Android vs. Apple

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • An die SIM hab ich auch schon gedacht, aber beim googeln wurde mir klar, dass das beim iphone nicht funktioniert....
      Outlook besitze ich nicht...
      Das darf doch nicht so kompliziert sein?
      Werd mal bei gelegenheit das programm wondershare versuchen. Soll anscheinend gut funktionieren...
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Ich hab noch kein android handy, da ich zuerst klären möchte wie das mit den kontakten läuft. Oder kann man die kontakte aufm googlekonto gar nicht sehen? Dann müsste es ja spätestens mit dem neuen handy klappen.
      Weil ein iphone backup lässt sich glaube ich auch nicht so einfach auf android übertragen.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Ich habe die Daten (Bilder, Kontakte, Notizen usw.) von meinem 4s auf mein neues Sony Xperia Z2 via USB- Kabel und der dafür gestellten App von Sony übertragen.
      War super einfach. Falls du dich für Sony entscheidest, wäre das noch eine weitere Variante.
      Ich hätte auch meine Musik importieren können, aber bei 5480 Musiktiteln hab ich das dann lieber über die Speicherkarte gemacht.
    • Ich möchte auch einfach mal kurz meinen Senf dazu geben :rofl)

      Meine ersten Erfahrungen hatte ich "damals" mit einem HTC-Model aber irgendwie war das nicht so meins, keine Ahnung aber ich kam mit der Bedienung irgendwie nicht ganz klar. Dann hatte ich mir das Lumia zugelegt und meine Güte, nie wieder ein Windows-Phone.... Windows als Betriebssystem am PC ist ja in Ordnung aber auf einem Smartphone hat es in meinen Augen nichts verloren.... Dann kam ich vor ca. 2 Jahren auf das Galaxy S3 und ich muss sagen, dass ich damit von Anfang an zurecht kam. Die Bedienung war schnell erlernt und alles war sehr übersichtlich.
      Ich weiß, dass HTC und Samsung das gleiche Betriebssystem haben aber irgendwas machen die Koreaner anders als die Taiwaner :rofl)

      In der Zwischenzeit hatte ich auch ein (ich glaube) 4S mit dem Iphone kam ich auch nicht klar, die Bedienung war überhaupt nichts für mich ABER das lag mit Sicherheit daran das ich mich voll an das S3 gewöhnt hatte. Klar kann man sich an jedes System gewöhnen aber ich finde Android einfach benutzerfreundlicher und auch Samsung hat mit ihren Smartphones einfach das schickere Design.
      Mich persönlich hat Samsung überzeugt und nächstes Jahr bekomm ich dann endlich mein S5 (hoffentlich in Blau) :rollen)
    • Ich kann dazu auch nur sagen " Nie wieder Windows-Phone"
      Ich hatte mir damals das Sony Ericsson Xperia geholt und man.. was eine Katastrophe, es funktionierte wirklich gar nichts, das Handy diente nur dazu um es gegen die Wand zu hauen :O.
      Hatte danach ein schönes Samsung Wave II, das mir sehr gefiel aber(!) es besaß ein Betriebssystem das Pleite gegangen ist (klasse) -.-
      Somit gab es keinerlei Updates oder sonst was.. war ziemlich frustrierend.. :/
      Erst letztes Jahr bin ich dann endlich an ein Android-Handy gelangt. Das schöne HTC One, ich bin wirklich begeistert von dem Handy und das war auch mein Erstkauf im Bereich HTC, hat mich halt direkt überzeugt, finde es toll. Mit einem Iphone konnte ich noch nie etwas anfangen ( meine Geschwister hatten eines gehabt, mein Bruder wollte es aber auch schnell wieder los haben, weils ihm nicht zusagt, meine Schwester hingegen schwörte auf die Firma :D ) aufjedenfall mochte ich es nicht wirklich, daher bin ich froh das es das Android Betriebssystem gibt :)
    • Mein nächstes Handy wird auf jeden Fall das iPhone 6. Wird ja scheinbar schon deutlich größer als mein 4S, aber ich fand in letzter Zeit große Bildschirme bei anderen Handys ganz cool. Soll wohl zwei Modelle geben, einmal mit 4,7 Zoll und noch ein Gerät mit 5,5 Zoll. Wenn es wirklich so kommen sollte, würde ich wohl zu den 4,7 Zoll greifen, weil ich es doch schon noch etwas handlich haben möchte.

