Fragen rund um das Forum von Nutzern an das Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe nicht den Eindruck, dass beide überhaupt Interesse hätten, zurück zu kommen. Überhaupt was soll das Thema? Ja, theoretisch wäre es möglich, aber sollen neue User von Mods jetzt näher geprüft werden, ob sich da nicht ein alter Hase dahinter verbirgt? Es ist gewiss schon nervig genug zu sehen, wie ein freigeschalteter User sich als Verbreiter von Werbelinks entpuppt.
    • Mahiro schrieb:

      Ja, theoretisch wäre es möglich, aber sollen neue User von Mods jetzt näher geprüft werden, ob sich da nicht ein alter Hase dahinter verbirgt?
      Nö, darauf wollte ich eigentlich nicht hinaus.
      War nur eine "allgemeine Lehrstunde" über neue Chancen...
      Darf sich jetzt gerne jede/r zwei Weiterbildungspunkte gutschreiben. :D
      "There is only one way to come into this world - but so many ways to leave"
      (Sami Lopakka)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Es waren übrigens insgesamt mindestens 10k Posts die ich gelöscht habe. Wobei auch "Spam-Posts" also die nicht im Counter mitgezählten darin wahren. (Bin mir nicht sicher ob die aber dennoch unten im globalen Post Count zählen. Kann sein.) ;)

      Halte da grundsätzlich auch nichts von und finde es schade, weils Gesprächsverläufe eben kaputt macht. Aber gut hatten wir ja schon, auf solche Themen müssen wir einfach reagieren. Ist einfach so. Schade aber kann man nichts machen.
    • Kelesis schrieb:

      Wobei: eigentlich ist so eine komplette Tilgung nach einem Permabann DIE Chance, sich mit einer neuen E-Mail-Adresse einen frischen Account zu erstellen - frei von jedweden Spuren der Vergangenheit (nur so als Gedankenspiel).

      Sicherlich kann man auch nen IP-Ban umgehen, aber ich bezweifle, dass einen nicht irgendwann der Schreibstil verraten würde ;P Wie schon gesagt, ich bin mir zu 100% sicher, dass ein User hier einen Twink-Account hat, ohne, dass der Original-Account gesperrt wurde. Sowas macht man meistens, wenn man mit dem alten Nutzername schon auf vielen anderen Plattformen unterwegs ist und dort vielleicht auch nicht den besten Ruf genießt. Mit einem neuen Account dann nochmal neu durchzustarten, sozusagen unter einer anderen Identität, ist natürlich eine Möglichkeit, aber, wie gesagt, irgendwann verrät man sich, selbst, wenn man die vertrautesten User nicht privat einweihen würde.

      Ich war über die Debatte hier ziemlich überrascht gestern. Oder sagen wir, ich bin erst überrascht, als ich hörte, dass zwei User ihre Foren-Existenz haben tilgen lassen. Gut, bei dem ersten User wusste ich sofort wer es war und mir war auch klar, sofern das möglich ist, könnte es dazu nochmal kommen. Allerdings scheint das wohl erst kürzlich passiert zu sein, da ich seinen gesperrten Account halt noch öfters erblickt hatte. Allerdings würde mir auch nach langem überlegen nicht einfallen, wer der zweite User sein könnte (der übrigens auch gesperrt gewesen sein soll).

      So schade ich es auch finde, man muss der Bitte wohl nachkommen. Als es diesen ganzen neuen Datenschutzkram noch nicht gab (muss so 2007/2008 rum gewesen sein), war ich für kurze Zeit als Moderator in einem bekannteren Anime-Forum aktiv damals und dort hatte sich auch nach vielen Fehltritten ein User irgendwann den Ban erarbeitet. Damit war die Geschichte aber eben nicht beendet. Der Ex-User wurde unbequem und drohte halt mit rechtlichen Konsequenzen, das volle Programm halt, wenn nicht jede Spur auf seine Existenz in dem Forum getilgt wird. Das war so ein letztes Abschiedsgeschenk weil er vermutlich dachte, durch die Drohungen könnte er nochmal als User zurückkehren. Keiner von unserem Team war in irgendeiner Art juristisch gut belesen und man konnte auch nicht wissen, wie ernst ihm das war. Also kamen wir der Bitte nach und seine Foren-Existenz wurde gelöscht. Heutzutage, da bin ich mir sicher, könnte das wesentlich unangenehmer sein mit den ganzen neuen Datenschutzgesetzen und ich bin sogar der Meinung, der User, um den es hier geht, hätte vielleicht ebenfalls über weitere Schritte nachgedacht, wenn dieser Bitte nicht nachgekommen wäre. Aber das ist, selbstverständlich, nur eine persönliche Theorie.

