Xbox Game Pass im April weiterhin mit Eiyuden Chronicle und diesen weiteren Games

    • Offizieller Beitrag

    Xbox hat pünktlich zur Monatsmitte einen Ausblick auf die weiteren April-Spiele im Xbox Game Pass gegeben. Angeführt wird das Line-up, zumindest aus unserer Sicht, von Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes.

    Der spirituelle Suikoden-Nachfolger erscheint am 23. April endlich und ist gleich zum Launch im Xbox Game Pass verfügbar. Ein dicker Fisch für Japan-Fans. Um die physische Version müsst ihr nicht trauern, die gibt es ohnehin nur für Nintendo Switch und PlayStation 5, bei Amazon* könnt ihr sie vorbestellen.

    Neue Spiele im Xbox Game Pass:

    • Jetzt verfügbar – Harold Halibut (Cloud, PC und Xbox Series X|S)
    • 17. April – Orcs Must Die! 3 (Cloud, Konsole und PC)
    • 18. April – EA Sports NHL 24 (Konsole) EA Play
    • 23. April – Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes (Cloud, Konsole und PC)
    • 25. April – Another Crab’s Treasure (Cloud, Konsole und PC)
    • 26. April – Manor Lords (Game Preview) (PC)
    • 30. April – Have A Nice Death (Cloud, Konsole und PC)

    Im Rahmen des „Xbox Business Update“ vor einigen Tagen hatten Phil Spencer und Co. erstmals seit langer Zeit auch eine konkrete Abonnentenzahl kommuniziert. Derzeit gibt es 34 Millionen Abonnenten des Xbox Game Pass. Ein bekannter Branchen-Analyst glaubt, es könnten perspektivisch 200 Millionen werden, wenn Xbox so weitermacht.

    Bildmaterial: Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes, 505 Games, Rabbit & Bear Studios

  • Ich hasse Kickstarter. Offenbar habe ich in dem Fall die Survey übersehen (es kam auch keine Erinnerung) und da haben sie bei mir vermerkt, dass ich einen US Code nehme.


    Jaaaaahaaaaa meine eigene Schuld.... Aber bei sowas frage ich mich echt wieder warum ich nicht einfach warte und mir das erspare ||


    Naja, mal den Support angeschrieben ob man da noch was machen kann. Ansonsten werde ich wohl bald einen US Account basteln ...

  • Bin so froh das es ne Physical gibt. Habe beim Crowdfunding nicht mitgemacht, daher echt gut. Anspielen werde ich es aber mit dem noch laufenden Gamepass, schätze aber es wird schon sehr gut sein.

  • Meins is heute angekommen, im Gegensatz zu einigen traurigen Stimmen bei KS, in total perfektem Zustand und das sogar 1 Tag früher als avisiert. Bissle doof ist nur, dass es kein lokalisiertes Cover hat, sondern bloß ne englische PEGI.. aber hey, wen kümmerts? Seit dem 27.07.020 20:47* ist so viel Zeit vergangen, dass einen so ne Kleinigkeiten nicht wirklich stören. Murayama's Erbe lebt.


    *Der Zeitpunkt, als ich meine KS Eingabe für Trinity of Orders abgegeben hab.