Dragon Quest VIII

  • Zitat

    Monsters darf man echt nicht mit den Hauptspielen gleichsetzen.

    das ist auch der grund, warum ich die reihe noch nicht ganz abschreiben möchte^^
    Klingt auch so, als ob ich durchaus hoffnung haben kann, dass mich die dragon quest hauptteile durchaus fesselnw erden :) Naja erstmal abwarten, obs das überhaupt herkommt. Bis da nichts bekannt ist, freu ich micha uch nicht drauf :D behalte aber nun im hinterkopf mich vielleicht mal nach anderen teilen, die hier erschienen sind, umzuschauen

  • 3D gehört für mich zu 3DS-Spielen dazu und deshalb ärgert es mich auch hier. Normalerweise würde ich an dieser Stelle auf die Unfähigkeit von SE schimpfen, aber Nintendo und Gamefreak haben die Sache durch Pokémon leider fast schon legitimiert. DQVIII ist jetzt erstmal ein ganzes Stück uninteressanter für mich geworden.

    Es ist seltsam, aber was es von freundlichen Orten und guten Zeiten zu sagen gibt hört sich nach nichts an.
    J.R.R Tolkien Der Hobbit

  • Xenoblade 3D ist seit langem mal wieder ein Spiel, wo ich den 3D-Effekt ausgiebig nutze. Der Tiefeneffekt ist dort wirklich gelungen und dieser kommt richtig gut zur Geötung spätestens wenn man die Gaur Ebene das erste mal sieht. Auf dem XL habe ich 3D häufig ausgeschaltet weil ich durch das schnelle verwackeln häufig die Übersicht verloren habe.
    Bei Dragon Quest VIII hätte der 3D-Effekt auch ganz gut kommen können. Aber das Spiel würde vermutlich nicht in 3D laufen, ohne das dabei eine Diashow rauskommt. Soll heißen, man hat anscheinend wirklich arge Probleme mit der Leistung den Titel spielbar zu machen oder aber Square Enix will sich einfach nicht die Mühe machen, denn Final Fantasy Explorers, ein brandneues Spiel, hat wenn ich mich recht erinnere, auch keinen 3D-Effekt.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Zitat

    Xenoblade 3D ist seit langem mal wieder ein Spiel, wo ich den 3D-Effekt
    ausgiebig nutze. Der Tiefeneffekt ist dort wirklich gelungen und dieser
    kommt richtig gut zur Geötung

    also spätestens jetzt weiß ich zu 100% dass ich definitiv kein 3d sehen kann xD Für mich ändert sich nämlich absolut gar nichts, wenn ich 3d einshalte, ausser dass das bild ein kleinen stück zur seite rückt :D hatte mich da schon gewundert, weil ich dachte gelesen zu haben, dass der 3d effekt gelungen sein soll aber beim ausprobieren nichtmal sicher war, ob der nun an ist oder nicht xD meh.. dämliche augen^^

  • hm hab den 3d effekt eig immer an, weil ich bei z.b. tales of the abyss oder xenoblade schon fand das sie dadurch besser aussahen (obwohl ich den 3d effekt selber bei den beiden titeln auch nich als so deutlich empfunden habe wie z.b. bei smt iv oder persona q)


    irgendwie wird dadurch ya die auflösung besser (bzw kommt ne hinzu).. ka genau, nie wirklich mit beschäftigt, aber sieht auf jeden fall immer ziemlich gut aus ^^ deshalb sehr schade hier auch drum. kann gut sein, dass er bei ff explorers auch fehlte

    Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.

  • ich machs mir mal einfahc und kopier was ich meinte ^^


    Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.

  • Neuer Trailer ist da. Man sieht Morrie kurz in Aktion, aber leider nicht die rote Elster.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Sieht auch so aus als würde es keine Zufallskämpfe mehr geben.

  • Ich glaube nicht, dass hier jemand Dq8 abgeschrieben hat, nur weil es kein 3D Support hat. Es nervt einige einfach (mich auch), dass man das Spiel auf den 3DS bringt, obwohl der dafür einfach etwas zu schwach ist. Ich habe die Kommentare noch einmal überflogen und niemanden gesehen, der das Spiel abgeschrieben hat, nur weil es kein 3D unterstützt. Vielmehr lese ich Enttäuschung raus, dass die Grafik etwas schlechter ist und man das Hauptfeature des 3DS nicht nutzen, weil das Gerät dafür vermutlich zu schwach ist.

