Xbox Game Pass im Januar mit eFootball PES 2021 und YIIK: A Postmodern RPG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xbox Game Pass im Januar mit eFootball PES 2021 und YIIK: A Postmodern RPG

      Microsoft hat das Line-up für die erste Monatshälfte des Januars 2021 bekannt gegeben. Im Vergleich zu den letzten Monaten fällt das Line-up fast schon unaufgeregt aus. Noch in dieser Woche erwartet Abonnenten des Xbox Game Pass zum Beispiel eFootball PES 2021. Nächste Woche stehen dann Torchlight III, YIIK: A Postmodern RPG und What Remains of Edith Finch auf dem Plan.

      Bald im Xbox Game Pass:

      • 7. Januar – eFootball PES 2021 Season Update (Android und Konsole)
      • 7. Januar – Injustice 2 (Android, Konsole, und PC)
      • 7. Januar – The Little Acre (Android und Konsole) ID@Xbox
      • 14. Januar – Neoverse (PC) ID@Xbox
      • 14. Januar – Torchlight III (Android und Konsole) ID@Xbox
      • 14. Januar – What Remains of Edith Finch (PC) ID@Xbox
      • 14. Januar – YIIK: A Postmodern RPG (PC) ID@Xbox

      Am 15. Januar verlassen den Xbox Game Pass:

      • FTL: Faster Than Light (PC)
      • My Friend Pedro (Konsole und PC)
      • Sword Art Online: Fatal Bullet (Konsole)
      • Tekken 7 (Konsole)

      Die zweite Januar-Hälfte wird vermutlich noch weitere Games bereithalten, die Microsoft später enthüllt. Aktuell gibt es wieder das besondere 3-Monats-Angebot: die ersten drei Monate Xbox Game Pass kosten euch nur 1 Euro* – ausprobieren ist also fast kostenlos. Wenn ihr zum Xbox Game Pass Ultimate greift*, dann sind auch alle Vorteile von Xbox Live Gold* enthalten. Dazu zählen neben dem Multiplayer-Zugang die Games with Gold und Deals with Gold sowie die Free Play Days.

      via Microsoft, Bildmaterial: Microsoft