Beiträge von Katsuno221

    Mir gefällt es irgendwie , auf jeden Fall dass was ich sehen konnte. Hab’s aber auch nicht eilig damit, dann warte ich noch ein wenig ab.


    Champloo ohhhh bei den Namen und Profilbild mag ich dir ja ungern wieder sprechen 😅 „Fuu“ ach Gott war ich damals verliebt 🙈 unter meinen top Animes ist Samurai Champloo Platz 3 🥰

    Ok aber jetzt zum wieder sprechen, ich mag diesen schlichten und einfachen Anime Look tatsächlich sehr sehr gerne, im Video erinnert es mich ein wenig an Pokémon Karmesin und Purpur nur höher aufgelöste Texturen und die allgemeine Auflösung höher.

    Das macht ja nichts mehr was sie davon halten 😊 seit FF15 sind es ja keine jrpgs mehr sondern Action Adventure.


    Octopath Traveler 1+2 ist ein (J)rpg oder Dragon Quest 11

    Für mich heißt Jrpg eigentlich immer = Mega Story, Hammer Game , meistens rundenbasiert (auf die gesamte Zeit gesehen) aber natürlich kein muss. Technik ist meistens ok für die Länge der Spiele bis sehr gut. Und noch viel mehr.


    Ich persönlich habe zwar eine Rangliste bei jrpgs , aber selbst das schwächste ist dennoch gut 😁


    Ich wäre ja stolz auf dieses Genre wenn ich Japaner wäre.

    Ich fand ff7 Remake mega und war eine riesige Überraschung für mich.

    Allerdings suche ich nach News die mir Infos über die Performance geben , läuft es so wie ff16 auf der ps5, warte ich diesmal gleich auf die pc Version.

    Ff7 Remake lieg zwar super, aber die meinen ja Raytracing ist bei verschwommenen Bild besser 😅da es jetzt auch noch Open world werden soll bin ich da jetzt eher skeptisch. 30fps oder 1080p sind keine Optionen für mich.

    Okay, also meiner Meinung nach ist pc auch eine mehr als vollwertige Plattform, also ist es nicht exklusiv.

    Bei dem Rest musste ich dann aufhören sry, das ist ja totaler Quatsch.

    Du solltest dich vorher informieren, erstmal beginnt Final Fantasys Erfolg eher mit nintendo und der Playstation, hier war ff7 beteiligt ja , aber nicht alleine. Ff8 und ff9 knüpften nicht so ganz an den Erfolg an. Diese Spiele waren damals aus technischen Gründen , Konsolen mäßig exklusiv für die ps1 aber eben auch für den pc, schon damals.

    FF13 wurde übrigens mehr auf der XSX gepusht und auch ff15 konnte sich einige Marketing Gelder abholen bei der xbox Sparte.

    Mittlerweile gibt es alle teile bis 15 auf anderen Plattformen, und selbst ff14 wurde für die Xbox Series x bestätigt.

    Somit bleiben ff7 Remake, was es aber für den pc schon gibt, und Gerüchte für eine Switch 2 Version schon rumoren, ebenso eine XSX Variante zu erwarten ist.

    Ff16 ist bestätig und wird nächstes Jahr für den pc kommen.


    Und jetzt nochmal, das war schon immer so !!!

    Sie laufen durch die Geschichte mit Final Fantasy und wechseln durchaus pro Teil den Partner.

    Mit ff16 und ff7 Remake hat ihnen die Playststion Community das Genick gebrochen, denn diese kaufen selten spiele und die Einnahmen reichen nichtmal um das Marketing rein zu holen. Daher wird es denke ich auch noch auf mehreren Plattformen kommen, oder eher muss, denn die Investoren dürften nach den letzten Verlusten ordentlich aufm Dach springen 😅

    Das ist als jemand, der am realese Tag von Pokémon blau/rot wie ein wahnsinniger nach der Schule zum Laden gefahren ist um es sich zu Kaufen, jedes Nintendo Magazin gekauft und geholt hat (gab kostenlos immer welche) um ja nichts von Pokémon zu verpassen, und eigentlich fan bis heute ist.

    Einfach nur noch traurig zu sehen, was sie die letzte Zeit machen, wie wenig ihnen ihre eigene Weltmarke wert ist :( richtig richtig schade.

    Starfield hatte mein Interesse. Leider verflog es nachdem ich seit Release über die Einschränkungen und Limitierungen erfuhr.

    Leider gehörte ich zu denen die sich Irrtürmlich bewerben ließen. Vlt wäre ja No Mans Sky eher was für mich..

    Ich habe jetzt ca 60 Stunden in starfield verbracht und gehe langsam Richtung Ende der Story, in no Mans sky dürfte ich insgesamt auf pc und ps5 / vr2 wohl auf einige stunden mehr kommen.

    Es kommt drauf an was du möchtest, abgesehen das sie im Weltraum spielen, sind es im Grunde komplett verschiedene Spiele.


    Empfehlen kann ich beide wärmstens, no Mans sky immer und es ist ein Spiel was immer geht.

    Starfield empfehle ich nur wenn man einen potenten pc hat, das muss aber jeder selber wissen ^^

    Auf allen, aber mit Abstand am meisten auf dem pc.

    Als was zählt denn ps Remote Play oder Xcloud mit dem Backbone? Als Handy oder ps5/XSX? 😅

    Die ps5 nutze ich nur für Remote Play und vr2 sonst ist sie zu nichts zu gebrauchen. Aber für D4 , DQ11 , Fairy Tail und Ryza unterwegs zu spielen reicht es :)

    Die XSX nutze ich sehr selten, nur für spiele im gamepass die nur auf der Box sind.

    Die Switch joar, wenn mal nen Nintendo spiel kommt.

    Alles andere spiele ich am pc weil ich nicht mehr auf nativ 4K 60-120fps verzichten will und kann ^^

    Daher gibt es aktuell nur eine einzige Plattform die Sinn macht.