Biomutant: THQ Nordic zeigt „uneditiertes Gameplay“ auf allen Plattformen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Biomutant: THQ Nordic zeigt „uneditiertes Gameplay“ auf allen Plattformen

      THQ Nordic hat „uneditiertes Gameplay-Footage“ zu Biomutant veröffentlicht. Das ist super löblich, aber irgendwie fragt man sich dann doch, welches Gameplay wir sonst so zu sehen bekommen. Na ja. THQ Nordic gibt sich jedenfalls alle Mühe.

      Man veröffentlichte das Material sogar für alle Plattformen. Ein Video zeigt Biomutant auf PCs mit 4K und 60 FPS. Die finale Version soll über keinerlei Framerate-Caps verfügen, abgesehen von den Limitierungen der eigenen Hardware.

      Das Gameplay auf Xbox One und PlayStation 4 (jeweils Base) läuft mit 1080p und 30 FPS sowie Dynamic Resolution. Auf Xbox One X sowie PlayStation 4 Pro dürft ihr Biomutant mit 1080p, 60 FPS und Dynamic Resolution genießen. In den kommenden Tagen wird man auch noch Aufnahmen auf PS5 und Xbox Series veröffentlichen.

      Nach einigen Verschiebungen wird das „Wung-Fu“-Open-World-Spiel am 25. Mai 2021 für PCs, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Die Collector’s Edition könnt ihr euch jetzt ebenso schon vorbestellen* wie die Biomutant Atomic Edition für atomare 399,99 Euro*. Ja, was ist denn da drin, werdet ihr fragen. Neben unaufgeregten Boni wie einem Mousepad und einem T-Shirt gibt es auch ein ziemlich großes und sehr detailliertes Diorama.

      Biomutant auf PCs:

      PS4 Base und Xbox One Base

      PS4 Pro und Xbox One X

      Bildmaterial: Biomutant, THQ Nordic, Experiment 101