~FFF User Music Meme 2011~

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe zu viele lieblingsalben...aber eins ist mir besonders von den letzten jahren in erinnerung geblieben und zwar Yuki Kajiura´s Fiction II...auf der CD sind ihre besten lieder, teilweise auch neu aufgenommen und jedes einzelne lied ist so atemberaubend schön, dass ich keine ahnung hab welches lied ich hier jetzt posten soll, aber ich entscheide mich für Yuki Kajiura - Everytime you kissed me
    ein zu tränen rührender song, der ganz indeutig die handschrift von Yuki kajiura trägt

  • Wow, bin ich dieses Jahr unzuverlässig... tut mir leid. Aber zumindest nachliefern will ich ein paar Nennungen;
    A song that you listen to when you're sad: Incubus - Love Hurts
    Hier kann ich tatsächlich eine ernsthafte Nennung machen. Nicht so sehr, weil ich so ein unglücklicher Mensch bin, sondern weil ich, wenn ich traurig bin, tatsächlich dazu neige, Musik aufzulegen. Aber die kann dann auch sehr unterschiedlich sein. Das hier ist etwas, das mir gut tut, wenn ich etwas niedergeschlagen bin.
    A song that inspires you: Now the green blade rises (Hier von The Smoke Fairies, aber eigentlich ein traditional. Ist aber eine tolle Version, finde ich)
    Das ist wieder eine schwere Kategorie. Inspiration, in welchem Verständnis des Wortes auch immer, ist für mich etwas sehr flüchtiges. Was inspirierend auf mich wirkt, hängt sehr vom Moment und meiner Verfassung ab, so dass ich sehr viele Lieder hätte wählen können. Die Entscheidung habe ich intuitiv getroffen, eine gute Begründung dafür habe ich, sofern sie nicht im Lied ersichtlich ist, nicht.
    A song from your favorite album: ASP - Fluchtversuch
    Eine Sache, die sich seit letztem Jahr nicht verändert hat ist meine Begeisterung für ASPs Konzeptalbum "Zaubererbruder" zum Krabat-Stoff. Es ist ein Album, auf dem jedes Lied ein Teil einer größeren Erzählung ist, wie das eben mit Konzeptalben so einhergeht, aber auch für sich allein liebe ich jedes einzelene davon. Das hier ist besonders gut darin, Bilder vor meinem geistigen Auge entstehen zu lassen, was ich diesmal als tie-breaker genommen habe... aber zum Glück muss man sich bei dieser Kategorie ja auch nicht für einen Favoriten entscheiden.

    Die Moleküle zwischen uns sind Galaxien
    Unüberwindlich weshalb Unverbindlichkeit regiert
    Weshalb, wie heiß wir auch für kurze Zeit erglüh’n
    Ein jeder in der Schale seines Seins einsam erfriert


    ASP; Biotopia

  • Oh, ich bin ja auch noch dran. Hm, ich weiß aber irgendwie gar nicht so recht was ich da nehmen soll, da ich selbst nicht so recht sicher bin, ob ich überhaupt sowas wie ein Lieblingsalbum habe. Und obendrein spielt mein Kopf gerade auch nicht so mit. Ich glaube, ich reiche lieber was nach oder passe schon wieder.

    "Man muss noch Chaos in sich haben,
    um einen tanzenden Stern zu gebären."

    Friedrich Nietzsche

    "Das Große ist nicht, dies oder das zu sein,
    sondern man selbst zu sein."

    [size=8]Sören Kierkegaard

  • Zack dein Song vom Favorite Album ist sehr schön die Stimme des Typen gefällt mir sehr gut =)


    Day 24 - A song that you listen to when you're happy
    Heute gibt es eine schwedisch-finnische Folkband die Traditioneslles mit modernen kombiniert aufmerksam auf die BAnd bin ich durch einen Witcher 2 Trailer geworden bei den allerdings ein weniger happy Song als rockiger remix unterlegt war.
    Hedningarna - Pornopolka

    Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
    Balthier

    • Offizieller Beitrag

    Also, wenn ich glücklich bin, dann kann ich mir auch sehr viele Lieder anhören. Was mir jedoch sehr gefällt und dann auch wunderbar meinen Zustand beschreibt, ist dieses Lied:


    Kylie Minogue- I should be so lucky


    Das Lied ist jedoch schon ein paar Tage alt...aber hey, ein Beginn einer tollen Karriere. Und wer hätte die gute Kylie nicht im Video erkannt?


    Edit: Reks, dein ausgewähltes Lied klingt echt super!

