Nintendo Direct findet am 15. Juni statt und es wird dabei um Spiele gehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Direct findet am 15. Juni statt und es wird dabei um Spiele gehen

      Es ist endlich so weit, Nintendo hat die Hüllen fallen lassen. Noch nicht ganz. Aber immerhin steht der Termin dafür fest. Am 15. Juni 2021 um 18 Uhr deutscher Zeit wird Nintendo eine Nintendo Direct im berühmten „E3-Zeitraum“ abhalten. Und sie findet auch ausdrücklich unter E3-Flagge statt.

      Dabei soll es in 40 Minuten um Spiele gehen, „die zum Großteil noch 2021 erscheinen werden„. Es wird um Spiele gehen. Deshalb ist nicht auszuschließen, dass Nintendo schon vorher aktiv wird.

      Spekuliert wird in diesen Tagen bekanntlich, dass Nintendo die „Nintendo Switch Pro“ noch vor der E3 enthüllen wird. Getrennt von der Präsentation der Spiele, weil die zur E3 im Mittelpunkt stehen sollen.

      Wir werden sehen. Fakt ist jedenfalls, dass es direkt im Anschluss an die E3-Direct wieder Treehouse geben wird. Knapp drei Stunden lang wird man dann erste Einblicke zu ausgewählten Switch-Spielen bekommen – inklusive Spielszenen.

      Bildmaterial: Nintendo