Die Rückkehr des NES-Underdogs: Ikki Unite erscheint im April für Nintendo Switch

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Manche fühlen sich ja durchaus wohl in der Rolle des „Underdogs“ und dazu gehören offensichtlich auch die Macher von Ikki Unite. „Return of the NES Underdog“, führt die Pressemeldung ein. „SURVIVOR OF THE SURVIVORS“. Nicht totzukriegen!

    Ikki Unite für PC-Steam war eines der ersten Projekte des wiedererstarkten Sunsoft. Jetzt bringt man die Neuauflage des Klassikers von 1985 auch auf Nintendo Switch. Als Termin hat man dafür den 18. April 2024 festgelegt.

    Es ist Erntezeit, aber die Heuschrecken verwüsten das Land. Steuern sollen aber dennoch abgeliefert werden. Klar, da kommt es natürlich zur Revolution! Das legendäre „Kusoge“ bietet nun einen Roguelike-Aufstand für bis zu 16 Spieler. Vier Archetypen stehen dabei zur Verfügung: Explorer, Attacker, Enhancer und Healer.

    An Selbstüberzeugung fehlt es nicht. Mit einem Augenzwinkern vermeldet man: „In einer Welt, die von AAA-Titeln übersättigt ist, die um das Rampenlicht wetteifern, beansprucht Ikki Unite kühn seinen Platz als das echte AAAAA des Jahres und ist bereit, einen so starken ersten Eindruck zu hinterlassen, dass du dich fragen wirst, wie das Spiel ohne es überleben konnte.“

    Der neue Trailer:

    Bildmaterial: Ikki Unite, Sunsoft

  • System

    Hat den Titel des Themas von „Die Rückkehr des NES-Underdogs: Ikki Unite erscheint im Apri für Nintendo Switch“ zu „Die Rückkehr des NES-Underdogs: Ikki Unite erscheint im April für Nintendo Switch“ geändert.