[Multi] Diablo 1-4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Freu mich riesig darauf, Day One Kauf natürlich. :)
      Der Trailer war überraschend intensiv, die haben dieses CGI Ding echt drauf, der Overwatch 2 Trailer war ja auch überragend xD So einen Film von denen würde mich mir echt geben.


      Einen Switch Release wird es diesmal wohl überhaupt nicht geben, sonst hätte man das ja jetzt schon angekündigt um sich darauf vorzubereiten. Diablo 3 ist für die Switch ja schon erschienen oder nicht? Hab garnicht mitbekommen wie das so lief.

      Meine kleinen Minireviews 2020
      Currently playing: AC Valhalla/B3/Cold Steel 4
      Dieses Jahr durchgespielt: 37




    • Absolut. Ich kann mit Overwatch ja nichts wirklich anfangen. Fand die Chars jetzt auch nicht so dolle, bis auf den Affen, den ich großartig fand xD ... Aber der Trailer war schon sehr geil und hat mich schon sehr mitgerissen! Ein Film oder gar eine Serie in dem Stil... Das wäre schon sehr geil^^ ... Als Serie wäre es vielleicht noch geiler geeignet, könnt ich mir vorstellen. Sehr schade, dass blizzard ihr Talent in der Richtung nicht ebenfalls etwas mehr ausnutzt^^
      Selbst den Hearthstone Trailer fand ich echt schick. Die Trailer machen einfach immer Spaß bei denen, egal um welches Spiel es geht : D

      Bin auch etwas enttäuscht, dass mans nicht auch für die Switch ankündigte... Aber vielleicht ist es einfach zu groß, als dass es die Switch stemmen könnte. 5 verschiedene Territorien soll es wohl geben. Gehe mal davon aus, dass die auch ordentlich groß sein werden und bei den Gegnerhorden, die immer ankommen... Vielleicht kommt später noch eine Switch Version, wäre ja nicht ungewöhnlich, aber erstmal wird man das Spiel wohl so endlich raushauen wollen, da es bestimmt auch schon paar Jährchen in Entwicklung sein wird und man bei der Switch sicherlich noch rumtesten muss, ob mans dort vernünftig zum Laufen kriegt^^
      Wären jetzt zumindest meine Vermutungen dazu
      Wie sich Diablo 3 schlug, weiß ich aber leider auch nicht... An sich kommts mir so vor, als obs zufriedenstellend gelaufen sein müsste aber Zahlen gab es da glaube ich nie wirklich...^^
    • Also ich war vom Trailer auch recht angefixt. Ich mein von der Grundlage wir haben Lilith Tochter des Hasses. Wir haben ihren und Inarius Sohn Rathma, welcher der erste Nephalem und Totenbeschwörer war. Wer weiß wen wir da noch alles zu sehen bekommen. Der Tenor ist glücklichweise eine ganze ecke düsterer als noch Diablo 3. Wobei ich mich frage...knüpft man an diablo 3 an, oder haben wir am ende ein Prequel? Wird Diablo 3 (Lea) bei dem Thema überhaupt eine übergeordnete Rolle spielen? Allein von der Lore hat man schonmal ein interessantes Konstrukt geschaffen, aber der Rahmen war auch bei Diablo 3 am Anfang auch anders und letztlich wurde es etwas ganz anderes. ^^