Square Enix gibt Update und DLC Roadmap für Final Fantasy XV bekannt

  • Im gestrigen Square Enix Presents Live Stream gab es einen Block zum XV Universum.
    Dort wurde u.a. ein kurzes Live Gameplay zur Episode Prompto gezeigt.


    Das Spiel ist ein 3rd Person Shooter.
    Prompto kann Nahkampfattacken, Schleichen, Stealth Kills, Nutzung verschiedener Waffen (darunter seine Standard Handwaffe) usw
    Ebenso kann er Selfies machen.
    Die Spieldauer soll ca 2 Stunden + Neben-/Zusatzmissionen dauern.


    Hier der Ausschnitt:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • 2 Stunden? Werd ich wohl dann in 30 bis 40 Minuten durch haben. Bin mir sicher das fast keine Fragen beantwortet werden. Das hat schon Episode Gladio bewiesen. Hoffe ich ihre mich natürlich. XD

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

    Resident Evil: Revelation(Playstation 5)


    Abandoned:


    Terminated:

    Final Fantasy VII Rebirth(PlayStation 5)

    Resident Evil 4(Playstation 5)

  • 3rd Person Shooter ist ja schon gut bei Prompto. Da spricht nichts dagegen. Doch 2 Stunden? bei SE muss man alle Angaben durch 2 oder 3 teilen. Also länger als ne Stunde wird das eh wieder nicht gehen. Da schließe ich mich Darki auch an, Story on dem DLC wird nicht so sein wie man es hofft.



    Mehr zum Diorama auf meiner Profilseite
    Mein Blog >Hier<
    Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^

  • Hab die armselige Präsentation live gesehen, am Ende tuhen die auch noch so als hätten sie keine Zeit mehr und beenden den Stream total abrupt.


    Was ich Schade finde, das Gameplay von Prompto sieht sogar echt cool aus.
    Aber dann wird man wieder in den Folter-Turm gesteckt und läuft da einen Gang 2 Stunden lang ab. Für diese Mini-DLCs brauchen die solange, produzieren aber so einen Unsinn wie den Monster Truck und ein Angelspiel für VR in der Zeit. Habe ich kein Verständnis für!

  • Vermutlich ist dass Problem dass sie wissen dass FFXV unreparabel verhunzt wurde und jetzt auch nicht das Geld haben um anständige DLC´s zu machen. Irgendwie wirkt diese ganze Aktion mitlerweile wie ein Studienprojekt an dem jeder irgend einen sinnlosen Kram entwickeln darf nur um das Projekt künstlich am Leben zu erhalten.
    Ist schon allein lächerlich wie lange die gebraucht haben um den offroad-Regalia zu debugen. Vermutlich haben die ihre Engine immer noch nicht unter Kontrolle.
    Und jetzt darf man die miese zweite Hälfte des Spiels auch nochmal aus Promptos Sicht ertragen.

  • Hauptsache man beschäftigt das Team mit Unsinn bis das eigentliche Projekt beginnt so sehe ich das jedenfalls. Wer sich den Seasonpass kauft tut weder sich noch der Marke FF einen gefallen.


    Zeit für einen Kampf gegen CEO von Square Enix, nen bescheuertes Angelspiel und einen Monstertruck finden sie aber. Da läuft was gewaltig schief nicht was FF angeht sondern auch Hitman scheint darunter zu leiden. Ich kann nur hoffen das sich das Studio die Finger verbrennt und dadurch Studios entstehen die es Wert sind.

  • Wird leider wohl so sein dass sich SE bestärkt fühlt weil sich FFXV so gut verkauft hat. Wenn ich so in meine Kristallkugel blicke dann denke ich dass Final Fantasy die nächste Marke sein wird die in einem Sumpf aus minderer Qualität und falschen Entscheidungen unter geht. Wie Metal Gear Solid, Fable uvm.
    Ich könnte zudem fast wetten dass sie mit FFXV versuchen werden die Lücke zu Kingdom Hearts 3 zu schließen und zwar ganz einfach deshalb weil sie nichts anderes haben. Vermutlich wird dann 2018 Kingdome Hearts 3 den selben DLC-Wahn erleiden da SE dies ja nun offiziell zur Zukunftsstrategie erklärt hat.

