[UPDATE]Kingdom Hearts - Birth by Sleep: Neuer Trailer im Internet aufgetaucht!

  • Der vermutlich letzte Trailer von Kingdom Hearts: Birth by Sleep wurde heute mit einem Website-Update von Square-Enix ins Internet gestellt. Dieser ist wohl der Trailer, der am meisten über die Geschichte verrät, unter anderem sieht man sogar einen Teil von Vanitas' Gesicht. Alle, die es trotzdem nicht aushalten, klicken bitte >hier<.

    UPDATE: Luerix von KH-Impulse.net hat freundlicherweise seine deutsche Übersetzung des Trailers bereitgestellt. Diese könnt ihr selbstverständlich >hier< bei YouTube ansehen!!

    Kingdom Hearts: Birth by Sleep erscheint am 9. Januar in Japan und vermutlich im Laufe des selben Jahres auch bei uns.

    Quelle: KHInsider.com Ganze News lesen

  • Boaa.... Final Fantasy und Kingdom hearts sind die titel die für mich Square enix representieren und ihr könnt sagen was ihr wollt... ich finde Final Fantasy 13 sieht extrem gut aus und auch kh bbs sieht SUPER MEGA GEIL aus... danke Square Enix das du uns weiterhin so schön beschenkst.... :mahagon/

  • omg omg omg, der Trailer ist ja mal soooo geiloooo *_*


    er zeigt sehr viel aus dem spiel und aus der geschichte auch noch. Ich finde es cool dan Kairi, Riku und Sora dort auch gezeigt werden.


    Der Meteor Schauer(Gab es in KH auch) scheint immer noch ne Große rolle zu spielen mal gucken welche es sein wird...


    Das Sora Aus KH2 gezeigt wird finde ich auch sehr Interesant das lässt ein hoffnung schimmer das nach KH Bbs endlich KH3 Kommen wird.


    es Scheint auch so Das Terra ven und auqa sich im laufe des spiels ziemlich zerstreiten und durch die Anhänger aber wieder zusammen kommen werden.


    Freu mich Wen das spiel hier zu lande rauskommen wird ab besten noch mit Deutscher Syncro...


    Danke Für Den Trailer...

  • leider funktioniert youtube bei mir nicht....
    gibt es eine andere möglichkeit sich den trailer anzuschaun ? :(


    edit: ok hat sich erledigt ^^ vom trailer läuft mir das wasser im munde zusammen xDDD

  • SUGOIII! Das ist doch mal ein Spiel worauf man sich wirklich freuen kann =) Und die ganzen Little Organisation XIII Member cute!!

    Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
    Balthier

  • Da kam ich wohl ein bisschen zu spät. :D Auch ich finde diesen Trailer natütlich einfach genial! Ich möchte gerne wissen wer Vanitas ist. Er ähnelt ein bisschen Terra und Sora (vom Ausschnitt seines Auges). Die Graphik des Spiels sieht auch sehr einladend aus.



  • Fällt das nur mir auf, oder wisst ihr schon mehr als ich?
    Kann mir keinen wirklichen Reim drauf Bilden, aber im Kingdom Hearts 1 Intro macht Riku die Bewegung zu Sora und in dem BBS-Trailer macht Vanitas die Bewegung zu Ven.
    Ven kann man locker durch Sora eintauschen, also bedeutet das, dass Vanitas und Riku einen Zusammenhang haben?



    €dit: Mir fällt grad mal auf, dass dieses seltsame Intro niemals wirklich erklärt wurde..? Habe alle Teile gespielt die bisher raus sind und versteh es immer noch nicht. Hab mir vorher auch nie wirklich Gedanken drüber gemacht. Hat Square schon so weit vorausgedacht? Sora durchlebt das, was Ven damals durchgemacht hat und sieht seinen besten Freund Riku an der Stelle von Vanitas? Sind Ven und Vanitas Freunde gewesen?

  • Mann, während ich den Trailer schon sehe überleg ich schon krampfhaft wie ich mir eine PSP finaziere, denn das Game muss ich als Fan der Serie unbedingt haben :confused/


    @ Eclipse
    Die ähnliche Haltung ist mir auch schon aufgefallen und ich denke mal das es da sicherlich eine Verbindung gibt! Fragt sich nur welche?

  • Super Luerix, danke! Das kommt gleich mal in den News-Post mit rein^^.


    N~Spacian

    1.Mitglied des Tachikoma Fan-Clubs. Ein Leben für Batou!
    Z
    itat des Tages: Tachikomazum Thema Mönche
    "Vielleicht können wir uns mit ihnen synchronisieren und ihre Erleuchtung
    runterladen!"