      Von den ganzen Gerüchten gefällt mir der Saphierglas-Bildschirm am besten, weil der ja wohl beinahe unzerstörbar ist und auch deutlich transparenter ist. Wäre schon genial, hoffentlich setzen sie das wirklich um und bauen den nicht nur ins 5,5 Zoll-Gerät ein.
    • zwiebelritter schrieb:

      ein Gerät mit 5,5 Zoll

      Voll cool aber für mich kein Kaufgrund :rofl)

      Die wohl wichtigste Eigenschaft bei den Samsung Smartphones ist der herausnehmbare Akku, das ist einfach super genial. Wenn mein Akku versagt einfach einen neuen kaufen und fertig, was für ein blöden Stress man dann bei Sony, HTC, Apple, Nokia und wen es da noch alles gibt hat....

      Ich war beim Lumia am Anfang völlig frustriert, da der Akku auf maximal 7 Stunden kam, erst nach gezielter Suche im Internet konnte man herausfinden, dass es nicht am Akku sondern am Betriebssystem liegt (Windows......). Das Phone kam mit einem buggy Betriebssystem daher, das den Akku einfach nur killte. Nach einem Update kam ich immerhin auf ca. 20 Stunden. Das S3 hat die erste Zeit 2 bis 2,5 Tage gehalten. Nun da ich 2 Stromfresser Apps (Clash of Clans und Brave Frontier) habe hält der Akku einen Tag und das ist für mich verkraftbar.
    • Bei mir hält der Akku nie länger als einen Tag, manchmal sogar eher weniger, aber ich glaube das kann man heute auch nicht mehr verlangen. Bin den ganzen Tag unterwegs, immer mit dem Internet verbunden und dann noch Musik und verschiedene Apps, dass das den Akku wegfrisst, ist klar. So wird das Handy zwar jede Nacht geladen, aber das ist mir die Unterhaltung und Überbrückung der viele Wartezeiten wert.

      Ich glaube selbst wenn es einen Akku gäbe, der bei meiner Nutzung länger als einen Tag übersteht, würde ich ihn trotzdem nachts vollladen, weil ich keine Lust hätte, dass er mir unterwegs plötzlich leer geht.
    • So, ich konnte heute morgen endlich die Bestellung für das iPhone 6 (in Space-Grau) aufgeben :D War eine ziemliche Tortur, nachdem der Ansturm die Internetseite des Mobilfunkanbieters ziemlich strapaziert hat.

      Habe mich für die 4,7 Zoll-Variante entschieden, auch wenn das 5,5 Zoll-Gerät einige Besonderheiten besitzt. Am Ende muss ein Handy für mich einfach in die Hosentasche passen und der Sprung von 3,5 Zoll auf 4,7 Zoll ist mir schon groß genug.
      Saphierglas kommt, soweit ich das mitbekommen habe, nicht zum Einsatz und findet stattdessen seinen Einsatz beim Display der Apple Watch. Was ich mir vielleicht noch gewünscht hätte, wäre eine bessere Kamera gewesen, aber die hätte womöglich noch weiter herausgeragt^^

      Technik hin oder her, am Ende kommt es für mich auf das Betriebssystem an und da gibt es für mich keine andere Alternative.
    • Ich bin schon länger auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger aber den konnte Ich bisher nicht finden. Die Präsentation des iPhone 6 wollte Ich ganz sicher noch abwarten aber das iPhone 6 hat mich hinsichtlich dem äußeren Design einfach enttäuscht und deshalb stellt es für mich keinen Nachfolger für die meiner Meinung nach starken 5er-Serie dar..