  • Erlich mehr als lächerliche Präsentation von FFXV. Wenn man FFXV noch nicht gespielt hat und sich den Universe Trailer anschaut wird einem auf jeden Fall was großes suggeriert. Wieder ein totaler Blender. Ihr Flipper Game was kaum spielbar war haben sie erst gar nicht in den Trailer einbezogen :D. Anstatt vielleicht wirklich noch zu versuchen das Hauptspiel was doch eigentlich das Herzstück des "Universums" ist weitestgehend zu retten gibts frei bewegbares Offroad Car (wuhu) und nen VR Angelsimulator. Die Fans sollten denen echt mal die Meinung sagen mit na Petition oder sowas aber ich les überall in den Kommis auf verschiedenen Seiten das da kaum jemand begeistert ist seit dem Release. Fand den Gladiolen DLC schon total belanglos, (vor allem für die Story) wenn auch nicht wirklich schlecht. DLC Prompto wird wohl in die gleiche Richtung gehen. wirkt ein wenig wie eine Spielwiese durch dieses stealth Action Adventure Setting und die Umgebung sieht genauso monoton aus wie das "Horror"-Kapitel im Hauptgame. 2 Stunden halt ich auch für sehr überambitioniert :D. War doch der gleiche Zeitraum auf den die Gladiolen Episode ausgelegt war oder ? waren bei mir 40 - 50 Minuten und das ohne zu hetzen ^^ aber auf den Umfang kommt es nicht unbedingt an. Frag mich nur was nun eigentlich aus den Plänen wird, die wohl noch kommen sollten von wegen das Hauptspiel erweitern / verbessern. Naja mal abwarten.


    Denk auch das Die Sache mit FFXv der Marke geschadet hat auch wenn Sie wirtschaftlich vielleicht erstmal einen Gewinn gezogen haben (wenn überhaupt nach all den Jahren).

    „Look up at the Sky, there must be a Fantasy“

  • Vermutlich werden sie noch versuchen aus den massig rausgeschnittenen Inhalten die rumliegen, einen weiteren DLC hinzuklatschen. Nicht umsonst gabs diese Umfrage. Wird natürlich nur schwer werden den Fans dass klar zu machen wenn wirklich Inhalt verwendet wird der nach den Angaben der leaks rausgeschmissen wurde. Die Frage "warum habt ihr dass nicht im Hauptspiel gelassen" wird sich auf alle Fälle aufdrängen.
    Aber mir ist es mitlerweile fast schon egal denn ich spiele FFXV kien weiteres mal und die DLC´s werde ich schon gar nicht kaufen. FFXV hat bei mir nur bewirkt dass meine Vorfreude auf das FF7 Remake verflogen ist.

  • Auf dem offiziellen XV YT Kanal wurde Gameplay Material aus Episode Prompto veröffentlicht (ohne Kommentar/kein Mitschnitt aus SE Presents)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Auf dem offiziellen XV YT Kanal wurde Gameplay Material aus Episode Prompto veröffentlicht (ohne Kommentar/kein Mitschnitt aus SE Presents)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Danke, sieht verdammt gut aus, und bin schon gespannt wie sich das ganze Schlussendlich spielt.Freue mich druff =)

    Aktuelle Hauptspiele:

    PC: Last Epoch

    Xbox Series X|S: Valheim

    Playstation 5: - - -

    Nintendo Switch: Pokemon Violet

    Dauerbrenner: Diablo 4, Granblue Fantasy Relink

    Derzeitige Most Wanted: Last Epoch, Dragons Dogma 2,

    Highlights des Jahres: Granblue Fantasy Relink, Palworld

    Pausiert: Judgment, BG3, Zelda TotK, Resi 4 Remake, MH Rise

    Zuletzt Durchgespielt: Granblue Fantasy Relink (Kampagne)

