[Multi] Need for Speed: Shift 1-2


  • Seit einigen Tagen ist Need for Speed: Shift in Deutschland erschienen. Dieses Spiel ist für die PSP und für die PS3 erschienen. Meine Frage an Euch ist, was die Unterschiede zwischen den beiden Versionen ist. Welche Version könntet Ihr mir empfehlen? Natürlich könnt Ihr hier auch Eure eigenen Meinungen zum Spiel schreiben ;).

    MfG Snow Villiers

    2 Mal editiert, zuletzt von Nero ()

  • die grafik? :D
    also ich habe most wanted, und carbon für die psp und für ps bzw gamecube und der unterschied war bisher eigtl dass in den psp abgesehen von der grafik es weniger fahrzeuge, andere strecken und ne viel kürzere geschichte gibt also wenn du nicht grade viel in zügen sitzt würde ich dir die ps3 version empfehlen ;) was die PS3 version angeht wendest du dich am besten an M.I.F der hat das grade durchgezogt :P

  • Also was die PS3 Version angeht: Da gibts schon was zu erwähnen. Das Spiel ist ziemlich verbugt und macht einen unfertigen Eindruck. Ab den Stufe 3 Rennen fahr ich oft in Zeitlupe. Das Spiel ruckelt ohne Ende, das ist nicht schön! Außerdem fällt bei mir nach 1 Stunde Spielzeit der Ton aus. Dann muß ich neu starten damit der Ton wieder da ist. Ich hab auch noch andere technische Fehler entdeckt, die mir grad nicht einfallen. Der neueste Patch behebt die Probleme aber auch nicht.
    Die Ladezeiten sind zu lang und die Musik im Ladebildschirm nervt!


    Ansonsten ist das Game wirklich Top. Die Idee mit dem Fahrerprofil und mit dem Aufleveln finde ich klasse. Die Rennen sind spannend da es oft zu rangeleien zwischen den Fahrern kommt. Die Fahrphysik ist in Ordnung, wenn man sich erstmal an die Steuerung gewöhnt hat (man kann die Tastenbelegung nicht selbt festlegen). Die Grafik ist schick und die Streckenumgebungen ebenso. Großes Lob geht an die Motorensounds: Die sind gut umgesetzt und hören sich nicht nach nem Rasenmäher an so wie bei Gran Turismo. Sogar die Bremsscheiben machen ein realistisches Geräusch wenn sie heiß werden.


    Der Multiplayermodus frustriert, da die anderen Teilnehmer meist auf Rammen und Schubsen aus sind. Ansonsten wär es echt ok...


    Fazit:
    Gameplay Top, Technik Flop!!!
    Die PSP Version kenn ich nicht, vllt ist sie ja technisch besser umgesetzt.


    ------------------------------------------------------------------------

    Last Game: Days Gone (PS4)
    Next Game: Final Fantasy VII Remake (PS4)
    ------------------------------------------------------------------------

  • Dieses Spiel ist für die PSP und für die PS3 erschienen.

    Nicht zu vergessen die Versionen für die Xbox 360, den PC, das IPhone, den IPod Touch und das Handy ;)


    Ich selbst interessiere mich nicht wirklich für Rennsimulationen, aber das Gameone Team beschreibt es als das wohl beste Need for Speed aller Zeiten:

    Gameone - NfS:Shift
    (ab Minute 10:33 geht es mit dem Test los)


    Was die unterschiedlichen Versionen angeht so glaube ich auch das es nur grafische Unterschiede gibt, wobei der PC die beste Grafik vorweisen kann. Bei den Konsolen hat die Xbox 360 mal wieder die Nase vorn :P

  • Der aktuelle Finanzbericht von EA enthüllt offiziell "Need for Speed: Shift 2" und kündigt dieses gleichzeitig für das Frühjahr 2011 an. Der zweite Teil wird, wie sein Vorgänger auch für sämtliche Konsolen (abgesehen von der Wii) und den PC erscheinen!

  • Der Chef-Designer von NfS: Shift 2 läster ein wenig über ein paar andere bekannte Rennspiele ab:


    "Wenn wir darüber nachdenken, was wir in unserem Spiel machen wollen, dann ist es kein Zahlenspiel. Wir werden keine tausend irrelevanten Automodelle einbauen. Die beiden Spiele wirken auf mich wie Enzyklopädien. Man hat tausend Autos, tausend Strecken, was auch immer und im Prinzip geht es nur darum Geld zu verdienen, um sich ein neues Auto zu kaufen. Es ist eine Schufterei, es ist fast wie Briefmarkensammeln."


