Little Witch Nobeta erhält das Datum und einen animierten Trailer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Little Witch Nobeta erhält das Datum und einen animierten Trailer

      Publisher Justdan International und die Entwickler von Simon Creative und Pupuya Games gewähren uns heute neue Einblicke in ihr magisches Action-Abenteuer Little Witch Nobeta. Konkret sehen wir einen animierten Trailer, bei welchem ihr auch englische Untertitel aktivieren könnt. Gameplay-Einblicke gab es bereits im letzten Jahr.

      Zudem gab man mit dem 29. September 2022 den konkreten Veröffentlichungstermin bekannt. Little Witch Nobeta erscheint dann für PlayStation 4, Nintendo Switch und bei Steam unter anderem mit englischen Texten. In Japan gibt es physische Standard- und Limited Editions, welche ihr am Schluss des Videos seht.

      Derzeit ist Little Witch Nobeta noch im Early Access bei Steam. Diesem hat man neue Inhalte hinzugefügt. Auch am Level-Design, den Puzzle-Elementen und dem Soundtrack hat man geschraubt, Letzteres mithilfe von Budapest Scoring.

      via Gematsu, Bildmaterial: Little Witch Nobeta, Justdan International, Simon Creative, Pupuya Games

    • Wartet mal, ich dachte, das hier wäre ein süßes kleines Indiprojekt und jetzt erfahre ich, dass es hier einen animierten Trailer, eine physische Version und eine Crosspromo mit Hololive hat? Was zum Teufel?
      Irgendwie vergesse ich gerne mal, dass kleinere JRPGs teils einfach schlechter aussehen als Indietitel... aber trotzdem sieht es noch interessant aus.
      Nur mit dem neuen Blickwinkel stellt sich mir die Frage: Soll ich meine Erwartungen höher schrauben oder niedriger?
    • psycake schrieb:

      eine Crosspromo mit Hololive
      ...und diese hatte dann ein chinesisches Review-Bombing bei Steam zur Folge wegen einer Taiwan-Geschichte.^^ Das Spiel hat schon viel erlebt für ein Indie, das noch immer im Early Access ist.

      Ich habe auch den Eindruck, dass Little Witch Nobeta mit der Zeit immer ambitionierter geworden ist. Der Trailer oben (in zwei Ausführungen) hat bei YouTube auch schon etwa 40.000 Aufrufe. Entwickelt wird seit Juni 2017. Man redet sogar von einem geplanten Cross-Media-Franchise. Mal schauen, wie das weitergeht.

      Mfg
      Aerith's killer
      Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
      Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
      Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.