Live A Live HD-2D Remake


  • Genre: JRPG
    Entwickler: Square Enix
    Release: Juli 2022
    Plattform: Switch


    Live a Live einen JRPG Game das ich immer haben wollte, und diesmal erscheint es auch außerhalb Japans, als HD-2D Remake. Da freue ich mich sehr darauf. Ich hatte mak bei einer Nintendo Zeitschrift gelesen, und war sehr angetan davon.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

    Einmal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

  • Die Trademarks zum Spiel wurden ja vor etlichen Monaten bereits registriert, erstmals dann auch außerhalb Japans. Dann fand ja, etwas später, ein Live-Konzert in Japan statt was glaube ich sogar auch mit englischen Untertiteln ausgestattet wurde oder einfach auch freigeschaltet für Zuschauer außerhalb Japans war. Da dachte man, es ist so weit, es wird ein Remaster angekündigt. Doch es passierte genau das Gegenteil, man sagte, man habe derzeit nichts geplant aber man verfolge weiterhin, ob es Interesse zu der Marke gibt. Da wird dieses HD-2D Remake natürlich längst in Produktion gegangen sein und mit den Trademarks hatte man sich ja vorab praktisch schon verraten. Aber man hat alles richtig gemacht, das Spiel erscheint in Bälde.


    Nach ActRaiser Renaissance waren das vorhin weitere Kracher in Sachen alter IP's von Square Enix. Das Budget hier dürfte um ein vielfaches höher sein als bei ActRaiser Renaissance. Da darf man sich natürlich nichts vormachen, einige Projekte werden mehr, andere Projekte hingegen deutlich weniger Budget erhalten. Bei Square Enix war die Rollenverteilung da schon immer etwas seltsam, was aber nicht bedeutet, dass ich nicht ne menge Spaß habe mit ActRaiser Renaissance (bin in Welt 2 angekommen).


    Live A Live ist wohl eines der letzten fehlenden Puzzleteile aus der Vergangenheit. Und meine Entscheidung war genau richtig, es nicht vorab zu spielen nun. Nach Illusion of Gaia (womit ich seit einigen Monaten durch bin) werde ich vorerst auch kein weiteres Quintet Spiel anrühren, wer weiß, was da noch alles geplant ist.


    Live A Live ist insoweit einzigartig, da jeder Charakter nicht nur eine völlig eigene Story hat sondern die Spielweise sich komplett unterscheidet. Damit meine ich nicht nur Kampfstile sondern jede Episode eines Charakters vertritt praktisch ein eigenes Genre. Wer sich fragt, ob das einfach zusammenhangslose Stories sind, ohne zu Spoilern, aber nein, da gibt es am Ende noch einen letzten Twist.


    Wirklich ne ganz fantastische Sache, auch, dass man weiter mit dem HD-2D Stil arbeitet. Soundtrack stammte damals von Yoko Shimomura, bin gespannt, ob sie selbst auch neue Tracks hinzusteuern wird. Für ActRaiser Renaissance konnte man ja auch Yuzo Koshiro wieder für sich gewinnen.

    "First kiss was the floor. But God it won't make a difference if you don't get up."



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

  • Ich musste ja an Chrono Trigger denken, was vermutlich einfach nur den unterschiedlichen Zeitperioden geschuldet war. Das Interesse ist dennoch recht groß. Auch wenn es auf dem SNES schon rausgekommen war, hat mich der Trailer direkt abgeholt. Das Spiel kennt man ja außerhalb Japans auch gar nicht

    Currently Playing: Trials of Mana, A Space for the Unbound, Balatro
    Backlog: 7 Titel
    Zuletzt abgeschlossen: Zelda TotK (Dropped, 5/10), Kara no Shoujo 2 (6/10)


  • Vergleichsvideo zwischen das Original und das HD-2D Remake.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gefällt mir, das wird echt geil. Hab mir das Game schon vorbestellt. Nach so vielen Jahren kann ich es endlich zocken.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

    Einmal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

  • Es sieht einfach fantastisch aus und zeigt, dass man mit der HD-2D-Engine einiges anstellen kann. Live A Live ist ein sehr gutes Beispiel wegen der verschiedenen Settings, die jeweils einen eigenen Look haben und auch das hat man mit der Engine klasse einfangen können.

  • Hui Freitag ist ja schon Release! ... Das ging nun irgendwie fix. Dachte eigentlich ich hät noch mehr Zeit Klonoa vorher zu beenden. Freue mich jedenfalls schon echt drauf. Hab richtig Bock aufs Spiel. Amazaon hats auch heut verschickt. Allerdings mti PIN AG, also wirds frühestens Samstag da sein... wieder mal xD ... Naja habe ich einen Tag mehr um Klonoa durchzukriegen. Würde ja echt gern das am WE direkt loslegen.
    Dachte daher ich entstaube den Thread schon mal ein wenig.