  • Sorry Reksi, bin auch etwas spät dran, danke für deine Mühe, dass du das immer noch nachträglich einfügst. :3


    Day 21 - A song that you listen to when you're sad
    Also wenn ich traurig bin, höre ich eigentlich auch recht traurige Songs und weine meinen Wasservorrat weg, dann geht's mir wieder besser. <:
    This Day and Age - Second Place Victory


    Day 22 - A song that inspires you
    Fällt mir gerade nichts ein, hmm.


    Day 23 - A song from your favorite album
    Okay, achtet nicht auf das Video. Das Video bietet das Lied in bester Qualität, ich fand nichts Besseres... : /
    Aber die Typen sind witzig. xD
    The Killers - Mr Brightside


    Day 24 - A song that you listen to when you're happy
    Wobei ich eigentlich echt alle Lieder hören kann wenn ich glücklich bin und am liebsten die ganze Welt umarme und fremden Leuten Hallo sage. xD
    Einfach weil ich glücklich bin, hihi. :3
    Jason Derulo - Whatcha say

  • herrje, da muss ich ja was nachreichen...
    großes sorrüü reksü~


    mal gucken was haben wir denn da
    Day 22 - A song that inspires you
    ich lass mich meist von menschen inspirieren, deshalb fällt die wahl auf ein lied recht schwer.
    versuchs trotzdem mal

    genesis - invisible touch

    inspiriert mich in dem sinne, dass es viele unerklärliche dinge auf der welt gibt, die ich gern herausfinden möchte.
    ins detail, geh ich jetz ma nicht



    Day 23 - A song from your favorite album

    so weiter gehts mit dem lieblings album... das war letztes jahr schon ne schwere kategorie für mich,
    da ich mich schwer tue eine band komplett zu mögen, was sich dann auch auf die alben niederschlägt.. naja
    viele songs gefallen mir auf dem daft punk album discovery, also kommt dieses jahr mal ein lied von dort.


    daft punk - face to face

    Day 24 - A song that you listen to when you're happy

    bei dem thema hab ich wohl dann die qual der wahl, da ich eigentlich schon recht oft glücklich bin und dabei
    dann auch musik läuft :D


    hmm

    parov stelar - catgroove

  • Das ist auch eine Kategorie, in der ich sehr unterschiedliche Lieder nennen könnte. Ich gehe nochmal mit meiner Intuition und nehme Bring the light von Smashing Pumpkins

    Die Moleküle zwischen uns sind Galaxien
    Unüberwindlich weshalb Unverbindlichkeit regiert
    Weshalb, wie heiß wir auch für kurze Zeit erglüh’n
    Ein jeder in der Schale seines Seins einsam erfriert


    ASP; Biotopia

    • Offizieller Beitrag

    Die Kategorie ist wirklich etwas unspezifisch, also nehme ich einfach etwas, was mir super gefällt:


    Julian Plenti - Games for Days


    Julian Plenti ist übrigens auch der Sänger von Interpol und heisst eigentlich Paul Banks.^^


    Mfg
    Aerith's killer

  • Day 25 - A song that makes you laugh
    Okay lachen ist nicht der richtige Ausdruck ... ist eher Kopfkino was mir ein extremst breites grinsen ins Gesicht zaubert .. wenn ich den Song hier höre..
    Journey - Dont Stop Believing (Losers OST)


    Entsprechende Szene aus dem Film gibts heut auch mal dazu das ist einfach zu geil :3
    Jensen best 4.16 Minutes :3

    Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
    Balthier

  • OMG Al ^^" das ist strange.. ich steh ja drauf aber ...das ist böse ..ist da mitten drin nen Sample des originals? (edit okay es ist es nicht ^^")

    Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
    Balthier

    Einmal editiert, zuletzt von Reks ()

    • Offizieller Beitrag

    Nein, soweit ich weiß haben die das alles selbst gespielt. Außer du sagst mir die Zeitangabe bei YouTube, dann kann ich mal reinhören und checken ^^ Und böse seh ich das nicht, das ist irgendwie ihre Hommage daran...die sind so ne lustige/gut-drauf Band, die auch schon mal wirklich heftige Metalcovers von Klassikern macht, wie Hit The Road Jack usw....klingen aber gut find ich ^^

  • HAb noch mal reingehört ins Original ist kein Sample in dem Song drin ^^" . ICh find aber bei manchen Songs sollte mans nicht covern bzw. wenn dann ernsthaft.. und Der Song ist so ein Song aber das "Hit the Road Jack"-Cover ist geil oder das New York New York cover :3!


    Edit: Ha AL jetzt hast dus geschafft das ich mich durch das eine Album höre lol :3
    Edit 2: Ring of Fire von den H-Blockx fand ich schon geil aber ich hab ne neue lieblingsversion :3 Ring of fire

    Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
    Balthier

    2 Mal editiert, zuletzt von Reks ()