Persona 3 Reload: Neue Trailer, die Aigis Edition und konkreter Termin enthüllt

    • Offizieller Beitrag

    Pünktlich zur Gamescom 2023 haben ATLUS und SEGA jede Menge Neuigkeiten zu Persona 3 Reload veröffentlicht. Die wohl wichtigste Information: Das Remake erscheint am 2. Februar 2024 für PlayStation, Xbox und PCs.

    Neben der Ankündigung verschiedener Editionen zum Spiel, winken auch ein neuer Trailer, ein neues „Battle Theme Video“ und frische Bildeindrücke.

    Die Editionen in der Übersicht

    Persona 3 Reload wird in diversen – physischen und digitalen – Editionen erscheinen. Nachfolgend eine Übersicht über die entsprechenden Inhalte:

    Physische Editionen:

    • Standard Edition (69,99 US-Dollar)
      • enthält das Hauptspiel
    • Aigis Edition
      • enthält das Hauptspiel
      • Sammlerbox
      • Artbook
      • 2-Disc-Soundtrack-CD
      • Aigis-Figur
      • DLC-Pack, das den gesamten, zusätzlichen – kostenpflichtigen – Inhalt beinhaltet

    Digitale Editionen:

    • Standard Edition (69,99 US-Dollar)
      • Hauptspiel
    • Digital Deluxe Edition (79,99 US-Dollar)
      • Hauptspiel
      • Digitales Artbook mit 64 Seiten
      • Digitaler Soundtrack mit neu arrangierten und komplett neuen Songs
    • Digital Premium Edition (99,99 US-Dollar)
      • Hauptspiel
      • Digitales Artbook
      • Digitaler Soundtrack
      • DLC-Pack, das den gesamten, zusätzlichen – kostenpflichtigen – Inhalt beinhaltet

    VorbestellerInnen erhalten zusätzlich das „Persona 4 Background Music Set“ mit folgenden Tracks:

    • “A New World Fool”
    • “I’ll Face Myself -Battle-“
    • “The Fog”
    • “Reach Out to the Truth”
    • “Results”
    • “Time To Make History”

    Persona 3 Reload im neuen S.E.E.S.-Trailer

    Das neue Battle Theme im Video: „It’s Going Down Now“

    Bildmaterial: Persona 3 Reload, Atlus, P-Studio

  • Freue mich sehr drauf und das zeigt auch schön wie man Spiele richtig auf die neue Konsole holt und nicht wie Konami oder Rockstar. Jedenfalls kann man jetzt schon sagen das nächstes Jahr mit FF7Rebirth, FF14 Dawntrail, Persona 3, Yakuza 8, Gran blue und das Eiyuden Chronickle (und alle die ich jetzt wie immer vergesse) der Jrpg Nachschub auch wieder sehr gut ist.

    Gespielt 2024 Part 1

    Einmal editiert, zuletzt von ElPsy ()

  • Nur einen Tag nach Granblue Fantasy Relink, Jesses, wer soll das denn wieder alles spielen?


    Ich denke, ich werde aber Granblue erstmal den Vortritt lassen, weil ich einfach wieder die Befürchtung hab, dass Atlus wieder den Atlus machen wird und eine Rereload-Version rausbringt, die Inhalte der FES- und/oder Portable-Variante enthält, weil "es das ist, was die Fans sich gewünscht haben" - und deshalb gibt´s ne komplett neue Version des Spiels, ohne Upgrade-Möglichkeit von der alten Version, Vollpreis, Fuck you.


    Trotzdem macht mir das Gezeigte schon stark Lust auf mehr. Optisch ist es nochmal ne ganze Ecke hübscher als Persona 5, vermutlich, weil man hier endlich die Altlasten der PS3 abstreifen kann (ich kann nicht glauben, dass P5 noch in Japan auf PS3 erschienen ist. Dafür sah es echt einfach zu top aus. So top, dass man es auch auf PS4 brachte - und dann später auf PS5 - insert GTA5-Joke here).


