Genshin Impact: Beta-Test führt Auserwählte nach Liyue Harbor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Genshin Impact: Beta-Test führt Auserwählte nach Liyue Harbor

      Genshin Impact, das erst in dieser Woche auch für Nintendo Switch angekündigt wurde, öffnet seine Open-World-Tore für einen weiteren Beta-Test. Der Zugang allerdings bleibt nur Auserwählten vorbehalten. Denn es handelt sich um einen geschlossenen Beta-Test, für den ihr euch auf der offiziellen Website anmelden könnt.

      Noch in diesen Quartal soll der Test dann auf PCs und Mobilgeräten stattfinden. Diesmal können Spieler die Region um Liyue Harbor erkunden. Die dortige Stadt ist die reichste der Welt von Teyvat und wird auch als Jade des Ostens bezeichnet.

      Ihr seid der Reisende

      Genshin Impact ist ein Open-World-Action-Rollenspiel, das im Fantasy-Reich von Teyvat spielt. Es bietet eine lebendige, frei erkundbare Welt, mehrere Charaktere und ein Element-basiertes Kampfsystem. Spieler*innen übernehmen die Rolle einer mysteriösen Figur, bezeichnet als „The Traveller“. Man begibt sich auf eine Reise nach seinen lange verlorenen Geschwistern. An der Seite der Spieler*innen steht dabei ein lebhafter Begleiter namens Paimon.

      via Mihoyo, Gematsu, Bildmaterial: Genshin Impact, Mihoyo

    • Man muss zugeben, dass das Spiel einfach Wunderhübsch ist. Es gibt kaum ein Spiel aus Japan, was diese Brillanz in Sachen Optik erreicht. Auch wenn viele Sachen aus BotW geklaut, bzw. als Inspiration herhalten müssen, sieht es hier einfach besser aus.

      Ich bin wirklich gespannt, was die Story und das Gameplay noch so hergeben werden, aber ich sehe das Spiel als großen Angriff gegen die japanische Spielindustrie.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Supersanjajin ()

    • Puh Survey die man vorher ausfüllen muss war schon ziemlich lang und ein wenig schräg, hab ich aber mal gemacht, bin sehr gespannt auf das Spiel, so eine Beta wäre nicht schlecht.
      Ich hoffe einfach sehr das sich das Spiel nicht zu sehr an BOTW orientiert, ich mag Erkundungsspiele überhaupt nicht, wäre cool wenn hier ein grösserer Fokus auf der Story liegen würde. Bei den Bildern die man von den Städten sah ist das ja gut möglich.

      Aber auch Respekt an das Entwicklerstudio und den Publisher, kenne ich beide nicht, aber die ganze Aufmachung, auch der Seite selbst ist so hochwertig. Das wird definitiv kein kleiner Nischentitel, hier strebt man echt grösseres an.

      Meine kleinen Minireviews 2020
      Currently playing: Sparklite
      Dieses Jahr durchgespielt: 12