Neu bekommene Games

  • Weil Sony in Sachen Wendecover ein fauler Drecksladen ist. Vermute ich nun einfach mal. Ist mir oft aufgefallen, dass Switch-Games Wendemotive haben, das gleiche Spiel auf PlayStation jedoch nicht. ^^ Oder wer ist für sowas zuständig? Dann ist eben der Zuständige ein Drecks… Ding!

  • Es hat kein Wendecover! Warum hat es kein Wendecover??? ;(


    6d8be166-bb25-5052-9f73-46b34efc124d?h=520&w=551&sm=clamp

    Pottenhässliches Cover mal beiseite ist Celeste trotzdem ein genialer Plattformer, der verdient nun auch physisch den Weg in meine Sammlung gefunden hat.


    71jefoI8aRL._SL1500_.jpg


    Ich hab diese Version hier. Da gefällt mir das cover weitaus besser. ;)

    header.jpg?t=1652457633

    --- Das zocke ich aktuell gerade auf meiner Nintendo Switch OLED ---

  • Die nächste und vorerst letzte Playasia Bestellung hat es nun auch noch zu mir geschafft.^^

    Tatsächlich hatte ich sie schon im September letzten Jahres aufgegeben und natürlich kam sie trotz allem wegen dem Release eines Spiels nach den anderen Lieferungen an. xD

    Zu Beginn liste ich die Titel die für die PS4 neu dazu gekommen sind.

    MISTOVER | Nintendo Switch download software | Games | Nintendo

    Ein Taktik Dungeon Crawler Roguelike, von dem ich ausgehe das er mir sicherlich viel zu schwer sein wird. xD

    Ich bin dennoch interessiert es mal auszuprobieren, aber in erster Linie ist es hier fürs Regal da ich das Gefühl habe es gehört zu den Nischentiteln der Nische.^^'

    Was mich ein wenig ärgert ist das es aktuell sogar nochmal 20€ günstiger bei Playasia zu bekommen ist, und zwar für knapp nur 15€, also wer jemals Interesse hat und es lieber möglichst günstig Retail haben will sollte die Chance eventuell ergreifen, da es später sicherlich mal gar nicht mehr zu bekommen ist, zumindest so meine Einschätzung. ;)


    Análisis] Loop8: Summer of Gods - GaminGuardian

    Nun der Titel der ja zuletzt doch mehrere Interessenten hat abspringen lassen und wohl der Hauptverantwortliche Titel in der Bestellung war der die späte Lieferung zu verantworten hat.

    Gerade wegen den gemischten Gefühlen und dem eigentlich hübschen Stil bin ich schon geneigt es spielen zu wollen, aber zeitlich ist das wie immer nicht die momentane Priorität, daher mal schauen ob und wann ich der Neugierde nachgehe.^^'


    The Fox Awaits Me

    Da zuletzt eine Menge Otome Games für Switch in meine Sammlung gewandert sind, dürfen natürlich auch ein paar VN's für die PS4 nicht fehlen. ;)

    Ich fand den Artstyle recht ansprechend und hatte einige der kommenden VN's schon ewig bei der Switch auf der Liste, aber was ich physisch finde und/oder für die Playsi ist dann bei mir wie üblich die bevorzugte Variante und ich hatte mich gefreut die Titel bereits digital im PSN mit der Zeit gesehen zu haben, aber Retail ist natürlich nochmal merklich reizvoller für mich.^^


    Witch on the Holy Night | PLAYSTATION (台灣)

    Hier habe ich erst gedacht es gehört mit zum Fate/Stay Night Franchise, aber wohl nicht und ist mir eigenständig auch lieber.

    Aber für die Artworks ist wohl wirklich TYPE MOON zuständig, daher ist diese Verwechslung dann doch nicht so weit hergeholt gewesen. xD

    Zusätzlich handelt es sich wohl um ein Remaster eines älteren PC Titels, das hingegen zum Original zwei weitere Side Stories beinhalten soll.^^


    LOOPERS is getting a PS4 port - Niche Gamer

    Eine VN wo der Stil schon etwas eigen ist und somit für mich optisch schon ein wenig aus der Masse heraussticht.

    Hinzu kommt das es wohl um Zeitsprünge geht und so etwas finde ich in einer Handlung immer erstmal sehr ansprechend, daher freut es mich auch diesen Titel in der Sammlung zu haben.^^


    My Girlfriend is a Mermaid Refine

    Und die letzte VN im Bunde bei der ich mich sehr über die physische Version freue.^^

    Es war eine der ersten VN die mir auf der Switch unter kam und wo mich der Artstyle direkt angesprochen hatte, es kann sogar sein das ich es bereits Retail für die Switch habe, aus dem Kopf weiß ich das aber gerade nicht. xD


    Samurai Maiden - Opening Trailer | PS5 & PS4 Games - YouTube

    Das letzte Spiel der Playasia Bestellung und statt für die PS4 für die PS5 in die Sammlung gewandert.

