Xenoblade Chronicles 3D


  • Release: 2. April 2015
    Plattform: New 3DS
    Publisher: Nintendo


    HIer nun auch der entsprechende Thread zu Xenoblade Chronicles 3D für den New 3DS bzw. New 3DS XL. Das erste exklusive Spiel von Nintendo für den "neuen" Handheld.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Vergleichsvideo:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Werdet ihr euch das Spiel nochmals holen oder ist das eure erste Gelegenheit dazu?

  • Das ging jetzt aber schnell :D
    Ich werde es mir direkt zum Release holen. Auf der Wii hatte ich es damals leider nur anspielen können, aber ich freue mich auf die New 3DS-Version.


    Ich kann das Cover von Amazon irgendwie nicht kopieren :o
    Ich hoffe, dass alle New 3DS Games eine schwarze Hülle erhalten werden, das gefällt mir gut :)

  • Ich bin auch überrascht über die schwarze Hülle^^ Die Weiße hat zu Xenoblade Chronicles aber immer ganz gut gepasst.
    Ich hoffe ja mal, dass das neue Design der Hüllen Hinweis genug ist und die Leute nicht wieder blindlings kaufen und dann meckern (obwohl es da immer welche geben wird...)



    (Achja, wir bräuchten für die Threads dann vielleicht mal die neue Kategorie "New 3DS")

  • Ich hoffe ja mal, dass das neue Design der Hüllen Hinweis genug ist und die Leute nicht wieder blindlings kaufen und dann meckern

    Glaub mir, irgendeinen Idioten wird es geben und dann schreiben diese Trottel noch eine 1-Sterne Bewertung auf Amazon und als Begründung wird Geldgier von Nintendo angegeben, weil sie wollen, dass man für das Spiel extra den New 3DS kaufen muss. Und um nochmal deutlich zu machen, wie dumm manche Menschen sind, folgt jetzt ein Link :D
    http://www.amazon.de/review/R3…B00QTB9FPU#wasThisHelpful

  • -.- rly??


    Ich find das teilweise sehr lächerlich was Nintendo macht. Siehe die Kostenlosen Designs von MH und Zelda für Käufer der digital Version. Allerdings Leute die sich die n3ds Bundles gekauft haben, haben in die Röhre geschaut.


    Amazon hätte das ruhig wirklich etwas früher bekannt geben können. Jetzt hab ich es mir bei Gamestop vorbestellt und schon voll bezahlt.


    Freu mich schon total auf das Game da ich das Wii Original nicht zocken konnte. Und da die Osterfeiertage dazwischenkommen hab ich auch ordentlich zeit zu zocken.

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~

  • Amazon hätte mal die Xenoblade Faceplatten als Vorbestellerboni dazugeben können. xD'


    Ne Spaß, sowas könnte man wirklich eher ankündigen, vorallem hat sich der Preis auch noch von 45 € auf 40 € gemausert.
    Freue mich auf das Spiel. \o/
    Hab's auf der Wii leider nicht beendet. Ist meine zweite Chance. ~

  • Ich bin echt noch völlig unentschlossen, was dieses Spiel betrifft. Ich habe zwar mittlerweile einen New 3DS XL und Xenoblade Chronicles gehört zu meinen Lieblingsspielen der Last Gen, aber ich habe Xenoblade auf der Wii bereits weit über 200 Stunden gespielt. Ich weiss echt nicht, ob ich das nochmals auf einem Handheld spielen will, zumal ich das Original ja auch noch besitze.

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe lange überlegt mir einen N3DS anzuschaffen, da mich das Spiel auch interessiert. Ich hatte es mal für die Wii, aber leider nie durchgespielt. Es ist ja so unglaublich riesig und damals hatte ich noch genug zutun mit anderen Spielen. Die Wii hab ich aus ähnlichen Gründen auch verkauft.


    Allerdings find ich das die Grafik ja schon ein Rückschritt ist im Vergleich zur Wii. ( Ich bin jetzt kein Grafik-Freak ) Trotzdem sah es auf der Wii schon ein ganzes Stück besser aus. Und dafür dann jetzt so viel Geld auszugeben. Es gibt zwar noch ein oder zwei andere Spiele die ich gerne auf dem DS Spielen würde. Vielleicht werde ich mir das nochmal überlegen^^


    Das gehört zwar nicht zum Topic aber: Man kann doch auf der Wii-U auch die normalen Wii Spiele spielen oder? Da ich auch an Xenoblade Chronicles X interessiert bin, könnte ich den ersten Teil ja auch auf der Wii-U nachholen.