    Persona 3 hat für mich immer noch die beste Story der "modernen Trilogie", daher ist ein spielerisch modernisiertes Remake eigentlich genau mein Ding. Trotzdem, der böse Shadow einer erneuten und besseren Version liegt über dem Release des Spiels.


    Ich muss aber zugeben, dass mir das Artdesign des Originals dann doch noch einen Ticken besser gefällt als der des Remakes.

    Oh, und "Mass Destruction" ist ein unendlich besseres Battle Theme als "It´s going down now".

    Allerdings hat man im ersten Trailer auch einen Remix des BESTEN Persona Battle Themes gehört. Ich frag mich, ob man es alternativ anwählen kann?


    Freue mich sehr drauf und das zeigt auch schön wie man Spiele richtig auf die neue Konsole holt und nicht wie Konami oder Rockstar.

    Joa, mehr oder weniger. Ich bin persönlich immer sehr dafür, dass man auch Zugriff auf das Original hat. Im Fall von Persona 3 dürfte es also gern noch die Original- und FES-Version sein, der Vollständigkeit halber. Da der Epilog in Reload fehlen wird, haben wir so immer noch keinen Zugriff auf diesen auf modernen Konsolen. Geht also immer noch besser!

    Aber hey, besser als Konami, die neben dem Remake von Silent Hill 2 es nicht einsehen, das Original überhaupt vernünftig verfügbar zu machen ist es besser, das stimmt wohl.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • (ich kann nicht glauben, dass P5 noch in Japan auf PS3 erschienen ist. Dafür sah es echt einfach zu top aus. So top, dass man es auch auf PS4 brachte - und dann später auf PS5 - insert GTA5-Joke here).

    Höh? Wieso Japan, gabs bei uns doch auch.. Immerhin gingen lokal ganze 3 Exemplare durch meine Hände. 8o

  • Auch wenn's wirklich gut aussieht für ein Persona, finde ich es nachwievor extrem zweifelhaft, dass man hier nicht die Gelegenheit ergriffen hat, P3 Complete draus zu machen, indem man die exklusiven Inhalte von P3P und FES zusammenführt und stattdessen nur Vanilla P3 umsetzt. Deswegen werde ich wahrscheinlich auch verzichten.


    Schade auch, dass es wieder nur die Standardversion gibt und dann die teure Collector's Edition mit dem ganzen Krimskrams, den ich nicht brauche. Ich will doch einfach nur das Spiel mit dem physischen Artbook, so wie es das früher auch gab.

  • Höh? Wieso Japan, gabs bei uns doch auch.. Immerhin gingen lokal ganze 3 Exemplare durch meine Hände. 8o

    Oh, wirklich? Ach du schei... warte, war das dann mit Tales of Zestira und Berseria, dessen PS3-Versionen nicht mehr bei uns erschienen? Ich weiß irgendwas um die Zeit war da doch, dass nur in Japan auf PS3 erschien...


    Auch wenn's wirklich gut aussieht für ein Persona, finde ich es nachwievor extrem zweifelhaft, dass man hier nicht die Gelegenheit ergriffen hat, P3 Complete draus zu machen, indem man die exklusiven Inhalte von P3P und FES zusammenführt und stattdessen nur Vanilla P3 umsetzt.

    Oh, das werden sie, Schatzi, das werden sie. Gib ihnen... 2-3 Jahre.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Auch wenn's wirklich gut aussieht für ein Persona, finde ich es nachwievor extrem zweifelhaft, dass man hier nicht die Gelegenheit ergriffen hat, P3 Complete draus zu machen, indem man die exklusiven Inhalte von P3P und FES zusammenführt und stattdessen nur Vanilla P3 umsetzt. Deswegen werde ich wahrscheinlich auch verzichten.