  • Das fehlende 3D stört mich überhaupt nicht. Viel mehr stört es mich, dass es nicht exklusiv für den New 3DS sein wird. Gerade da ein Release außerhalb Japans noch gar nicht sicher und das Spiel somit hauptsächlich für den japanischen Markt entwickelt wird, finde ich die Entscheidung nicht nachvollziehbar. Natürlich erreicht man mit einem Spiel was für beide Varianten des 3DS erscheint mehr Leute, als wenn man ein New 3DS only-Spiel macht. Jedoch verkauft man New 3DS-Modelle ja auch nur wenn sich das Umsteigen lohnt. Dragon Quest wiederrum ist ja extrem populär in Japan und daher ein Systemseller, daher wäre das Spiel doch eigentlich prädestiniert für eine New 3DS Version, die dann auch bessere Grafik und/oder einen 3D-Support hätte.

  • Ich packe die News mal hier rein, da Dragon Quest VII (3DS) keinen eigenen Thread glaube ich hat, und die Meldung vielleicht sogar mal Dragon Quest VIII betreffen könnte.


    Auf Amazon.com ist das Retail Listing zu Dragon Quest VII verschwunden. Heißt, man kann dort den Titel nicht mehr vorbestellen. Die Bestellungen der Vorbesteller wurden jedoch noch nicht storniert. Auf Amazon.de hingegen ist das Spiel nach wie vor vorbestellbar, jedoch hat Nintendo of Europe sich schon ewig nicht mehr zu dem Spiel geäußert und man kann davon ausgehen, dass Amazon.de ebenfalls noch nichts genaueres weiß.


    Dass es einen exklusiven digitalen Release geben könnte, zumindest in den USA, ist auch nicht so unwahrscheinlich wenn man die Geschichte mit Project Zero 5 einbezieht. Aber auch Europa ist nicht aus dem Schneider nach der traurigen Geschichte von Shin Megami Tensei IV. Für "Drama" ist es wohl noch etwas zu früh. Dennoch muss man es erwähnen, denn wenn Nintendo lange zu einem Spiel schweigt, hat das meistens nichts gutes zu bedeuten.


    http://gonintendo.com/stories/…ng-disappears-from-amazon

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Da würde ich jetzt nicht zu viel hineininterpretieren, zumal es bei Gamestop (US) nachwievor vorbestellbar ist. Nintendo of America arbeiten gerne und oft mit denen zusammen, selbst wenn an den Gerüchten also etwas dran sein sollte, gehe ich davon aus, dass Gamestop die Retail dort anbieten wird, eventuell exklusiv.


    Rückschlüsse bzgl. des Europa-Releases lassen sich aber keine daraus ziehen. Da sollte man weiterhin kühl und besonnen auf die E3 warten zwecks Releasedatum.

  • Ich glaube auch, dass es entweder ein Fehler seitens Amazons ist, oder wie du schon sagst, ein Gamestop Exclusive wird. Wobei das glaube ich eine Premiere wäre für ein Nintendo Spiel oder? Xenoblade, The Last Story und Pandora's Toweder wurden ja von XSEED gebracht und waren glaube ich auch alle Gamestop exklusive Titel für die USA.


    Für Europa hoffe ich ebenfalls, dass das mit Shin Megami Tensei ein Einzelfall bleibt (oder ein Zweifelfall *haha* denn das gleiche Problem gabs auch mit Rune Factory 4). Bei der E3 denke ich wird es für Europa vermutlich wieder keine News geben und man wird bis zur gamescom warten. E3 bedeutet meistens nur Ankündigungen für den amerikanischen Markt (jetzt mal abseits von AAA).

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Spiele selbst afair nicht, aber es gab einige Spiel-Editionen sowie Bundles nur exklusiv dort, z.B. den jüngsten Hyrule New 3DS XL.


    Deine These bzgl. des Releasedatum für Europa könnte durchaus eintreffen, da die beiden Dragon Quest Spiele in den USA ja etwas früher erscheinen sollen. Aber ich hoffe inständig, dass uns Nintendo da nicht noch länger hinhält und bis zur Gamescom aushaart. Das zerrt dann doch ziemlich an den Nerven und man tut sich damit doch keinen Gefallen. Aber gut, es ist Nintendo.