  • Hat schon jemand das Game anspielen können und kann einen ersten Eindruck mit uns teilen?
    Ich bin ja weiterhin sehr unentschlossen. Vor allem eben wegen der Grafik, die bei den Trailern bisher wenig schmeichelhaft aussah^^
    Ich muss es erst mal live sehen, bevor ich eine Entscheidung treffen kann.

  • Also ich habe jetzt ca 1 std gespielt und bin bisher wenig begeistert. Hab das Original nicht gespielt und kenne dieses nur aus YT Videos....ich bin auch definitiv keine Grafik*** und spiele immernoch gerne PS1/2 Spiele aber was man hier bekommt ist schon teilweise wirklich schlimm.


    Das man keinen 1:1 Port bekommt versteh ich nicht. Okay es ist mit 8GB das wohl grösste 3DS Spiel aber anhand von z.b RE:Revelations sah man schon das der 3ds schon etwas power hat. Und der N3DS hat sogar noch mehr unter der Haube.


    Am meisten stören mich bisher die Bildschirmtexte. Egal ob bei Schatztruhen oder im Statusmenü die Texte wirken extrem verwaschen und auch sehr klein.


    Ich bin Froh das ich jetzt Gelegenheit habe das Meisterwerk nachzuholen aber wenn ich noch ne WiiU hier stehen hätte dann würde ich mir lieber das Original ausm Store holen.


    Bisher frage ich mich ernsthaft ob das Game nicht wirklich auch aufm normalen 3DS laufen würde weil nach wirklich Power sieht das ganze nicht aus.


    Aber naja das sind nur ersteindrücke.

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~

  • Finde die Grafik ehrlich gesagt auch verwaschen. Sah damals auf dem Fernseher besser aus.
    Steuerung ist anfangs gewöhnungsbedürftig, geht dann aber gut von der Hand.


    Ich finde, dass der 3D Effekt der Grafik ganz gut tut. Ist sogar das erste Mal, dass ich längere Zeit mit 3D Funktion spiele, ohne Kopfschmerzen zu bekommen. Da merkt man eben, dass es der New 3DS ist. :D


    Ansonsten habe ich ich bisher nichts zu bemängeln, außer dass es diesmal keine japanische Synchro gibt, wie damals auf der Wii.
    Die Englische klingt ja nicht schlecht, aber ich ging einfach von aus, wieder mit jap. Ton spielen zu können. ;(

  • das spiel is 4 gb groß :p und das merkt man natürlich wenn es von 10 gb (?) der wii version runtergeschraubt wurde.. hab ehrlich gesagt gehofft das der 3d effekt etwas mehr retten würde und das die 2d videos nur schwach sind.. aber der 3d effekt fand ich dort auch recht bescheiden im vergleich zu andern spielen ^^ der n3ds hätte einfach eine höhere auflösung auch von natur aus gebraucht, das schränkt die sache schon mächtig ein an optischen feinschliffen


    aber vom gameplay her finde ich spielt es sich ganz gut aufm n3ds.. werd wahrscheinlich nur in nächster zeit noch nich groß zu kommen

    Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.

  • Danke für die ersten Eindrücke. Größtenteils bestätigen sie einfach nur meine Befürchtungen. Ich hab zum Glück noch das Original hier liegen und kann jederzeit darauf zurückgreifen, womit ich ja auf die N3DS-Version auch nicht wirklich angewiesen bin. Dann investiere ich das Geld lieber woanders^^


    Ob das Gameplay auf dem N3DS gut läuft, hatte ich mich auch schon gefragt. Ist wohl aber eher nur ne Gewöhnungssache :)

  • Das nächste Handheldsystem von Nintendo sollte auf jeden Fall mindestens Vita Auflösung bieten. Ich bin nun auch kein Grafikfetischist...Aber es kann nicht sein, dass mir im Jahr 2015 sogar noch immer PSP Spiele besser gefallen als 3DS Spiele nur wegen der Auflösung.

    I am a neural-net processor; a learning computer. The more contact I have with humans, the more I learn.