    Ich mag das Charakterdesign und mit der angepassten Erwartungshaltung machen die Kämpfe sicherlich auch kurzweilig Bock, ähnlich wie bei den Neptunia Spin-Offs oder Senran Kagura, wenn man denn etwas dafür übrig haben kann.

    Von der Story vermute ich daher aber leider auch eher banale, teils langwierige und wenig spektakuläre Kost.^^'


    Wild Hearts - PS5 Games | PlayStation (UK)

    Und als letztes im Bunde, wie neulich schon angedeutet, habe ich mir auch das günstige Angebot von 25€ bei dem Spiel nicht entgehen lassen, gerade auch weil ich nicht weiß ob es mir zusagen wird oder nicht.

    Aber dafür das es noch nicht so alt ist kann man bei dem Preis schwer nein sagen. xD

    Ich vermute das es mir irgendwann im direkten Vergleich besser gefallen wird als Monster Hunter mit dem es sich wohl oder übel am ehesten vergleichen lässt.

    Interessant sah es auf alle Fälle aus.^^


    Wenn Limited Run nicht zufällig mal eine Bestellung verschickt oder es wieder zu verlockende digitale Sales gibt sollte es jetzt erstmal wieder ruhiger bei mir zugehen. :D

  • Otome, Otome, es regnet Otome!


    IMG-20230708-153309-2.jpg


    Jack Jeanne ist jetzt doch schon zu mir gekommen.

    Die Heldin Kisa Tachibana hat ihr Theaterleben bereits aufgegeben. Doch durch ein bestimmtes Ereignis erhält sie eine Sondergenehmigung die „Univeil Drama School“ zu besuchen. Sie wird Teil der Truppe Tamasaka, eine Operngruppe die nur aus Männern besteht, die je nach Stück in weibliche Rollen schlüpfen. Bin auch auf die Darstellungen von Tokyo-Ghoul-Macher Sui Ishida gespannt! ^^


    Letztens Monat hielt auch Variable Barricade Einzug. Ein Otome v Otomate im Romcom-Bereich. Protagonistin Hibari Tojo muss als Erbin einer mächtigen und einflussreichen Familie einen Ehemann finden, da ihr strenger Großvater dies eines Tages aus dem Nichts bestimmt. Dabei stellt er ihr vier Junggesellen zur Auswahl, welche alle einen schrecklichen ersten Eindruck machen... Ich glaube damit fange ich an, da ich mir mal was im dem Romcom-Bereich geben wollte ^^"


    Und dann kam noch Charade Maniacs dazu. Hier erlebt man die Story von Hiyori Sena, einer Highschool-Schülerin, die von einer maskierten Gestalt entführt wurde. Zusammen mit neun anderen Personen ist sie in der mysteriösen Welt von Arcadia gefangen und wird von ihrem Entführer gezwungen, zusammen mit den anderen Entführten in Theaterstücken mitzuspielen. Zu allem Übel gibt es auch noch einen Verräter unter den Darstellern.. Also noch ein bisschen Among Us Feeling 😅

    IMG-20230708-153401-2.jpg

    Und dann weiß ich nicht, warum ich mir Persona 5 noch mal in der Steelbook Version für PS5 holen musste 😉

    Yuriko-toki.png
    BANISHERS_GIF_TITLE_FULLSCREEN.gif?t=1707823167

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~

    Einmal editiert, zuletzt von Yurikotoki ()

  • Yurikotoki

    Viel Spaß mit VariBari. Mein Fall war's leider nicht. Ich hab nichts gegen das Highschool Setting, aber der Humor war nicht wirklich meins, leider. Das Artwork ist aber richtig schön imo und man hat mal keine stumme Self-Insert-Heldin.


    Jack Jeanne hätte ich auch gern, aber mein backlog, was Otome Cames angeht, ist leider so unfassbar riesig... ^^"

  • Yurikotoki

    Viel Spaß mit VariBari. Mein Fall war's leider nicht. Ich hab nichts gegen das Highschool Setting, aber der Humor war nicht wirklich meins, leider. Das Artwork ist aber richtig schön imo und man hat mal keine stumme Self-Insert-Heldin.

    Ich muss zugeben, dass ich auch hauptsächlich wegen dem Artwork schwach geworden bin 😅

    Yuriko-toki.png
    BANISHERS_GIF_TITLE_FULLSCREEN.gif?t=1707823167

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~

  • Ach ja, Lenneth gab es mit Veröffentlichung des letzten Teils ja nun auch im Psn, werde ich mir wohl früher oder später auch mal holen Und endlich beenden ^^"

    Yuriko-toki.png
    BANISHERS_GIF_TITLE_FULLSCREEN.gif?t=1707823167

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~

  • - Trails into Reverie


    - Mato Anomalies

    Spontankauf, weil es die Day 1 für 18 EUR gab. Habe aber festgestellt, dass es u.A. eine Kartenspiel Mechanik habe, und sowas hasse ich.

