Manga-Plausch Ecke

  • EMA scheint dieses Programm mehrere Herzenswünsche zu erfüllen.
    Neben dem Romance Titel Mixed-up First Love, welches sogar eine Realserienumsetzung bekam und international Beliebtheit gewann, wurde eine Neuauflage von Ranma 1/2 sowie Mermaid Saga von Rumiko Takahashi angekündigt. Ebenfalls wurde Chainsaw Man Buddy Stories und sogar ein Klassiker lizenziert: Himitsu Sentai Gorenger von Shotaro Ishinomori


    https://www.egmont-manga.de/ne…ogramm-im-herbst-2022-23/


    Gorenger kommt für mich sehr überraschend und ich hatte schon mit der US Ausgabe geliebäugelt. Wie gut, dass ich noch nciht zugegriffen habe denn so kann ich zur deutschen Ausgabe greifen.

  • Auch Carlsen hat nun sein kommendes Programm vollständig angekündigt.
    Dabei sind 2 neue Junji Ito Werke, die Mangaadaptionen von Cruella und Eiskönigin 2 und Kaikisen von Satoshi Kon, sowie die bereits bekannte Neuauflage von Neon Genesis Evangelion.


    https://www.carlsen.de/manga/programm-herbst-winter-2022



    Bei Carlsens Hayabusa Label wurde u.a. ein Sport Titel angekündigt. Ein Titel über Rhythmische Gymnastik, in dem ein Junge der Protagonist ist. (erinnert an Billiy Elliot)
    Deutscher Titel: Tanz in die abendliche Stille


  • Für Marvel Fans:
    Panini hat den Manga Secret Reverse lizenziert, in dem Iron Man und Spider-Man eine Rolle spielen. Gezeichnet wurde es von dem Yu-Gi-Oh Mangaka Kazuki Takahashi
    Veröffentlichung ist für Ende November angesetzt und der Band soll 15 € bei knapp über 100 Seiten kosten. Dafür scheint es aber full colour zu sein.


    Auf Amazon kann man schon den Produkteintrag finden.


    Zur Erinnerung: Ende Mai erscheint auch der Manga zu Deadpool.



  • Thalia hat mit dem Code ENGLISCH17 bis einschließlich Montag 17 % auf fremdsprachige Bücher (inkl eBooks und Hörbücher). Wer gerne noch den einen oder anderen Manga auf englisch möchte, kann nun sparen. Man sollte aber dennoch einen Preisvergleich anstellen und ggf. eine mehrwöchtige Wartezeit in Kauf nehmen.

  • Frohe Botschaft!


    Der Berserk Manga wird offiziell fortgeführt, von seinem langjährigen Gefährten und Freund Kouji Mori! :)
    Kentaro Miura hat einfach ein Team dem er bedingungslos vertrauen kann und denke ich liegt dieses schwere Erbe in guten Händen.




    Nibellion

  • Beim Shoppen bin ich auf diese Manga-Reihe gestoßen. August 9th, I will be eaten by you. Ich muss wirklich sagen, der Titel hat mich mal neugierig gemacht. Kennt das jemand von euch? Lohnt sich das zu lesen?


    Damit man es vielleicht besser einschätzen kann: Früher hab ich nur die großen Mangas gelesen wie DB, One Piece uvm. Das mache ich heute auch noch so. Aktuell sammel ich eben Dr. Stone und Yakuza goes Hausmann. Ich suche noch etwas drittes und ggf. was viertes zum lesen. Bin beim lesen irgendwie wählerisch, obwohl vieles sehr gut und interessant aussieht. Animes guck ich hingegen viel mehr und bin auch in vielen Genres unterwegs. Man kann mich also schon leicht begeistern, einerseits :D

    • Offizieller Beitrag

    Ich bin ja nicht zielgerichtet deswegen heute dahin gegangen. ^^ Hauptweg war wegen Soul Hackers 2, da der Laden aber mit in der Passage liegt nehm ich den mit. Ich bestell nicht im Netz das ist bei mir ja hinlänglich bekannt. ^^ Bei thalia hätte ich auch warten müssen, die sind mit den Drucken nicht nachgekommen. Ich mag es einfach die Ware anfassen zu können bevor ich kaufe, wenn ich die Händler kenne gibts auch mal ein schwätzchen. :D

  • Der Buchreport hat die Top 20 der angesagtesten Manga im ersten Halbjahr veröffentlicht.


    Der erste Platz belegt Jujutsu Kaisen gefolgt von One Piece und Naruto (Massiv Ausgabe).
    Dominiert wird die Liste von Shounen bzw Titeln, die mehr auf ein männliches Publikum abzielen. Wie wir aber alle wissen, ist die weibliche Leserschaft auch ein entscheidener Bestandteil.


    https://www.buchreport.de/news/die-angesagtesten-serien/

  • Solltet ihr Hinowa ga Crush (Akame ga Kill Spin-off) lesen (erscheint bei KAZÉ/CR) und davon noch nicht erfahren haben:
    Das Werk wurde in Japan abgesetzt, weil es nicht die Mindestanforderungen erfüllt hat, Man hat es zwar geschafft, dass die Serie noch etwas länger läuft, aber schlussendlich brachte es nichts.
    Zeichner strelka hat sich sogar explizit bei den internationalen Fans bedankt, leider helfen die internationalen Verkäufe nicht beim Erhalt der Titel, wenn sie nicht laufen.


