[PS] Legend Of Dragoon

  • Es kann sein, dass ich hierfür meine PlayStation 4 wieder an den Strom schließe. Das Spiel ist auch auf meiner PlayStation Mini, würde dann aber schon gerne den offiziellen Release unterstützen und es der digitalen Sammlung hinzufügen.


    Ich habe wirklich so gar keine Berührungspunkte zu dem Spiel, da ich zu der Zeit nichts mit JRPG's zu tun hatte. Mich hatte, als ich circa 12 Jahre alt war, Final Fantasy VII so dermaßen abgeschreckt, dass ich viele weitere Jahre auch nichts mit Rollenspielen zu tun haben sollte.


    The Legend of Dragoon digital verfügbar zu machen ist eigentlich der klassische No-Brainer. Es wurde komplett vom Japan Studio entwickelt, man muss keine Lizenzgebühren zahlen und beten, dass der Publisher sich auf den Deal einlässt. Es ist ein reiner Sony-Titel, insofern war es fällig, dass der Titel digital verfügbar gemacht wird. Was eigentlich schon ein wenig ironisch ist: Microsoft entfernt Blue Dragon und Lost Odyssey aus den digitalen Stores und PlayStation bringt Legend of Dragoon dafür zurück.


    Mit einer eigenen JRPG-Marke hat es bei PlayStation nie so wirklich geklappt. Wild Arms konnte sich nie vollständig durchsetzen und die Zusammenarbeiten mit Level-5 waren allesamt ziemliche Ladenhüter. Legend of Dragoon hat sich kommerziell mit über 1 Million verkaufte Exemplare gar nicht so schlecht gemacht, aber das sind wohl auch keine Zahlen, die eine Fortführung des Spiels rechtfertigten. Dafür war Final Fantasy zu gewaltig damals. Und fast 25 Jahre später ist Final Fantasy noch immer das JRPG-Zugpferd für PlayStation.


    Da wir das Meme letztens im Ishin! Thread hatten: IGN hat The Legend of Dragoon damals eine 7/10 gegeben :D

    "The best and most reliable healer in a JRPG" - Sora

    Happy 90th. Birthday, Donald Duck



    Zuletzt durchgespielt:


    Gears of War 3: 8/10

    Open Roads: 7/10

    Gears of War: Judgment - 6,5/10

  • Da wir das Meme letztens im Ishin! Thread hatten: IGN hat The Legend of Dragoon damals eine 7/10 gegeben :D

    Um die 70% kann man dem Spiel selbst heute noch geben. Nach damaligen Maßstäben war das natürlich zu wenig. Da ließen sich mühelos 85-90% rechtfertigen, die es von Testern mit Geschmack auch bekommen hat - muss ich jetzt mal so brutal formulieren, weil mir mittlerweile jegliches Verständnis fehlt, wenn Reviewer*innen ihre persönlichen Antipathien gegenüber bestimmten Genres in vermeintlich "professionellen" Testberichten ausleben. So etwas kann man in Foren oder Chats machen.

    "Death and Loss - those calling to me
    Funeral Life is my endless Agony"
    (F. Blanc)

    5 Mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

  • Für mich war damals das Spiel eher eine 8 von 10. Trotz den Input Lag und der so la la Musik. Diesmal werde ich das Game aber durchzocken, komme aber heute nicht mehr zum zocken. Naja vielleicht morgen.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Shadow Hearts(Playstation 2)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Koudelka(PSX Mini)

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

  • @DarkJokerRulez


    Habe mir mal deine Screenshots angesehen und festgestellt, dass du es gestreckt zockst. Das könnte ich so niemals tun. Ich möchte dir da nun wahrlich nicht rein reden und wenn du es so lieber magst, gerne, aber für mich geht das alleine durch die komplett verzerrten Proportionen nicht und daher nehme ich auch lieber schwarze Balken in Kauf. :D

  • @DarkJokerRulez


    Habe mir mal deine Screenshots angesehen und festgestellt, dass du es gestreckt zockst. Das könnte ich so niemals tun. Ich möchte dir da nun wahrlich nicht rein reden und wenn du es so lieber magst, gerne, aber für mich geht das alleine durch die komplett verzerrten Proportionen nicht und daher nehme ich auch lieber schwarze Balken in Kauf. :D

    Ja ich finde es sieht auch gestreckt super aus, weil Sony da wirklich gute Arbeit geleistet hat. Um ehrlich zu sein finde ich es sieht fast nicht pixelig aus und die Charakter Modelle wurden da durch nicht wirklich geschadet, die Hintergründe sehen zwar etwas schlechter aus, aber in 4:3 zu spielen kommt bei mir nicht in frage wenn ich die Option habe fast verlustfrei in Vollbild zu zocken. Aber ja jeder wie es mag. 4:3 auf einem Flachbildfernseher ist Gift für das Gerät wegen Einbrennungsgefahr. Hab oft genug schlechte Erfahrung mit Einbrennung in LEDs Fernseher gemacht, deshalb nehme ich die paar zusätzliche pixel in Kauf.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Shadow Hearts(Playstation 2)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Koudelka(PSX Mini)

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

    3 Mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

  • Spiele es auch im Vollbild und bin zufrieden. Mich nerven da ganz andere Dinge, die mir früher gar nich so bewusst waren. Da wären zum einen die gefühlt ewig langen Überblenden, wenn man nen Screen wechselt. Oder die teils hakelige Steuerung. Aber damit kann man schon leben und sich wieder dran gewöhnen. Is halt nur komisch, wenn man erst kürzlich durch Athia geflitzt ist und sich jetzt Screen für Screen durch hakelt. :D


    Ich hoffe aber echt, dass nochmal ein Patch erscheint, der diesen Sound Bug behebt. Das nervt wirklich sehr.