      Zum Thema Saphirglas: das kostet mehr in der Produktion, ist schwerer als bisher verwendete Display-Gläser und lässt weniger Licht durch, was sich entweder in einer kürzeren Akkulaufzeit wiederspiegelt oder in einem dunkleren Display-Bild bei gleichen Helligkeitseinstellungen. Zwar ist Saphirglas kratzfest oder resistenter gegen Kratzer als das herkömmliche Gegenstück, bricht aber leichter als bspw. Gorilla Glass.
    • Ich hab mir heute ein neues handy gegönnt. Hab mich für das sony xperia z1 compact entschieden. Android ist zwar etwas verschachtelter als ios, sieht dafür aber sehr stylisch aus. Und es geht erstaunlich leicht von der hand.
      Kontaktdaten hatte ich noch recht viele auf der sim und die bilder und videos konnte ich noch manuell sichern.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Bist du dir da sicher awake? Habe ein Video gesehen, in dem das Saphirglas deutlich transparenter aussah, als die "normalen" Bildschirme. Das mit dem Zerbrechen habe ich allerdings auch gelesen. Ich denke falls Apple für zukünftige Geräte Saphirglasbildschirme plant, werden sie das ganze dahingehend noch weiterentwickeln, auch um sich noch etwas von der Konkurrenz abzusetzen.

      Die 5er-Reihe hatte für mich einen großen Design-Fehler: Den Bildschirm. Ich finde das Bildschirm-Format ziemlich seltsam (zu schmal und lang), was beim iPhone 6 insgesamt runder und harmonischer wirkt. Ansonsten stimme ich dir aber zu, gerade das iPhone 5S hat ein sehr tolles Design. Beim iPhone 6 ist das Antennendesign gewöhnungsbedürftig, wobei ich nach den Leaks doch positiv überrascht wurde. Vielleicht hatte ich mich aber auch schon daran gewöhnt. Die herausragende Kamera ist auch nicht gerade schön, allerdings gehört das bei anderen Hersteller ja zum Usus und auch an dieses Detail habe ich mich schon gewöhnt.
    • Zweistein schrieb:

      Ich hab mir heute ein neues handy gegönnt. Hab mich für das sony xperia z1 compact entschieden. Android ist zwar etwas verschachtelter als ios, sieht dafür aber sehr stylisch aus. Und es geht erstaunlich leicht von der hand.
      Kontaktdaten hatte ich noch recht viele auf der sim und die bilder und videos konnte ich noch manuell sichern.


      Glückwunsch. Ich bin mit meinem recht Zufrieden. Nur der Plasterücken zerkratzt sehr schnell. Hier muss Sony nachbessern. Aber ansonsten tolles Gerät!
    • Ein Android vsv Apple Thread und hier gibt es keinen Streit?^^ Best Forum ever :P
      Ich besitze seit drei Jahren ein Iphone, habe mit dem Iphone 4 angefangen und jetzt besitze ich das Iphone 5S.
      Ich hatte zuvor ein anderes Smartphone von Samsung, seit ich ein Iphone besitze will ich allerdings nicht mehr wechseln :)
      Bin ganz zufrieden mit denen, werde mir das Iphone 6 aber voraussichtlich nicht kaufen, da mein Iphone 5S noch einwandfrei funktioniert.

      @Zweistein Es gibt inzwischen extrem dünne durchsichtige Cover, besitze momentan eines von denen, die fallen echt kaum auf :O
    • Ich bin mit meinem Sony Xperia Arc S (Android) sehr zufrieden. Der Play Store hat ein breites Angebot, man findet eigentlich alles, was man braucht. Zudem ist das plattformübergreifende Google-Konto nützlich, wenn man mehrere Google-Dienste nutzt (z.B. Gmail, YouTube etc.). Als Kratzschutz nutze ich ein einfaches Lederetui, sieht edel aus und erfüllt seinen Zweck.

      Das Iphone ist mir, wie viele Apple-Produkte, schlicht zu teuer für das, was ich effektiv für mein Geld bekomme (z.B. vgl. Preisunterschied der Hardware Macbook Pro - andere Laptops mit gleicher Hardware-Konfiguration). Vom Design her mag es ansprechend sein, aber ich bin nicht bereit, für den Namen/Style/Hype einen deftigen Aufpreis zu bezahlen.

      Ich will niemandem zu Nahe treten, ist nur meine Meinung :D