    Das schreit doch förmlich nach ner DLC-Erweiterung :D

    Persona 6 mag vielleicht in den nächsten 1-2 Jahren angekündigt werden, aber vermutlich nicht in den nächsten 3-4 Jahren erscheinen :D Das reicht noch für mindestens 2 Persona 5 Spin-Off's und eine kostenpflichtige Erweiterung für Persona 3 Reload. Und ganz ehrlich, wenn sie sich da wirklich mühe geben, dann gern.


    Muss auch sagen, das Remake sieht bisher einfach richtig gut aus. Denke, da fließt auch einiges an Arbeit rein. Wenn ich bedenke, wie das Spiel noch bei dem geleakten Material vor einiger Zeit aussah (ich meine damit das alte Material von dem Sizzle-Reel für die SEGA Shareholder-Konferenz), hat sich da schon wirklich einiges getan.


    Natürlich wäre es zu einfach, sich nun über das gezeigte Material zu freuen. Wieder völlig überteuerte Premium und Digital Deluxe Editionen. Damit hätte ich sogar weniger ein Problem wenn das Hauptspiel, ohne irgendwas, keine 70 Dollar kosten würde. Und ich gehe jede Wette drauf ein, wenn das 70 Dollar bei den Amis kostet, dann wird Reload hier wohl 80 Euro kosten? Hat man da bereits ne Bestätigung? Weil, wenn das 70-80 Euro sind, dann ist der Game Pass meine erste Wahl weil ich nicht bereit bin, diesen Preis zu zahlen. Da müsste ich dann schon ein wirklich gutes Angebot finden, um da zuzugreifen.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Wird definitiv Day 1 geholt. Ob ich es auch Day 1 spiele wegen Granblue is allerdings fraglich.


    Die neuen Gameplay Änderungen gefallen mir sehr. Danke das man nicht den BS von P3 übernommen hat und nun vollen Zugriff auf die Party Skills hat. Dazu gibt es Baton Pass und All out Attacks aus P5 und die Tarot Karten aus P4 sind zurück. Man hat also das beste aus den anderen Teilen rausgeholt.


    Das Female MC aus P3p nicht drinn ist stört mich zum Glück überhaupt nicht den fand ich in P3p schon recht lausig implementiert. Das FES ebenfalls nicht enthalten ist freut mich ebenfalls. Fand den Answer Part mehr als nur schlecht umgesetzt.


    Trotzdem bin ich gespannt ob man nicht doch etwas an der Story verändern wird denn gerade das Ende des Hauptspieles war schon sehr spekulativ und wurde erst mit FES komplett bestätigt. Auch sah man in den Trailern jetzt schon szenen die eigendlich aus FES stammen müssten. Daher bin ich mal gespannt wie das Ergebnis wird.

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~

  • Oh, und "Mass Destruction" ist ein unendlich besseres Battle Theme als "It´s going down now".

    Allerdings hat man im ersten Trailer auch einen Remix des BESTEN Persona Battle Themes gehört. Ich frag mich, ob man es alternativ anwählen kann?

    Sehe ich auch so. Mass Destruction gefällt mir auch besser und ich hoffe man wird eine Wahlmöglichkeit haben.


    Ansonsten bin ich begeistert, es sieht echt toll aus! (Abgesehen vom Preis und den überteuerten "Deluxe/Premium" Inhalten... aber nungut. Ich werde es mir wahrscheinlich zum Releasw in der Standard Version holen. Obwohl ich ja schon auch etwas ängstlich bin, dass sie dann 1-2 Jahre später wieder mit ner erweiterten Version ankommen...

    Aber ich bin auch gespannt, ob nicht ohnehin jetzt schon neue Inhalte drin aind. Wie DantoriusD schon meinte, hab ich auch das Gefühl schon Sachen gesehen zu haben, die aus FES sein könnten.