  • Was mir momentan wirklich sorgen bereitet ist, wie bedeckt sich Nintendo of Europe hält. Das Europa Lineup des 3DS für dieses Jahr dürfte bei 0 liegen? Zumindest jetzt nach dem Release von Kirby (dann wirds ja auch noch Federation Fore geben, wozu es aber auch recht ruhig geworden ist). Während für die USA ein neuer Titel nach dem anderen angekündigt wird. Das Problem, was ich aktuell sehe, ist, Nintendo of Europe sieht sich glaube ich trotz damaliger Aussagen, man wolle mehr kleineren Entwicklern unter die Arme greifen bei den Lokalisierungen, nicht in Verantwortung dafür einige Titel mal selbst zu uns zu bringen. Erinnere mich noch dran, für den DS hat mal damals ja selbst Etrian Odyssey gebracht (wenn ich nichts durcheinander bringe). Ich vermute mal, NoE weiß, dass es derzeit große Probleme mit Vertriebspartnern hier gibt und ich hoffe, an der Lage wird sich was ändern. Die Ländersperre geht ja immerhin auf ihr Konto, somit kann man nicht zu Imports ausweichen.


    Ok, bevor ich zu sehr abschweife: Hoffe auch, dass jetzt mal bald Klarheit herrscht bei Dragon Quest. Dass man sich immer wieder Monate zeit lässt, um endlich mal einen Termin für die Veröffentlichung zu nennen, nervt. Ich kann warten, aber zumindest könnte man mal mit Daten kommen, damit man sich einstellen kann. Auf Dragon Quest VII warte ich sehnsüchtigst.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Naja, 0 stimmt nicht ganz, man hat die letzten Wochen ein paar kleinere Titel für den Sommer angekündigt. So z.B. "Mein Teddy und ich", welches nach Jahren der Japan Exklusivität nun bei uns erscheint, und nur in Europa (-> http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1223136) oder "Disney Art Academy".


    Klar, das sind jetzt keine "Knaller-Titel", eher die typischen kleineren und zielgruppengerechteren Nintendo-Titel. Aber hey, besser als gar nichts.


    Es sind momentan halt die üblichen Verdächtigen, die negativ bzgl. Europa hervorstechen. Namentlich ATLUS/SEGA und in Teilen Capcom. Leider gehören erstere aber nunmal zu den größten Supporten des 3DS, daher fällt es umso stärker auf.

  • Wie mittlerweile bekannt wurde kommt die 3DS-Version mit den englischen Stimmen in den Westen, aber nicht mit dem ochestralem Soundtrack. Wie VII wird es lediglich eine Midi-Version geben. Gut, bei VII stört mich das weniger, da ich den Soundtrack nicht kenne und bei VIII sind mir die englischen Stimmen im Zweifel auch lieber, der Dub war klasse, aber schade ist das schon. Zur Erinnerung: Das Original auf der PS2 hatte weder eine Sprachausgabe noch einen ochestralen Soundtrack. Beides wurde für die westlichen Fassungen angefertigt - sprich wir hatten beides. Das 3DS Remake besitzt diesen Soundtrack, der Midi-Soundtrack ist also keine Eigenart dieser Version. Und trotzdem bekommen wir ihn nicht.


    Ein weiteres Kapitel des Lizenzwirrwarrs um japanische Videospielmusik. Besonders Koichi Sugiyama soll in der Hinsicht ganz schlimm sein, da er ursprünglich sogar darauf gedrängt haben soll, dass der orchestrale Soundtrack auch nicht in der japanischen Version enthalten sein darf. Auch abseits seiner traurigen politischen Überzeugungen ein komischer Kauz.

  • Hatte die News gestern auch schon gelesen und konnte nur mal wieder verdutzt schauen, was da in Japan los ist. Koichi Sugiyama ist mit seinen mittlerweile Mitte 80 da noch sehr antiquiert und vermutlich von einem komplett anderen Schlag als der wesentlich jüngere Joe Hisaishi. Was Koichi Sugiyama im Krieg gemacht hat interessiert mich jetzt persönlich genau so wenig wie Clint Eastwood und seine fanatischen Reden als Vollblut-Republikaner, die besonders in den vergangenen Jahren an der Peinlichkeit grenzten. Die Herren sollen das tun, worin sie gut sind, und daher finde ichs schon relativ schade, dass es nun so einen Heckmeck um den Soundtrack gibt. Aber da ist Sugiyama nicht der einzige, die komplette japanische Musikwelt spinnt was vermutlich nun wieder ähnliche Ausmaße annehmen wird, sobald das neue Album von Utada Hikaru erscheint.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10