Leider wird die japanische Sprachausgabe wohl nur in der japanischen Version dabei sein wegen der "Synchronsprecher", was auch immer das bedeuten soll.

    -Das Spiel soll 25 Stunden für die Hauptstory andauern und 30-50 Stunden, um es zu komplettieren.

    -Es wurde für den "Feinschliff" verschoben.


    Genki✨ (@Genki_JPN) auf X
    Stellar Blade will have Korean voiceover available worldwide! - 22 languages supported - 9 languages with VO dubs - English, Japanese and Korean all have…
    twitter.com


    Genki✨ (@Genki_JPN) auf X
    Stellar Blade Director Kim Hyung Tae says Stellar Blade’s release was delayed due to polishing and the game will be about 25 hours for the main story and 30 -…
    twitter.com

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Ich muss sagen umso mehr ich davon sehe und lese umso mehr freue ich mich drauf. Das ganze liest sich nämlich echt gut, es könnte echt sein (wenn es jetzt nicht komplett von den reviews zerissen wird) das ich es mir Day One kaufen werde.

    Gespielt 2024 Part 1

  • Das ganze liest sich nämlich echt gut, es könnte echt sein (wenn es jetzt nicht komplett von den reviews zerissen wird) das ich es mir Day One kaufen werde.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es wirklich schlecht wird. Vielleicht in gewisser Weise enttäuschend, aber nicht schlecht.

    Irgendwas muss an dem Spiel dran sein, wenn Sony sogar Shift Up als Second-Party-Entwickler haben will. Klar, man möchte auch sein Portfolioe erweitern, aber ich glaube nicht, dass Sony so verzweifelt ist, sich einfach jeden Mist an Bord zu holen. Da haben sie sicher was gesehen in dem Projekt.

    Für dich ja auch interessant: Sony ist ja nach wie vor interessiert an gut inszenierten Spielen mit toller Story, also genau das, was du in einem Spiel suchst. Vielleicht ist an dem Nier Automata-Vergleich wirklich was dran.

    Und ich könnte mir auch vorstellen, dass Shift Up die Zeit WIRKLICH für Feinschliff genutzt hat. Ich mag zwar nicht unbedingt die Richtung, in die Sony einschlägt, aber eines muss ich ihnen definitiv eingestehen: Ihre Spiele sind bis aufs allerfeinste poliert.


    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Coole Details. Vor allem freut mich, dass es am Ende doch einen linearen Fokus hat, aber noch semi-offene Gebiete oben drauf. Da hoffe ich, dass der lineare Weg wirklich aus allen Kanonen feuert! Und hey, mit Sony-Geld haben sie sicher die Freiheit, so richtig aufzudrehen. xD


    Ja Stellar Blade sieht schon fantastisch aus vor allem das Nier und Battle Angel Alita als Inspiration dient finde ich cool.


    Als ich den Film Alita gesehen habe hatte ich mir auch gewünscht dass mal so ein Spiel erscheint und mit Stellar Blade scheint es zu passieren.

  • Game is nun auch digital vorbestellbar und weil Sony mit drann gewerkelt hat hält man hier mit dem typischen 80€ Preisschild ordentlich die Hand auf. Als Vorbesteller gibts hier noch ne neue Klamotte samt Brille und Ohrringe.


    Dazu gibts die Obligatorische Digital Deluxe Ed für 90€ die zusätzlich noch mit ner weiteren Klamotte samt Brille und Ohrringe daherkommt dann noch das passende Outfit für Companions und Drohne sowie nen bissl Exp und Gold.


    Der 80€ Punkt schmeckt mir persönlich nicht daher werde ich beim Retailer meines Vertrauens zugreifen oder ggf schauen obs nen gutes Angebot für günstige PSN Karten gibt.


    Bin echt auf die ganzen Outfits gespannt. Wie ich hier gelesen habe soll es ja so schon ne enorme fülle an Klamotten geben und auch bei der State of Play hate Eve im Trailer in gefühlt jeder Szene nen anderes Outfit an.

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~

  • Game is nun auch digital vorbestellbar und weil Sony mit drann gewerkelt hat hält man hier mit dem typischen 80€ Preisschild ordentlich die Hand auf.

    Ja, war abzusehen. Bei allem, was ich vom Spiel gesehen hab, wär´s mir den Vollpreis wert.

    Was mich mehr nervt, ist, dass die physische Version (die glaub ich mal angekündigt wurde) noch nicht vorbestellbar ist. Für den Preis hätt ich´s schon gerne im Regal.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • hmm, das Spiel geh ich dann lieber im Geschäft später kaufen, kein Bock auf das Postbotendrama, weil das Spiel ab 18 ist, um das Spiel dann wieder irgendwo abholen zu müssen, weil der Postbote mich nicht zuhaus antraf um seine Unterschrift zu kriegen.

  • Digital Deluxe Outfit:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Anscheinend hat man sich auch viele Gedanken über Eves Rücken gemacht, da der Spieler immer auf die Rückseite von Eve gucken wird. ^^


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Pre Order Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • :3 nice


    Mal schauen, wann sie dann offiziell kommt. Hier kann man schonmal reinschauen

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Btw, mir kamen die Char Designs und das Gameplay von Stellar Blade irgendwie bekannt vor, jetzt weiß ich warum: Unter den Entwicklern mischen Ex-Mitarbeiter von Blade & Soul mit.