    Noch wer mit einem Hauch Vorfreude versehrt?^^

  • Noch wer mit einem Hauch Vorfreude versehrt?^^


    Da schließe ich mich eindeutig an :D Hab aktuelle Previews gelesen die recht angetan waren. Das schöne bei Live A Live ist dann, es hat ne verhältnismäßig kurze Spielzeit von 20-25 Stunden (also die übliche Länge eines 16 Bit JRPG's) und es kann auch in kurzen Sessions gespielt werden. Perfekt für ne portable Konsole also. Metascore zu erraten ist schwierig bei so nem Titel. Der Score kann alleine durch sämtliche IGN-Outlets die alle ne 6-7 geben werden maßgeblich beeinflusst werden. Ich wittere hier also was von 73-80, weil es vermutlich trotz der Neuerungen zu Oldschool ist, um wirklich bei der modernen Fachpresse gut anzukommen.


    Hatte es bei Otto bestellt weil ich dort noch nen 10 Euro Gutschein hatte, wird also wohl bis nächste Woche irgendwann auf sich warten lassen.



    Edit:


    Reviews sind nun draußen und übersteigen doch ein wenig meine Erwartungen. Metascore liegt aktuell bei einer 82. Da ist glaube ich noch nicht das IGN Review dabei, was überraschend wohlwollend ist und ne 9 bekommen hat. Ich war etwas gespannt was RPG Site vergeben würde, da es von den Previews die ich gelesen habe etwas kritischer war, aber die haben ne 8 vergeben.


    Hier mal ein Überblick der bekannten Outlets:


    IGN: 9
    TheSixthAxis: 9
    Game Informer: 9
    Twinfinite: 9
    VG247: 8
    GameSpot: 8
    RPG Site: 8
    Nintendo Life: 8
    Screen Rant: 7
    NintendwoWorldReport: 7

    "First kiss was the floor. But God it won't make a difference if you don't get up."



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

    2 Mal editiert, zuletzt von Somnium ()

  • Reviews sind nun draußen und übersteigen doch ein wenig meine Erwartungen

    Hatte da eben auch nen Post auf Twitter entdeckt und war etwas überrascht. Hätte auch gedacht, dass es für sein "Alter" abgestraft wird. Aber sieht echt gut aus die Wertungen. Ntower reiht sich ebenfalls mit ner 9 ein. Ich schätze die verschiedenen Epochen und Spielstile sind einfach gut umgesetzt und kommen so gut an, wie es auch im Vorfeld interessant klang.


    Bin da auch ziemlich zuversichtlich, dass es gut wird. Wenn ich mit dem, wahrscheinlich etwas altbackenen Kampfsystem, klar kommen sollte, wirds viel Spaß machen. Die kürzere Spielzeit kommt mir da eigentlich auch gelegen, für den Fall, dass das Kampfsystem mich nicht so überzeugen sollte. 20-25 Std krieg ich das dann vielleicht trotzdem durchgehalten und kann mich am Rest erfreuen :D


    Bin auch froh, dass wenigstens du dich ebenfalls drauf freust. Hab schon gedacht, ich bin hier jetzt der Einzige, dabei dachte ich, dass gerade sowas wie Live A Live hier im Forum gut ankommen würde :D
    Drücke dir dann mal die Daumen, dass dein Exemplar schnell da sein wird.
    Meins wird ja auch wahrscheinlich frühestens Samstag da sein aber Bock ist nach wie vor da, und nach dem ich das Lob bezüglich der verschiedenen Epochen gelesen habe, nur umso mehr :)

  • Schöne Zahlen aber für mich bleibt das große Jrpg für den Juli Xenoblade 3.

    Derzeit:

    Syberia The World Before

    Persona 5 Royale


    Zuletzt:

    Still Wakes the Deep - 8/10
    Stasis Bone Totem - 7,5/10

    Fobia - St. Dinfna Hotel - 7/10

    Elden Ring Shadow of the Erdtree - 7/10

  • Hab Live a Live zwar auch auf dem Zettel, aber werde es wohl erst frühestens zum Ende des Jahres hin zocken. Komme zeitlich einfach überhaupt nicht mehr hinter her und dann darf Live a Live ruhig noch ein halbes Jahr oder länger warten. Freue mich aber auch mal wieder auf so einen Klassiker.

    Currently Playing: Trials of Mana, A Space for the Unbound, Balatro
    Backlog: 7 Titel
    Zuletzt abgeschlossen: Zelda TotK (Dropped, 5/10), Kara no Shoujo 2 (6/10)


  • 20-25std sind ja jetzt nicht so der Bringer. Verglichen mit Octopath Traveler…


    Wie ist das Spiel überhaupt?
    Geht es überhaupt in die Richtung OT, oder mehr in Richtung Saga Frontier?
    Letzteres ist ja auch nicht so lang und einige Kapitel nur wenige Stunden lang. Wenn man weiss wo man lang muss.

  • Wie ist das Spiel überhaupt?


    Geht es überhaupt in die Richtung OT, oder mehr in Richtung Saga Frontier?
    Letzteres ist ja auch nicht so lang und einige Kapitel nur wenige Stunden lang. Wenn man weiss wo man lang muss.

