PlayStation Plus im Januar 2021 mit einem bissigen neuen Spiel für PlayStation 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PlayStation Plus im Januar 2021 mit einem bissigen neuen Spiel für PlayStation 5

      Mit Spannung schauen besonders die frischen PlayStation-5-Besitzer dem neuen Line-up von PlayStation Plus im Januar 2021 entgegen. Nach Bugsnax als Debüt-Titel und Worms Rumble im Dezember dürfen sich PS5-SpielerInnen im Januar auf Maneater freuen. Als Haifisch-Jungtier kämpft ihr ums Überleben. Weiterhin haben PS5-Besitzer die Möglichkeit, die PlayStation Plus Collection mit 20 ausgewählten Spielen herunterzuladen.

      Wer noch keine PS5 ergattern konnte, darf sich für PlayStation 4 immerhin auf Shadow of the Tomb Raider und GreedFall freuen. Alle Spiele könnt ihr euch vom 5. Januar 2021 bis 1. Februar 2021 sichern.

      Wie findet ihr das neue Line-up?

      Bildmaterial: PlayStation

    • Ich muss ja sagen das dies für mich einer der besten Ps+ Monate ist die es bist jetzt gab und damit meiner ich nicht das dies Spiele die besten sind, sondern das es die Art von Spiele sind die ich interessant finde und gerne ausprobieren möchte aber jetzt auch nicht Geld dafür ausgeben möchte. Somit passt es für mich also perfekt ins Ps+.
    • Ich finde auch, dass es einer der besten Monate seit langer Zeit ist. Leider natürlich wieder die dämliche Beschränkung, dass Maneater nicht auch für PS4 dabei ist. Man kann sich die Spiele aber auch ohne PS5 Konsole über die App sichern.

      Ich bin froh, dass die nicht mehr so viele Ramschindie Spiele dazu packen. Kann mich an keins erinnern, was wirklich hängen geblieben ist. Ich vermisse hingegen die Visual Novels sehr. Das sind sogar die, die ich wirklich zum Großteil dann auch gespielt habe.