      Zu dem was @Spiritogre geschrieben hat: Ich finde, es sind eher wieder ne menge alter Hasen aktiver geworden. Ich finde immer noch, die größte Völkerwanderung gab es, als das Forum so unruhig war als Final Fantasy XV erschienen ist und einige Nutzer dann auch von sich aus entweder das Forum verlassen haben oder deutlich inaktiver wurden. Aber jetzt, ganz aktuell, geht der der Trend eher in eine andere Richtung wenn man bedenkt, dass derzeit einfach keine neuen Spiele kommen. Und zumindest da mache ich mir etwas Sorgen, denn noch viel mehr als 2020 wird die Videospielindustrie jetzt in 2021 unter den Auswirkungen von COVID-19 zu leiden haben.

      Aber das ist dann vermutlich eher ein Thema für das Gasthaus.
      "Ganz gleich, wie lebendig eine Erinnerung ist, der Macht der Zeit vermag sie nicht zu trotzen."
      - Bekenntnis des Affen von Shinagawa

      Zuletzt durchgespielt: Yooka-Laylee and the Impossible Lair 7/10, The Medium 7/10, Little Nightmares 7/10

    • Somnium schrieb:

      Allerdings würde mir auch nach langem überlegen nicht einfallen, wer der zweite User sein könnte (der übrigens auch gesperrt gewesen sein soll).

      Der Gesuchte war auch erst kurz gesperrt, bevor er gebannt wurde. Treiben wir das Sprechen-wir-den-Nicknamen-nicht-aus-Spiel fort, dann sage ich nur, es gab kürzlich ein Thema zu einen Shop mit Merchandise, wo nicht alle Motive jugendfrei waren.
    • Mahiro schrieb:

      Somnium schrieb:

      Allerdings würde mir auch nach langem überlegen nicht einfallen, wer der zweite User sein könnte (der übrigens auch gesperrt gewesen sein soll).
      Der Gesuchte war auch erst kurz gesperrt, bevor er gebannt wurde. Treiben wir das Sprechen-wir-den-Nicknamen-nicht-aus-Spiel fort, dann sage ich nur, es gab kürzlich ein Thema zu einen Shop mit Merchandise, wo nicht alle Motive jugendfrei waren.

      Dann ist mir klar, welcher Thread das war. Da mich das Thema absolut nicht interessierte, hatte ich den Thread nie besucht. Nun weiß ich aber auch welcher User es war, finde ich schon schade da sehr überraschend und nicht viel darauf hindeutete, dass das mal kommen würde.

      Ich verzichte auf die Namen einfach, weil ich denke, die betroffenen Nutzer, die es hier getroffen hat, wollen mit dem Forum nichts mehr am Hut haben. Sollte es aus irgendwelchen Gründen in der Zukunft mich erwischen, habt ihr die ultimative Genehmigung euch den Name "Somnium stinkt" auf ein Shirt drucken zu lassen ;P
      "Ganz gleich, wie lebendig eine Erinnerung ist, der Macht der Zeit vermag sie nicht zu trotzen."
      - Bekenntnis des Affen von Shinagawa

      Zuletzt durchgespielt: Yooka-Laylee and the Impossible Lair 7/10, The Medium 7/10, Little Nightmares 7/10

    • Somnium schrieb:

      Sollte es aus irgendwelchen Gründen in der Zukunft mich erwischen, habt ihr die ultimative Genehmigung euch den Name "Somnium stinkt" auf ein Shirt drucken zu lassen ;P

      Du hast wohl das Kleingedruckte bei der Anmeldung nicht gelesen. User mit mehr als 10.000 Beiträgen werden automatisch zum Denkmal erklärt und dürfen nicht gelöscht werden. Tja, da musst du wohl hier bleiben müssen. Da kann man nichts machen! :D
    • Neu

      Also ich glaube @NoctisLucis89. hat mir mit seinem fehlenden Stern da nun einen Flo ins Ohr gesetzt letztens. Er meinte ja, bei seinem Nutzerrang würde ein Stern fehlen. Da meinte ich, ich habe da noch nie wirklich drauf geachtet aber ich glaube, meine Sterne waren mal dunkel. Dann dachte ich mir, gibt es überhaupt dunkle Sterne? Ja, @Weird und @DarkJokerRulez haben ja auch welche und @Mahiro direkt hier drüber ebenfalls :huh:

      Da frage ich am besten, hat sich irgendwas an den Rängen geändert? Erhalten die coolen Sterne nur noch Prevs Lieblinge, denen er namentlich frohe Weihnachten wünscht ;( ?