    Die Demo hat mir gefallen.
    Da Live a Live in mehrere Epochen, und mehr als nur einen Setting behandelt, wird das Rundenbasierte Kampfsystem auch den Epochen angepasst.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

  • Ja, das weiss ich. Aber führen die Geschichten irgendwann zusammen oder ist es wie in Saga Frontier wo jeder Held eine eigene kleine Kurzgeschichte hatte.


    Dann frage ich mich nur, wieso macht mal für das Fantasy Zeitalter einen Trailer wo extra alle Charaktere aus der Epoche vorgestellt werden? Ich habe mir kaum Trailer angeschaut, nur den halt und es wirkte wie ein Trailer eines kompletten Spieles. 8|


    Irgendwie konnte ich mir bisher noch keinen Reim darunter machen.


    Oder eher wie in Romancing Saga, wo man mit den nachfolgenden Generationen die Handlung weitererlebt?

  • Wow! Bin schon beeindruckt von den guten Wertungen!
    Damit hätte ich auch bei so einem old-school Titel auch nicht gerechnet!
    Ich hatte es zunächst auch vorbestellt, werde es aber nun doch hinten anstellen und später holen, weil demnächst so viel anderes ansteht.
    Die Demo hat mir aber auch sehr gefallen und ich werde es mir früher oder später definitiv holen ^^


    Ich glaube mich zu erinnern gelesen zu haben, dass der Fantasy-Teil ja dann der Teil ist, der erst nach durchspielen aller anderen Episoden freigeschaltet wird? Er wurde da so als "Mainepisode" benannt, aber keine Ahnung, ob das stimmt.

    Yuriko-toki.png

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~

  • Da mein Exemplar überraschenderweise doch schon ankam, habe ich eben schon mal ne Std oder so gespielt.


    Mein Ersteindruck zum Spiel ist fantastisch! Ich finde es faszinierend wie liebevoll alles gestaltet wurde. Allein die ganzen Animationen. Es ist sooo gut!
    Ich hab jetzt mit der Urzeit angefangen und es reichten die ersten Sekunden vom Intro und ich habe mich schon ins Spiel verliebt :D Es ist soooo gut gemacht! Herrlich einfach! Besonders der Humor :D
    Aber auch als das Gameplay dann los ging... Es spielt sich wirklich gut. Die Umgebungen sind richtig schön liebevoll designt und ich mag die Details bei Interaktionen oder Kommunikation mit anderen. Wobei die Urzeit wohl eh ihre Eigenart hat, weils da keine Dialoge gibt. Bin gespannt, wies dann in den anderen Epochen sein wird.


    Auch das Kampfsystem weiß mir zu gefallen. Da hatte ich ja etwas Befürchtung, dass es son altbackenes billo rundenbasierte Kampfsystem ist. Aber ist es ganz und gar nicht. Es ist sogar tatsächlich ziemlich cool gemacht. Es ist zwar rundenbasiert aber man hat dennoch genug Kontrolle über die Kämpfe, dass es Spaß macht und mehr als nur irgendeine Option zu klicken ist. Finde es cool umgesetzt. Macht bisher wirklich Spaß. Werde wohl auch noch bissel am Anfang herumkloppen, bevor ich der Story weiter folge, einfach weils Spaß macht. Mags auch, dass es, zumindest bisher, keine random Encounter gibt, die plötzlich aufploppen. Ich hoffe das bleibt im gesamten Spiel so.
    Bin jedenfalls sehr gespannt wie es weiter geht.


    Was ich ebenfalls extrem mag, sind die Beschreibungen zu den Gegenständen und Fähigkeiten :D Denke mal, die werden auch an die Epochen angepasst sein. Möglich, dass die Urzeit nur deshalb, meine Lieblingsepoche sein wird xD
    Auch das Crafting find ich ganz cool, weils so viele Möglichkeiten gibt und man vorher nicht weiß, was bei welcher Kombination rauskommt. Schön auch, dass es Minispiele gibt. Das, was ich da bisher hatte, fand ich schon mal ziemlich cool und habe erstmal paar Items dort gefarmt, um meinen Char soweit komplett auszustatten, wies in dem Moment ging^^


    Bisher gibts von mir jedenfalls ne klare Empfehlung. Bin bisher sehr überrascht, wie gut es bisher ist. Allerdings bin ich halt auch noch sehr weit am Anfang. Und bei so vielen Epochen ist halt auch das Problem, so cool es auch einerseits ist, andererseits wächst natürlich die Gefahr, dass die eine oder andere dabei ist, die einem weniger zusagt.
    Die ferne Zukunft wird wohl so eine bei mir sein. Werde die wohl daher auch als letztes spielen, weil ich da ohnehin am wenigsten Bock drauf hab :D


    Freue mich jedenfalls schon aufs weiterspielen! Sollt eigentlich auch längst im Bett sein aber ich konnt nicht aufhören und musste wenigstens nen paar Kämpfe machen : D (ich gehe stark davon aus, dass meine Spielzeit die 20-25 Std bei Weitem übertreffen wird am Ende... xD)