  • Der Patch 1.12 ist 8,65 GB groß und bringt folgende Neuerungen mit sich:


    Zitat

    - Implementation of Regalia Type-D off-road customization option (available at Hammerhead)
    - Conclusion of survey regarding future updates
    - Addition of compatibility with “Episode Prompto”
    - Addition of pieces from “Episode Prompto” to music player tracklist
    - Various bug fixes

    Quelle: Gematsu.com

  • Der Patch besteht genau genommen aus 2
    Der eigentliche Patch ist 1.11 und 1.12 gibt nochmal zusätzliche Fehlerbehebungen.



    Zur Episode Prompto:
    Weiß jemand ob es heute einen kurzzeitigen Leak gab der wieder rückgängig gemacht wurde oder so?
    Auf Youtube gibt es diverse Streamer, die grade die Episode spielen.
    Find ich ziemlich mies :(


    edit: anscheinend ist es in den einzelnen Ländern ab 0:00 verfügbar

  • Teaser zu Episode Ignis, plus Releasezeitraum
    [YouTube]

    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/YouTube]

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Rise of the Ronin(Playstation 5)

    Resident Evil: Revelation(Playstation 5)


    Abandoned:


    Terminated:

    Final Fantasy VII Rebirth(PlayStation 5)

    Resident Evil 4(Playstation 5)

  • Ja wie erwartet. Also sieht man was die anderen 3 getrieben haben und wie Ignis erblindet ist. An sich okay, mehr sag ich dazu nicht.


    Dez. hat ja vielleicht damit zu tun das SE auf der GC was ankündigen xD


    Edit:


    DLC gestern noch 52Min. gespielt, bin aber noch nicht durch damit


    Und ja, der DLC ist von der Handlung bisher wie gehofft sehr gut. Ganz unabhängig davon gesehen ob es ins Spiel gehört hätte oder nicht, der Inhalt ist TOP.


    Mal Heute Abend weiter machen, lang geht es aber sicher nicht mehr.



    Mehr zum Diorama auf meiner Profilseite
    Mein Blog >Hier<
    Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^

    2 Mal editiert, zuletzt von CloudAC ()

  • Habe die Episode nach über 4 Stunden beendet. Habe mir mehr Zeit genommen die Karte zu erforschen und diverse Nebenmissionen zu machen.


    Insgesamt hat mir die Episode gut gefallen und ist auf jeden Fall besser als Gladios Episode.
    Man hat hier deutlich auch mehr Freiheiten auch wenn man in einem Gebiet feststeckt. Bei Gladio konnte man ja sogesehn nur in einem Zug von Anfang bis Ende durchspielen.
    Habe mich daher gestern auch noch etwas weiter damit beschäftigt und habe glaube jede Nebenmission einmal gemacht.


    Ich habe auch sehr drauf geachtet alle Sammelgegenstände zu finden und war gott sei dank erfolgreich dabei.
    Weil ich an diversen Stellen Lücken hatte, dachte ich, ich hab was verpasst und hab mich dumm und dusselig gesucht aber die waren glücklicherweise an späteren Stellen zu finden.



    Ein paar Mankos hat die Episode für mich doch:


  • Will ja eigentlich nicht wieder eine Diskussion schüren aber SE hat es meiner Meinung nach wirklich geschafft noch einen drauf zu legen :D. Hab ja jetzt einiges gehört zu dem Prompte DLC und muss sagen den werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen. Aber diese neue Vermarktung (siehe link) ist ja mal wieder mehr als lächerlich. Klar keiner muss es spielen und nein ich werde es auch nicht aber das man Wiede so ein 0815 Browsermüll raus hauen muss... naja soll jeder selbst entscheiden was er davon hält :D für mich wieder mal ein Marketingschritt bei dem ich mehr als lächeln muss :P


    http://www.gamezone.de/Final-F…-veroeffentlicht-1231883/

    „Look up at the Sky, there must be a Fantasy“