    Mal sehen ob ich dennoch drauf klar komme :D


    - Baldurs Gate 3

    Da wir nun ausgemacht haben es zu spielen (3 Leute) habe ich es mir zugelegt und mal in die Charerstellung reingeschaut.

  • Dann wollen wir uns doch mal ein wenig auf Pikmin 4 einstellen...

    tinykin-video-1pcq2.jpg?h=270&quality=medium&resize=1&w=480


    Hab vor ner Weile schon die Demo gezockt und sie hat mir echt Spaß gemacht, ich wollte aber auf nen physischen Release warten. Das ist bis heute nicht passiert und da mein Pikmin 4-Hype komplett durch die Decke geht, muss ich meinen Fix eben anders bekommen.

    Klar, im Kern ist es ein (sehr charmanter!) Plattformer mit hohem Fokus auf Erkundung und lediglich kleinen Pikmin-Elementen, aber was soll´s, hauptsache, es macht Spaß! Ein schöner kleiner Vorgeschmack auf die Hauptmahlzeit am 21. Juli!!!

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Psycake


    Weiß nicht, ob du es nicht ggfs. schon kennst, aber als Pikmin Ersatz kann auch The Wild at Heart herhalten, das an eine Mischung aus Pikmin und Earth Bound erinnert. Müsste es auch irgendwann mal weiter spielen...

    Yuriko-toki.png
    BANISHERS_GIF_TITLE_FULLSCREEN.gif?t=1707823167

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~

  • Yurikotoki


    Danke dir. Vom Artstyle sieht es auch echt schick aus. Ich werd´s im Hinterkopf behalten, aber ich bezweifele, dass ich noch ein Spiel zwischen Tinykin und meiner Hauptmahlzeit einschieben kann. Aber mal schauen. Will auch noch Dordogne zocken und vermutlich mir bei Blasphemous das wahre Ende holen, bevor im August der Nachfolger erscheint. Ich hab also gut zu tun. XD

    4781d7f9dc3bfb411ea63eff031a41a0.gif


    Das Leben ist wie ein Roguelike mit Permadeath-Mechanik.

    Wer hat sich diesen Schwachsinn eigentlich ausgedacht?

  • Bei mir war es mal ein etwas anderes Genre.

    Gran Turismo 7 mit einem Lenkrad!

    Ach eigentlich spiele ich ja am liebsten RPGS und Final Fantasy 16 habe ich auch noch nicht beendet, aber ich hatte mal Lust auf was völlig anderes.


    Das war vielleicht erstmal frustierend weil , da so ein komisches Mini Spiel (Musik-Rallye Minispiel) vor dem eigentlichen Spiel aufploppte und man nicht wegdrücken konnte, ich war völlig irritiert was das sollte.


    Gibt es in diesem Forum eigentlich irgendwas zu Gran Turismo?

    Kennt sich da einer aus und kann mir ein paar Tipps geben?


    Ich würde mich freuen!

    • Offizieller Beitrag

    Bei mir war es mal ein etwas anderes Genre.

    Gran Turismo 7 mit einem Lenkrad!

    Ach eigentlich spiele ich ja am liebsten RPGS und Final Fantasy 16 habe ich auch noch nicht beendet, aber ich hatte mal Lust auf was völlig anderes.

    Viel Spaß damit. Ich kam auf eine ähnliche Idee und hab den ersten Teil aus der Sammlung rausgekramt. :D

  • IMG-20230718-195045-3.jpg


    Cozy Games und Futter im Spiel! ^^


    Das Remake des ersten Atelier Games, Atelier Marie - The Alchemist of Salburg

    (ist das eigentlich an Salzburg angelehnt? ^^")

    kam nach etwas Hin und her bei meinem Games Dealer nun doch schon zu mir. Soll ja eher ein leichteres, kurzer Teil sein, also was schönes, cozy für Zwischendurch.


    Genauso das sehr kurze Goodbye World, das kleine kurze Indie narrative Adventure im schicken Pixel Look, das von 2 Indie Game Entwicklern handelt. Darauf freue ich mich auch schon sehr.


    Und ordentlich Monster mampfen in Monster Menu von NISA, das es im ordentlichen Zustand gebraucht gab (den Sticker muss ich noch entfernen ^^").


    Yuriko-toki.png
    BANISHERS_GIF_TITLE_FULLSCREEN.gif?t=1707823167

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~