Yokai meets Farming-Abenteuer: Kickstarter-Erfolg Tales of Seikyu zeigt sich im neuen Trailer

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Die Videospielwelt scheint von Farming-Simulatoren nicht genug bekommen zu können. Publisher Fireshine Games und Entwickler ACE Entertainment haben einen neuen Trailer zu Tales of Seikyu veröffentlicht. Ein Yokai-Fantasy-Farming-Abenteuer, welches Anfang 2025 für PCs via Steam im Early-Access erscheinen soll.

    In Tales of Seikyu begebt ihr euch auf die abenteuerliche Herausforderung, eine heruntergekommene Pension wieder zu altem Glanz zu verhelfen, indem ihr Feldfrüchte anbaut, euch mit Dorfbewohnern anfreundet, Beziehungen knüpft und die Magie entdeckt, sich mithilfe von Masken in mystische Kreaturen zu verwandeln. Typisch Farming-Simulator eben.

    „Tales of Seikyu ist ein wirklich bezauberndes Fantasy-Farming-Abenteuer, auf das sich SpielerInnen freuen können“, erklärt Senior Product Manager bei Fireshine Games, Katie Clark, in einer Pressemitteilung.

    „Mit seiner magischen, wandelbaren Atmosphäre und den liebenswerten Dorfbewohnern ist Tales of Seikyu ein wohltuendes Spiel, in das wir uns sofort verliebt haben. Wir können es kaum erwarten, in den kommenden Monaten mehr von der Magie von Seikyu zu zeigen“, so Clark weiter.

    Finanziert wurde Tales of Seikyu übrigens mit einer Kickstarter-Kampagne, die als großer Erfolg zuende gegangen ist. Etwa 37.000 Euro hatte man anvisiert, letztlich wurde es das zehnfache. So wurden auch zahlreiche Stretch-Goals geknackt.

    Der neue Trailer

    via Gematsu, Bildmaterial: Tales of Seikyu, ACE Entertainment, Fireshine Games