Unverhofft kommt oft: Super Mario Party bietet ab sofort einen richtigen Online-Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unverhofft kommt oft: Super Mario Party bietet ab sofort einen richtigen Online-Modus

      Nintendo hat heute ziemlich überraschend ein kostenloses Update zu Super Mario Party veröffentlicht, das dem Spiel den verdienten (und eigentlich auch erwarteten) vernünftigen Online-Modus spendiert.

      Nach der Installation des Updates sind die Modi Mario Party und Partner-Party online gegen andere SpielerInnen spielbar. Auch bisher konnte man sich bereits online vergleichen, allerdings nur in kleinen Minispielen. Nicht auf den großen Spielbrettern.

      „Starte ein Spiel gegen beliebige Spieler oder lege ein Passwort für eine private Party fest und tritt gegen deine Familie und Freunde aus aller Welt an“, heißt es von Nintendo. Ihr könnt also nur gegen Freunde und Bekannte antreten, nicht gegen völlig Fremde.

      Das steht in den Patch-Notes

      Aus den Patch-Notes geht hervor, dass es dabei zwei Möglichkeiten gibt. Im Freundes-Match spielt ihr gegen MitspielerInnen von eurer Freundesliste. Im Privat-Match öffnet ihr einen Raum, dem nur SpielerInnen beitreten können, die das Passwort kennen.

      Das dürfte im Falle von Super Mario Party aber auch angemessen sein, schließlich macht das virtuelle Brettspiel am meisten Spaß, wenn man mit Freunden spielt, die man auch kennt.

      Na, prima! Wer legt am Wochenende Super Mario Party ein? Ihr könnt euch das Spiel für aktuell 45,99 Euro bei Amazon bestellen*.

      Bildmaterial: Super Mario Party, Nintendo