  • Das Spiel scheint wohl verbugt zu sein, zumindest in der deutschen Fassung. Heute habe ich mich während eines Boss-Kampfes mit Dart zum aller ersten Mal in den Dragoon verwandelt und daraufhin den Zauber Flammenschuss angewandt. Nach der Animation ist das Spiel stehengeblieben, sodass keiner mehr zum Zug kam. Ok, nur ein Einzelfall, dachte ich mir. Zurückgespult und eine andere Aktion mit Dart gemacht, alles soweit gut. Dann habe ich mich Rose verwandelt und mit ihr ebenso einen Zauber verwendet. Und wieder: nach der Animation kam keiner mehr zum Zug. Die Emulation kann die Dragoon-Verwandlung nicht abhaben.


    Sehr enttäuschend muss ich sagen, da die Dragoon-Verwandlung eines der Kernelemente des Spiels ist. Hat jemand bei Sony das Spiel überhaupt gespielt bevor das Spiel in das PSN kam, frage ich mich. Ist finde es unfassbar, was man mittlerweile für sein Geld bekommt.


    EDIT:
    Da freut man sich, dass das Spiel in das PSN schafft und dann so etwas. Ziemlich fauler Release, respektlos gegenüber den Spielern und eine Beleidigung für das Spiel.
    https://www.gamesradar.com/gam…the-classic-jrpgs-return/

  • Habe den Bug ebenfalls. :( Das ist wirklich ärgerlich und schmälert die Freude über den Release ungemein, zumal ich es mir wirklich heute auch noch gekauft habe. Hoffe, da kommt schnellstmöglich ein Patch, denn so mag man es einfach nich spielen. Dann möchte ich wetten, dass die typischen Abstürze aus der ursprünglichen Fassung auch noch drin sind. Ich sag nur Wasserdrache...

  • Meinen Tipp benutzt die Rückspulfunktion und das schnellspeichersystem in dem ihr die Optionstaste drückt, um auf Nummer sicher zu gehen.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Shadow Hearts(Playstation 2)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Koudelka(PSX Mini)

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

  • das hört sich ja nicht gut an,wie gut das ch da noch gewartet habe. Bin aber überrascht, das man sich die mühe gemacht hat das Spiel optional für moderne Bildformate zu skalieren so gut wie möglich.


    Andererseits hätt man dann auch gleich n odentliches Remaster machen können. Als PS-Exklusivspiel sollt einem das Sony echt wert sein.
    Ist zwar toll dass das Spiel nun verfügbar ist wieder, aber die Hoffnungen aufn Remaster bzw Remake sind dadurch nun dahin, was sehr traurig ist.


    Bleibt nur die Hoffnung auf ein Prequel, die Story gäbe das ja locker her mit Rose als Protagonistin :3

  • Meinen Tipp benutzt die Rückspulfunktion und das schnellspeichersystem in dem ihr die Optionstaste drückt, um auf Nummer sicher zu gehen.

    Das kann aber keine Dauerlösung sein. Man muss sich in manchen Bosskämpfen ja einfach in einen Dragoon verwandeln und wenn man dann seine Magie nich anwenden kann, weil das Spiel dann crasht, is das schon blöd. Die physische Dragoon-Attake funktioniert ja, aber eben bei den Zaubern geht es dann nich weiter. So spiel ich es jedenfalls erstmal nich weiter.


    Weiß zufällig jemand, ob es bei der PS4 Version auch das Problem gibt?

  • Leute das geht nicht, das würde auch melden. Die Verwandlungen sind doch ein Kernelement. Mein Gott, was kann an einer Emulation so schwer sein.


    Ganz ehrlich bin auch echt genervt, das kann doch nich wahr sein, welche Spiele kamen die letzten Monate Fehlerfrei auf den Markt. Nicht viele, und das wird immer schlimmer.

  • Eine Rückerstattung bei Sony wird schwer, wenn man das Game schon runtergeladen hat. Die haben da echt eine komische Regelung.


    Das kann aber keine Dauerlösung sein.

    Ne natürlich nicht, aber zumindest so lange bis es gepacht ist.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Shadow Hearts(Playstation 2)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Koudelka(PSX Mini)

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

  • Es scheint sich rein um die Deutsche Version zu drehen und dann auch nur mit bestimmten Tvs soweit ich gelesen habe.
    Das Pal Spiel läuft in 50 hz und einige auch moderne Tv können damit nicht richtig umgehen. Die NTSC 60 hz version läuft bei mir bisher ohne Probleme.