PlayStation 5 Pro könnte in der zweiten Jahreshälfte erscheinen, so Analysten

    • Offizieller Beitrag

    Analysten sollen CNBC gegenüber erklärt haben, dass Sony dieses Jahr voraussichtlich eine aktualisierte Version der PlayStation 5 auf den Markt bringen könnte, nachdem das Unternehmen die Prognose für den weiteren Verkauf seiner Flaggschiff-Konsole zuletzt gesenkt hat.

    Der Schritt soll das Interesse an der PlayStation 5 steigern und aktualisierte Hardware anbieten, um dem heiß erwarteten Titel Grand Theft Auto VI in 2025 gerecht zu werden, so die Analysten.

    Die erstmals im November 2020 veröffentlichte PlayStation 5 von Sony ist mittlerweile mehr als drei Jahre alt. Das Unternehmen hat letzte Woche seine Prognose für die PS5-Verkäufe für das im März endende Geschäftsjahr von 25 Millionen Einheiten auf 21 Millionen Einheiten gesenkt.

    In der Form schon häufiger geschehen

    War dies in vergangenen Konsolenzyklen der Fall, versuchten Spieleunternehmen, eine aktualisierte Hardware auf den Markt zu bringen, um den Verkauf anzukurbeln. Sony veröffentlichte etwa rund drei Jahre nach der ursprünglichen Markteinführung der PS4 eine „Pro“-Version. Und eine eben solche erwarten Analysten nun auch für PlayStation 5.

    „In der Spielebranche scheint es einen breiten Konsens darüber zu geben, dass Sony tatsächlich die Einführung einer PS5 Pro in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 vorbereitet“, so Serkan Toto, CEO des in Tokio ansässigen Spieleberatungsunternehmens Kantan Games, gegenüber CNBC.

    „Und Sony wird sicherstellen wollen, dass bei der Veröffentlichung von GTA VI im Jahr 2025 ein großartiges Stück Hardware bereitsteht – ein Start, der für die gesamte Gaming-Branche ein großer Gewinn sein wird.“

    via CNBC, Bildmaterial: Sony PlayStation

  • Passt ja da ich mir gerade eine neue ps5 holen musste. Ich hoffe einfach das ich dann meine neue noch für einen ordentlichen Preis wegbekommen und mir dann die Pro kaufen kann.

    Gespielt 2024 Part 1

  • "Oh je" ...

    Falls damit auch eine PS5-Pro eingeschlossen wird, dann kommt die ja vll. Doch noch nicht dieses Jahr.

    Könnte von SONY aber auch um Mehrere Ecken gedacht sein, um den Anschein zu erwecken, dass dieses Jahr noch keine PS5-Pro kommt, damit die Leute nicht auf Diese warten, sondern sich Gerade noch Weiterhin die "Standard"-PS5 kaufen.

    Ich trink mal weiterhin Tee.

    😁

    Analysten sollen CNBC gegenüber erklärt haben, dass Sony dieses Jahr voraussichtlich eine aktualisierte Version der PlayStation 5 auf den Markt bringen könnte

    Analysten

    Na schauen "wir" mal.

    Erstmal werde ich weiterhin meinen Tee trinken.

    Wenn die "richtige" Zeit für eine PS5(Pro) und mich gekommen ist, werden Diese PS5(Pro) und ich uns schon noch einig werden. 😁

  • Joa, mal schauen. Aktuell würde ich eher eine Switch 2 aus dem Stand kaufen, bei der PS5 habe ich nicht so den Bedarf.

    Am Ende werde ich es wohl doch machen wie ich mich kenne :D

    Geht mir genauso. Die Leistung der PS5 ist im Moment völlig ausreichend für mich. Es krankt eher bei der Leistung der Switch, vor allem für aktuelle Titel. So das ich auch eher bei einer neuen Switch (Pro?)/nem Nachfolger zuschlagen würde. Zumal das ja wohl keine Revision, sondern wohl eher ein Nachfolgekonzept wird.

    Yuriko-toki.png

    ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~