  • Ich finde es schade, dass man die Englische Synchronsprecher ausgetauscht hat, aber ich habe den japanischen Trailer gesehen und ich kann sagen, das die japanischen Sprecher wieder mit an Bord sind, denn ich habe den Japanischen. Synchronsprecher Kazuya Nakai der Shinjiro Aragaki seine Stimme leit gehört und ich habe auch die Stimme von Hideyuki Hori der Shuji Ikutsuki sprecht, hierrausgehört und all die anderen hier der japanische Trailer.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das schreit doch förmlich nach ner DLC-Erweiterung :D

    Awww, da glaubt jemand, es gibt eine Erweiterung und eine Möglichkeit für Besitzer der Ursprungsversion zum Upgraden! Zum Knuddeln!

    ChubbyDrearyFirefly.webp


    Aber keine Bange. Es WIRD DLC-Erweiterungen geben. Kostüme und Musik. Rate mal, ob die in die neue Version übertragbar sind.

    Nur zu, rate ruhig. Keine Sorge, gibt noch keine falsche Antwort. Kann aber sein, dass Atlus dich auslacht, wenn du "Ja" sagst.

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Wird sowas von geholt. Das The Answer und

    der FemMC nicht dabei sind stört mich zum Glück überhaupt nicht. Ersteres fand ich schon bei P3 FES nicht so berauschend und mit letzterer hatte ich bisher lediglich in Persona Q2 zu tun^^


    Aber ich bleibe hier wohl bei der Standard Edition. 70 € sind halt ein stolzer Preis, die DLCs sind mir nicht so wichtig und ne hübsche Aigis Figur steht bereits im Regal, also bliebe höchstens das Artbook interessant und auch da wird es sicher irgendwann ein separates geben.

    Aber keine Bange. Es WIRD DLC-Erweiterungen geben. Kostüme und Musik. Rate mal, ob die in die neue Version übertragbar sind.

    Nur zu, rate ruhig. Keine Sorge, gibt noch keine falsche Antwort. Kann aber sein, dass Atlus dich auslacht, wenn du "Ja" sagst.

    Ja, wie das läuft können wir uns wohl alle denken. Wobei ich hier aber anmerken möchte das sämtliche kostenpflichtige DLCs von P5 Vanilla in P5R kostenlos zur Verfügung standen^^

  • Oh, wirklich? Ach du schei... warte, war das dann mit Tales of Zestira und Berseria, dessen PS3-Versionen nicht mehr bei uns erschienen? Ich weiß irgendwas um die Zeit war da doch, dass nur in Japan auf PS3 erschien...

    Das klingt so, als würde die Welt von dieser Missinfo untergehen ;)


    Was die Tales angeht, da kann ich mich tatsächlich nicht daran erinnern, diese je in PS3 Form erblickt zu haben. Schätze, wird wohl so gewesen sein.

  • Sag mal Leute, mich beschäftig schon eine ganze Weile eine Frage, und zwar ich höre auf Reddit und auf andere Internetseiten, dass viele Fan sich wünschen, dass man FeMC durch ein DLC im Spiel einfügt und jetzt zu meiner Frage kann man die. weibliche. Protagonistin wirklich durch ein DLC im Spiel einfügen. Denn irgendwie kommt mir das. Unmöglich vor, denn die gesamte Geschichte ist ja auf sie aufgebaut und hat irgendein Spiel. schon mal das gemacht durch das Hinzugen eines Hauptprotagonisten mir fällt einfach kein Spiel ein, der das. gemacht hat und euch.

  • Nein kann man nicht.

    Es ist ja nicht nur was neues draufgetopft worden sondern das ganze Spiel wurde durchgehend inhaltlich angepasst.

    Also muss Mann. 3 - 4 Jahren warten bis Persona 3 Reload Again rauskommt gut zu wissen, also ich werde noch ein paar Jahren warten. Bis Atlus eine neue Version von Persona 3 Reload rausbringt. Denn ich werde für ein Spiel nicht zweimal bezahlen. Wenn die zweite Version vielleicht besser ist. und Yano Danke für die Info