Pokémon Karmesin und Purpur: Ein Feuerschwein-Pokémon erwartet euch am Wochenende

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    The Pokémon Company hat die neuesten Raid-Events in Pokémon Karmesin und Purpur eingeläutet. Das neue 7-Sterne-Raid-Event findet wie gewohnt an zwei Wochenenden statt, das erste steht unmittelbar bevor. Es findet vom 14. Juni um 2 Uhr bis zum 17. Juni um 01:59 Uhr statt.

    In den schwarzen Tera-Raids könnt ihr dabei Flambirex treffen. Das Feuerschwein-Pokémon kann normalerweise nicht in Paldea gefangen werden. Wenngleich man Blaubeer-Punkte verwenden kann, um in der Tera-Kuppel der Blaubeer-Akademie Floink zu begegnen. Flambirex hat während des Events den Tera-Typ Elektro.

    Trainer sollten sich gut vorbereiten, bevor sie in den Kampf gegen das Pokémon gehen. Falls es noch nicht klappt, habt ihr eine zweite Chance. Das 7-Sterne-Tera-Raid wird vom 21. Juni um 2 Uhr bis zum 24. Juni um 01:59 Uhr wiederholt.

    Das Flambirex trägt das Titanen-Zeichen und kann nur einmal pro Spielstand gefangen werden. Habt ihr es bereits gefangen, könnt ihr es nicht erneut fangen, aber immerhin andere Belohnungen erhalten.

    Flambirex gibt es seit der fünften Spielgeneration. Es ist die zweite Entwicklungsstufe von Floink und Ferkokel. Floink ist eines der Starter-Pokémon in Pokémon Schwarz und Weiß sowie Schwarz 2 und Weiß 2.

    via Pokemon, Bildmaterial: Pokémon Purpur, Pokémon Karmesin, Nintendo, The Pokémon Company, Game Freak