  • Also Vanitas Kann Nur der Xehanort sein,Der später von Ansem den Weisen Schwer verletzt gefunden wird. Den er ist der einziegste den man noch nicht enthüllt hat und auch erst am ende enthüllt sieht wer er wirklich ist.


    durch den deutschen Texst weiss man jetzt das Sora der Junge ist der alle Herzen mit sich verbinden soll und somit dann das Tor zum Licht öffnen soll,um endgültig die Dunkelheit aus allen herzen zu verbannen.


    was noch offen Bleibt ist wohl was am ende mit Terra,Ven und Aqua passiert...


    Ich habe mir den trailer jetzt schon 3 mal angeguckt und weiss immer noch nicht wo man ein teil von Vanitas gesicht sehen kann,wäre schön wen jemand mal die Zeit aufschreiben kann wo es passiert.

  • Zitat von evil god

    um endgültig die Dunkelheit aus allen herzen zu verbannen.


    Was nicht möglich ist. Denn es steckt Dunkelheit in jedem Herzen. ;)
    (Wenn man mal von den 7 Prinzessinen absieht. xp)


    Zitat von evil god

    Ich habe mir den trailer jetzt schon 3 mal angeguckt und weiss immer noch nicht wo man ein teil von Vanitas gesicht sehen kann,wäre schön wen jemand mal die Zeit aufschreiben kann wo es passiert.



    :3

  • Ganz gewagte Theorie, die ich mir zusammengesponnen habe:



    Vanitas (übersetzbar mit "Nichtigkeit") ist ein Niemand.
    Wer hat denn noch keinen Niemand? Richtig, Riku.
    Nicht nur Ansem hat sein Herz der Dunkelheit übergeben (Xemnas) sondern auch Riku, als er Ansem hat gewähren lassen und später erneut, als er gegen Roxas kämpft.


    Wie kommt Vanitas - wenn er denn Riku's Niemand sein sollte - da hin?
    Die Antwort wird man wahrscheinlich im Spiel erhalten, die Aussage von Meister Xehanort ist schon recht interessant ("Finde Vanitas, der das Gleichgewicht ins wanken bringt."). Vanitas gehört da nicht hin, er zerstört die normale Zeitlinie indem er in die Vergangenheit eingreift.
    Vanitas macht die gleiche Bewegung wie Riku (siehe oben die beiden Bilder die ich schon gepostet hab). Ein weiterer Hinweis?


    Auch ein Hinweis: Terra redet speziell mit Riku wie er klein ist und fragt ihn, warum er überhaupt andere Welten erkunden will (Vielleicht versucht er ihn davon abzuhalten // zu verhindern, dass er jemals zum Herzlosen wird und einen Niemand [Vanitas] erschafft?)



    Warum heißt der Kerl - wenn er doch ein Niemand ist - dann Vanitas? Wo ist das "X"?


    Vielleicht fehlt das "X" einfach nur, damit man es nicht jetzt schon merkt. Vanitas scheint der einzige Niemand mit einem eigenen Bewusstsein, der nicht die Gesellschaft anderer (der Organisation) sucht. Das "X" also als Zeichen der Organisation und nicht als Zeichen von Niemanden?



    €dit: Noch vergessen: Vanitas hält sein Schlüsselschwert genauso wie Riku. Zufall? :P


    €dit2: Wenn man bei Wikipedia "Vanitas" eingibt, bekommt man einige Info's, dadrunter ist ein Zeichen die Maske, um die es sich bisher bei Vanitas ja immer gedreht hat.



    Auszug:

    Zitat

    Masken
    Die http://Maske ist ein Zeichen für die Abwesenheit des Maskenträgers, ebenso wie das Bild nicht das Abgebildete enthält.



    Eure Meinung wär cool, vielleicht kann man ja noch an ein paar Ecken feilen und damit möglichst nah an die Wahrheit kommen. :)


  • Schön und gut aber es Exestieren keine Niemande in Bbs.


    den sie können nur entstehen wen es auch Herzlose giebt,den die leute verlieren somit ihren körper und somit entstehen die Niemande.


    in Bbs giebtes nur die Unbirth die durch die Negativen Gefühle entstehen(ich glaub so war es) somit können keine herzlosen dort exestieren und auch keine Niemande...


    Vanitas und Riku sollen sich ähnel den sie spielen bei die gleiche rolle.denoch hat Riku einen Freund der an ihn glaub und die Dunkelheit somit unterdrück oder er kann sie besser steuern.


    in wie fern jetzt Vanitas eine rolle spielt weiss ich nicht genau den es scheint so das selbst Meister xehanort ihn nicht unter kontrolle bringen kann.was er genau druch seine anwesenheit stört wissen wir leider auch noch nicht.