    Hmmm, welche Games können damit nur gemeint sein? :D


    Zu NfS: Shift 2 sagt er folgendes:


    "Es geht darum sich im Grenzbereich zu bewegen, bis ans Limit zu gehen, Autos zu fahren, die wirklich cool sind und verändert werden können, [...] die Möglichkeit zu haben, auf sozialem Wege gegen Freunde zu spielen."

  • Shift 2 soll ja noch diesen Monat erscheinen. Holt sich es jemand von euch?
    Vom ersten Teil war ich ja nicht soooo überzeugt. Ich denke Shift 2 wird aber viele Dinge (versuchen) besser (zu) machen. Das Autolog-Feature, das Schadensmodell und die vielen tollen Strecken, die ich in anderen Rennspielen vermisse (z.B. Hockenheim Ring) reizen mich schon sehr. Ich bin mir aber nicht so ganz sicher ob es mir taugt. Gerade die aggressive KI könnte für Frust sorgen. Ich würde mir gern ein paar Meinungen einholen.... Die Tests in Online- und Printmagazinen sind ja auch nicht so überzeugend...


    ------------------------------------------------------------------------

    Last Game: Days Gone (PS4)
    Next Game: Final Fantasy VII Remake (PS4)
    ------------------------------------------------------------------------

    • Offizieller Beitrag

    Ich werde es mir sicher nicht holen, ich hole mir ein Rennspiel alle paar Jahre. ;) Da wären mir die Unterschiede schlussendlich zu klein.


    Mfg
    Aerith's killer

    Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
    Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
    Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

  • Aus langeweile hab ich es mir einfach mal geholt. Und naja, also Simulations-Charakter hat dieses Spiel Null! Es ist wirklich ein reinrassiger Arcade-Racer geworden. Somit hab ich mein "Most disappointed Game of 2011" schon gefunden. Um einen Einblick zu bekommen liste ich hier einfach mal meine persönlichen Pros und Contras auf. Ich beziehe mich hier auf die PS3 Version.


    Pro:
    - Soundtrack
    - Motorensounds
    - Anzahl Strecken
    - Tageszeiten auf fast allen Strecken
    - Das "Kurven-Meistern"
    - Unterstützt viele Lenkräder
    - Porsche Lizenz


    Contra:
    - Die schlechte Menüführung
    - hoher Schwierigkeitsgrad
    - Tuning macht keinen Sinn (Gegner tunen immer mit)
    - Ein leichtes "küssen" einer fremden Stoßstange führt zum Abflug!
    - KI hat nur ein Ziel: Dich von der Strecke schubsen
    - Autolog nutzlos (Wenn man keine Freunde hat, die das Spiel ebenfalls besitzen)
    - Lenkrad und Gamepad nicht zusammen nutzbar *
    - Unrealistisches Fahrverhalten
    - Alle Autos sind "schwammig"
    - Zeitverzögertes Schalten (was soll das?)
    - Driften im Driftmodus übertrieben schwer.
    - Grafik
    - Helm-Kamera unübersichtlich.


    * Wer mit Lenkrad fährt muss das Gamepad ausschalten, sonst wird es nicht erkannt. Die Menüführung via Lenkrad ist unnötig umständlich! Jedes mal, wenn man eine Nachricht bekommt oder im Menü ist muss man das Gamepad ein- und ausschalten. Nervt gewaltig!


    Meine Spielspaßwertung wäre hier irgendwo zwischen 50 und 55%.


    ------------------------------------------------------------------------

    Last Game: Days Gone (PS4)
    Next Game: Final Fantasy VII Remake (PS4)
    ------------------------------------------------------------------------

  • Wieviele Autos es genau gibt weiß ich nicht. Ich mein aber gelesen zu haben, das es in etwa um die 100 Autos geben soll. Auf jeden Fall ist die Auto-Wahl der Entwickler gut getroffen worden. Es ist auf jeden Fall nichts sinnloses dabei wie z.B. in GT5. Es gibt also von vornherein keine langsamen Autos.
    Naja und was GT5 angeht. Da kann ich nicht mehr weiter spielen. Ich warte sehnlichst auf das nächste Update. Und deshalb werde ich bis dahin meine Zeit mit Shift 2 überbrücken.


    ------------------------------------------------------------------------

    Last Game: Days Gone (PS4)
    Next Game: Final Fantasy VII Remake (PS4)
    ------------------------------------------------------------------------