      Kann irgendwer mein geknicktes Ego aufbauen? Oder habe ich mir das mit den Sternen immer nur eingebildet? Hier ist doch was im Argen!
      "Ganz gleich, wie lebendig eine Erinnerung ist, der Macht der Zeit vermag sie nicht zu trotzen."
      - Bekenntnis des Affen von Shinagawa

      Zuletzt durchgespielt: Yooka-Laylee and the Impossible Lair 7/10, The Medium 7/10, Little Nightmares 7/10

    • Neu

      Für mich wirkt es eher so als hätten wir Punkte verloren und viele wären deswegen einen Rang gesunken. Ich möchte meinen ich war auch schon mal Erster Held, bin jetzt nur noch Gehört zum Inventar. Mahiro hat sofort Klugkopf eingesetzt und sieht das Problem:



      Gezählte Beiträge für Punkte sind bedeutend geringer geworden. So sieht es auch bei mir aus. Daher ist Somniwechselava nun unter 5000 Punkte gerutscht und ist nur noch die Stufe über Halbgott.
    • Neu

      Da hat das Forum wohl zu viel Sake getrunken. Wenn ich mir meine Punkte ansehe, scheinen zumindest Likes und erstellte Themen zu stimmen. Wer sich bei Likes wundert: Gelöschte Beiträge und Likes durch gelöschte User gehören auch dazu. Aktuell bekomme ich für 117 Beiträge Punkte, habe aber über das Zehnfache erstellt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahiro ()

    • Neu

      Somnium schrieb:

      Dann dachte ich mir, gibt es überhaupt dunkle Sterne? Ja, @Weird und @DarkJokerRulez haben ja auch welche und @Mahiro direkt hier drüber ebenfalls

      Da frage ich am besten, hat sich irgendwas an den Rängen geändert? Erhalten die coolen Sterne nur noch Prevs Lieblinge, denen er namentlich frohe Weihnachten wünscht ?
      Wir gehören einfach zur dunklen Seite der Macht! Alles im Rahmen der geheimen Rebellion bei dir wir den hellen Sternen den Gar ausmachen werden! Das wird auch Prevailers selbsterkorene Superheldenliga mir Superheld Somnium nicht verhindern können! Muhahahahahaha
      "in dunkler Staubwolke verschwind"


      Last: Röki (9,3/10)

      Homepage





    • Neu

      Mahiro schrieb:

      Da hat das Forum wohl zu viel Sake getrunken. Wenn ich mir meine Punkte ansehe, scheinen zumindest Likes und erstellte Themen zu stimmen. Wer sich bei Likes wundert: Gelöschte Beiträge und Likes durch gelöschte User gehören auch dazu. Aktuell bekomme ich für 117 Beiträge Punkte, habe aber fast das Zehnfache davon geschrieben.

      Ja mit den Beitragszahlen stimmt was nicht bei der Berrchnung, danke für die Hinweise hier. :) Ich lass das mal neu machen. Ich schau mal, vielleicht später noch. Der Prozess alle Beiträge zu aktualisieren dauert halt eine Weile, das würde ich ungern tagsüber machen bzw. nur geplant.
    • Neu

      Dann war @NoctisLucis89. da ja wirklich einer Sache auf der Spur :D
      Auf die Ränge wie @Mahiro konnte ich nicht achten, da ich schon ewig meinen eigenen hier habe der sich nie wieder verändert (und das auch gut so ist). Muss mich nun aber auch outen, ich wusste bisher nichts von den Punkten xD

      Danke @Koji für die zusätzliche Aufklärung.


      Weird schrieb:

      Wir gehören einfach zur dunklen Seite der Macht!

      Ich dachte, nach all meinen finsteren Beiträgen hätte ich mich dafür längst qualifiziert : (
      "Ganz gleich, wie lebendig eine Erinnerung ist, der Macht der Zeit vermag sie nicht zu trotzen."
      - Bekenntnis des Affen von Shinagawa

      Zuletzt durchgespielt: Yooka-Laylee and the Impossible Lair 7/10, The Medium 7/10, Little Nightmares 7/10