    Denoch ist der Wichtigste satz im trailer von Eraqus der sagte "Du Solltest nie exestieren" es scheint so das Vanitas ein aus Dunkelheit erschaffenenes wesen ist was Jemand ungewollt erschaffen hat,oder sogar aus vielen Dunklen quellen raus erschaffen wurde.


    nun was aber jeder für ne rolle spielt ist mir echt schleierhaft,den jeder Charakter spaltet sich in seiner story und man weiss nicht mehr so genau wer jetzt was für ne rolle spielt in der story.


    Werde mich auf jeden fall sehr sehr bemühen die story zu verstehen und es mit den anderen zu verbinden wen es bei uns raus ist...


    und Danke Luerix für Das Bild von Vanitas.

  • Die Theorie wurde gut aufgestellt. Dennoch musst du beachten, dass es zur Zeit von Kingdom Hearts: Birth by Sleep noch keine Herzlosen gibt. Keine Herzlosen, keine Niemande. Auch müsste nach der Theorie Riku aus irgendeinem Grund gestorben sein, wieder zum Leben erweckt werden und viel viel älter sein. Denn Niemande altern nicht und so müsste Vanitas in Rikus Größe sein, sowie das Aussehen. Wenn du die Bilder aber anguckst gibt es keine Ähnlichkeiten.

  • Verdammt, ich hab nen entscheidenen Punkt vergessen. :D



    Normalerweise sollte es Vanitas ja auch nicht geben in dieser "Zeitlinie". Weiß nicht ob sie das machen würden, weil das das ganze Geschehen ungemein verkompliziert, aber der Grundgedanke war so:



    Riku gibt sein Herz in Kingdom Hearts 1 bzw. während des Kampfes gegen Roxas auf.
    Während Riku "Herzlos" ist, entsteht sein Niemand "Vanitas".
    Vanitas ist aber kein gewöhnlicher Niemand, er verfolgt das Ziel, die Geschichte komplett zu verändern.
    Demnach würde Vanitas im Zeitstrang von - sagen wir - Kingdom Hearts 2 in die Vergangenheit reisen, um einen entscheidenen Punkt zu ändern. Was genau und warum ist jetzt natürlich noch nicht zu sagen.


    Somit hat Nomura mit Birth by Sleep die Möglichkeit, alles bisher geschehene zu verändern - oder eben auch nicht; das ist alles in seiner Hand.


    Vanitas hat was von einem Endboss find ich und es wäre seltsam, wenn er schon in BBS besiegt würde. Ich halte ihn für ein mögliches Ziel in Kingdom Hearts 3.


    Aqua, Terra und Ven schaffen es nicht, Vanitas aufzuhalten, vielleicht können sie ihn aber so anschlagen, dass er nichts weiter mehr machen kann. Die drei "vereinigen" sich und bilden "den einen Schlüsselschwertträger", Sora.


    Damit hätte Sora die Stärke von allen dreien zusammen und ist dazu auserwählt, Vanitas zu stoppen. Das würde vielleicht auch erklären, warum Ventus wie Roxas aussieht. Während Sora ein Herzloser war, ist nur ein Teil von ihm zum Niemand geworden; eben der Teil von Ventus, der in ihm ist. Somit hatte Roxas das Aussehen von Ventus.



    Die Geschichte würde extrem komplizierter werden, wenn jetzt auch noch Zeitreisen hinzukommen, zutrauen würd ich es Nomura aber allemal. :D

  • haben will :]
    bbs schaut wirklich affengeil aus :D die grafik ist, dafür dass es ein PSP titel ist fast PS2 mäßig!
    auch die helden gefallen mir gut (alleine schon weil ich diesen roxas-style schon immer mochte) und aqua ist doch mal cute ^^


    gut dass ich schon eine psp habe *_* :D


    MfG

  • wurde auch schon geklärt waruzm die unbirths nur in bbs zufinden sind und nicht auch inder zukunft `? ^^ die antwort ist anscheinend vanitas xD
    vanitas könnte rikus unbirth sein ^^ da seine existens in der zukunft noch nicht "geboren wurde" xD aber das it mir viel zu kompliziert ^^
    stattdessen würde ich sagen das vanitas in wirklichkeit xehanort inder zukunft ist das von ansem dem weisen gefunden wurde ^^
    und die theorie das terra eig. der xehanort in zukunft ist kann man glaubig streichen ^^ am ende nahm er ja die pose ein wo man in Final mix+ gegen in kämpfen kann.
    da wäre es ja unwarscheinlich das er 2 mal auftaucht oder das dieser kampf nur eine "einbildung in einer anderen welt" ist xD


    später mehr dazu :3