  • Also bezüglich der harschen Kritik gegenüber der Präsentation muss ich diese mal etwas revidieren. Zum einen, DantoriusD kennt nur die 3DS Version und Neozero kennt die 3DS Version vermutlich nur aus Trailern.


    Wie ich schon häufig sagte, bereits die Wii Version sieht alles andere als gut aus. Die Grafik war damals zum Release für mich so schäbig (einfach weil es ein Wii, und kein Playstation 1 Spielt war), ich habe Xenoblade Tagelang nicht angerührt. Aber ich habe mich relativ schnell an die Optik gewöhnt und es gibt einfach extrem schöne Orte in Xenoblade. Die verwaschene und matschige Umgebung ist auch genau so auf der Wii zu sehen.


    Ich habe Xenoblade 3D gestern mal eine weile auf dem New 3DS meiner Freundin gespielt. Ich sehe da keine großen Unterschiede zur Wii Version. Heißt jetzt nicht, dass das Original auf der Wii technisch nicht überlegen ist, aber signifikante Unterschiede gibt es nicht wirklich. Wie Diag schon schrieb gibt es einfach auch Abstriche wenn ein so großes Spiel auf einen Handheld geportet wird. Die Steuerung mit dem integrierten Circle-Pad funktioniert überraschend gut. Lags oder starke Einbrüche in der Framerate sind mir auch nicht aufgefallen, dafür habe ich aber nicht lange genug gespielt, um das beurteilen zu können.


    Wenn man sich an die Optik gewöhnt, wird man mit der 3DS Version mindestens genau so viel Freude haben wie mit der Wii Version. Zum Resident Evil Revelations Vergleich: Bei Xenoblade steht nicht die grafische Leistung im Vordergrund, sondern viel mehr die Rechenleistung dieser großen Welt. Bei Revelations hat man ausgewählte relativ kleine Gebiete, die auch noch von erheblichen Ladezeiten voneinander getrennt sind. Ich bezweifle wirklich sehr stark, dass der normale 3DS Xenoblade stemmen könnte. Zumindest nicht so flüssig.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Es kommt aber auch stark darauf an ob man seine wii an einen Flatscreen oder Roehrenfernseher angeschlossen hat. Ich weiß ihr wollt das nicht hoeren, aber das kann das Bild extrem schlecht (pixelig) werden lassen. Ich hab beides ausprobiert und fand nicht dass Xeno auf der Roehre schlecht aussah.

    I am a neural-net processor; a learning computer. The more contact I have with humans, the more I learn.

  • die texturen der wii version sind was sauberer, auflösung etwas höher, aber stimmt so groß is der unterschied da auch nich wirklich und man gewöhnt sich recht schnell an die n3ds version (die engine erinnert mich immernoch sehr stark an ff xi xD).. deshalb finde ich es optisch eig ganz ok, und es läuft wirklich flüssig aufm n3ds.. frag mich ob man hinsichtlich der größe nich nen optischen trick angewendet hat, indem die welt garnich so groß is, sondern man selber nur so klein und die laufgeschwindigkeit runtergeschaubt hat, damit es so groß wirkt xD kann ich mir aber auch nur einbilden ^^ hab auf der wii keinen classic controller und die steuerung mit der mote war ne einzige katastrophe, kam damit garnich klar, aber aufm n3ds macht es schon echt bock, zumal weil ich portable einfach liebe ^^


    aber an den zweiten "analogstick" kann ich mich echt schlecht gewöhnen.. mein daumen tut schon weh xD


    eig wäre das wirklich mehr ein spiel für die vita :p


    es erinnert mich n bisschn an ff xii nur gefällt mir xenoblade bis yetz schon viel besser

    Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.

  • Das ist keine harsche Kritik. Und nein ich kenne die New 3DS Version nicht nur aus Trailern. Habe bei einen Kumpel, der beide Versionen besitzt über die Schulder geschaut und selbst er sagt das die Wii Version besser aussieht.


    Aber schon klar. Erst mal schön einen etwas unterstellen, weil man keine Negative Kritik zu seinen Liblingsspiel ertragen kann.
    Ich habe ja nicht gesagt dass, das Spiel schlecht ist, sondern das die Grafik, von dem Spiel auf dem New 3DS nicht gerade sehr berauschend aussieht.