    https://www.manga-passion.de/n…lka-ueber-hinowa-ga-crush

  • Großartig, dass bei Carlsen und Juni Ito so viel Fahrt reingekommen ist, dass man anscheinend sämtliche Werke hier veröffentlicht. Heute habe ich Sensor erhalten, meine erste deutsche Ausgabe und die passt sich beim Spine sogar der US-Ausgabe an, so, dass man ein wenig Einheit in der Sammlung hat. Auch preislich mit unter 20 Euro absolut gut für ein Hardcover. Remina habe ich bereits von den neuen Lizenzen, aber Tomb Town (Kurzgeschichtensammlung) ist bereits vorgemerkt.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

    • Offizieller Beitrag

    Tomb Town und Remina von Junji Ito

    Mai und August werde ich mir dann mal schon vormerken. Bisher konnte ich von Uzumaki bis Lovesickness fünf Exemplare bekommen. Sensor fehlt leider noch und Frankenstein kommt ja auch erst Anfang 2023. Es ist gar nicht so einfach an die Bücher zu kommen, sind relativ schnell immer ausverkauft und dann darf man wieder auf die nächste Charge warten.

  • Es ist gar nicht so einfach an die Bücher zu kommen, sind relativ schnell immer ausverkauft und dann darf man wieder auf die nächste Charge warten.


    Ich hoffe sogar, man geht es hier eher mit kleineren Auflagen an bevor man schnell wieder auf irgendwas sitzen bleibt. Leider sind an solch hohen Auflagen oftmals nischigere Serien gescheitert. Wobei der Name Junji Ito ja mittlerweile auch in Deutschland nen Klang haben dürfte. Carlsen hatte es zuvor schon einmal mit Uzumaki und Gyo probiert damals, glaube aber erst mit den neuen Ausgaben haben sie da wirklich ein Erfolgsrezept gefunden.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Aus dem Sammlungsthread:


    Ja das mit der Lagerung ist manchmal echt schwierig. Wir haben zum Glück eine große Wohnung, da bleibt keine Wand frei :D fsk18 Lager ich mittlerweile im Schlafzimmer zusammen mit Mangas die nicht ganz so wichtig sind oder wo mir die rückenseiten nicht gefallen bzw. Nicht zum Rest passen. Wir versuchen im Wohnzimmer hauptsächlichen manga/comics mit schönen rückenbild aufzustellen damit es ansprechender aussieht. Die alten Konsolen haben wir in einer Vitrine, die anderen Konsolen und Spiele im wohnzimmerschrank.

    Bei mir stehen Manga im Schlafzimmer und Anime und Games im Wohnzimmer. Für Anime steht eine Vitrine zur Verfügung sowie ein Regal überm TV für quasi die Amarays und die paar westlichen Sachen. Vitrine hat nach Aufräumen wieder Platz, aber das Regal ist voll.



    Zitat

    Langzeitserien muss ich direk an skip beat denken seit knapp 20 Jahren lese ich die Serie xD

    Den sammel ich nicht, aber hab den einen oder anderen, primär BL, wo es paar Kandidaten gibt, die irgendwann mal nen neuen Band bekommen.
    Teilweise gibt es aber auch von Verlagsseite aus keine Alternativen bzw. Überbrückungstitel gleicher Mangaka, wirkt dann so als wolle man den Titel noch durchprügeln aber ansonsten kein weiteres Interesse und das frustet. Manches habe ich aufgegeben oder will sie aufgeben.


    Und generell bin ich ja auch schon ca 21-22 Jahre dabei. Die Zeit fliegt so dahin. Unglaublich.


    Zitat

    Über x sprechen wir gar nicht ich glaub das Ende wird nie erscheinen :D

    Da wird in der Tat nichts mehr kommen. Das hat mitllerweile sein 20. Jubiläum in der Nicht-Forsetzung überschritten :rolleyes:
    Hatte aber meine X Bände vor kurzem noch in der Hand, beim Umsortieren.


    Aber CLAMP hat ja mehrere Titel, die als abgebrochen gelten können. GATE 7 ist nicht abgeschlossen, genauso wie Lawful Drug bzw dessen Fortsetzung.




    Worüber ich mich jetzt freue ist die Neuauflage von D.N.Angel. Der Titel hat ja auch ewig gebraucht in Japan abgeschlossen zu werden (2012 => 2019) und das so lange, dass Carlsen den Manga aufgegeben hatte bzw. Lizenz hat auslaufen lassen (15 von 20 Bänden erschienen). Aber zum Glück geben sie dem Titel ne neue Chance und ich kann meine alten Bände (VÖ ab 2001) begraben :D

  • Ach ja die Zeit verfliegt.... Mein erster manga war nge und denn konnte ich zum Glück endlich abschließen, manchmal muss man nur geduldig sein. In These words hat ja auch ne Weile und nen verlagswechsel hinter sich gebracht bis es mal weiter ging. :S


    Clamp könnte sich doch mal zur Aufgabe machen ihre Sachen zu beenden, wenn sie wenigstens jeden Monat eine Seite zeichnen könnten wir in weiteren 20 Jahren fertig werden :D

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie sammeln, sich an die Wand pinnen und daran erfreuen^^