Konami sichert sich mehrere Trademarks zu Zone of the Enders in Europa und Japan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konami sichert sich mehrere Trademarks zu Zone of the Enders in Europa und Japan

      Wie kürzlich bekannt wurde, hat sich der japanische Entwickler und Publisher Konami mehrere Trademarks zu Zone of the Enders in Europa und Japan gesichert. Die Registrierung dieser Trademarks könnte entweder auf einen neuen Teil der Reihe oder aber auch auf ein oder mehrere Remaster oder Remakes hindeuten. Oder aber auch auf gar nichts – das ist durchaus auch möglich und üblich. Neben „Zone of the Enders“ hat sich Konami in Japan auch „Z.O.E“ sichern lassen, was im asiatischen Raum als ein geläufiges Kürzel für die Serie gilt.

      Erwartet uns vielleicht schon bald eine Ankündigung?

      Im Zuge der bald bevorstehenden Tokyo Game Show wird Konami eine eigene Konferenz abhalten. Die „Konami Info Show“ soll am 26. September um 13:00 Uhr deutscher Zeit ausgestrahlt werden und den Zuschauern etliche neue Infos und Ausblicke auf die kommenden Konami-Titel geben.

      Neben Konami haben bereits etliche andere Publisher und Entwickler ihre Pläne zur bevorstehenden Tokyo Game Show veröffentlicht. Unsere ausführliche Übersicht zur Show findet ihr hier.

      Der offizielle Trailer zu Zone of the Enders: The 2nd Runner

      via Gematsu, Bildmaterial: Zone of the Enders, Konami