The Liar Princess and the Blind Prince erscheint in Japan für Mobilgeräte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Liar Princess and the Blind Prince erscheint in Japan für Mobilgeräte

      Nippon Ichi Software hat angekündigt, dass The Liar Princess and the Blind Prince bereits am 29. Mai in Japan auch für iOS via App Store und Android via Google Play erscheinen wird. Erstmals veröffentlicht wurde der Titel in Japan im Mai 2018 für PlayStation 4, PlayStation Vita und Nintendo Switch. Durch NIS America kamen die Versionen für PS4 und Switch im Februar 2019 auch zu uns in den Westen. Das japanische Märchen hatten wir einem Test unterzogen. Ob die neuen mobilen Versionen auch lokalisiert werden, ist derzeit noch unklar.

      Das Monster und der Prinz

      Der Titel ist ein Actionspiel, wobei ihr den blinden Prinzen an die Hand nehmt und ihn durch einen Wald führt, der mit Fallen ausgestattet ist. Ein Monster, das die Form eines Wolfes besitzt, hat mit seiner lieblichen Stimme versehentlich die Augen des Prinzen verletzt, der von dieser Stimme angezogen wurde. Nun soll er die Hexe des Waldes aufsuchen, die seine Augen heilen kann. Das Monster und die Prinzessin verfügen über unterschiedliche Fähigkeiten, die sie dazu benutzen müssen, um Gegner zu besiegen und Fallen zu beseitigen.

      Ihr steuert ein Monster, das die Form eines Wolfes besitzt, aber sich durch einen Zwischenfall auch in eine Prinzessin verwandeln kann. Um den blinden Prinzen zu heilen und sein Augenlicht zu regenerieren, müsst ihr den jungen Mann, der in diesem Zustand hilflos ist, durch einen gefährlichen Wald geleiten. Ihr nehmt den Prinzen an die Hand und schützt ihn vor Fallen und Monstern, um das Haus einer Hexe zu erreichen.

      Kämpft mit Krallen und Feuer

      Mit seiner enormen Körperkraft zerstört der Wolf Hindernisse, während die Prinzessin sich um die Führung des Prinzen kümmert. Dazu kann sie Schalter betätigen. Die Verwandlung findet durch das Mondlicht statt, welches durch die Wolken scheint. Als Prinzessin kann man auch den Prinzen um Gefallen bitten. Er hält Gegenstände und setzt diese auf Wunsch wieder ab. Findet ihr eine Laterne, kann man mit ihr Gegenstände in der Umgebung verbrennen. Das Monster ist den Umgang mit Feuer nicht gewohnt, daher hält der Prinz die Laterne in seinen Händen.

      Zwischendurch findet ihr Blumen, die ihr dem Prinzen überreichen könnt. Dann wird er euch ein Kapitel aus einer Geschichte erzählen, die aus seinem Königreich stammt. Es ist nicht notwendig, alle Blumen zu sammeln, um die Hauptgeschichte abzuschließen, aber vielleicht erfahrt ihr etwas über die Vergangenheit des Waldes.

      Die Geschichte, die Monster und Menschen einschließt, soll dramatisch und liebevoll erzählt werden. Dazu gesellen sich die vielen handgezeichneten Grafiken, die euch das Gefühl vermitteln sollen, ein Bilderbuch zu lesen.

      via Gematsu, Bildmaterial: The Liar Princess and the Blind Prince (Konsolenversion), NIS America / Nippon Ichi Software