Diese Welten erwarten euch in Remnant: From the Ashes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Welten erwarten euch in Remnant: From the Ashes

      Bildmaterial: Remnant: From the Ashes, Perfect World / Gunfire Games

      Publisher Perfect World hat in den letzten Wochen mit mehreren Videos die Welten vorgestellt, die euch in Remnant: From the Ashes erwarten. Mit dem bedrohlichen Sumpf des Eisplaneten Corsus findet diese fünfteilige Videoserie heute ihr Ende, die wir euch heute gebündelt präsentieren.

      Die Bewohner von Corsus gehören einer Sekte, dem sogenannten Iskal, an. Sie sind insektenartige Wesen, die auf dem Planeten Fuß gefasst und ihre Technologie weiterentwickelt haben, um in harten, zerstörerischen Sumpfgebieten zu überleben. Spieler müssen das Herz einer vom Iskal begehrten Bestie finden. Ihre Suche wird sie dabei durch vom Rost verfärbte, übelriechende Gewässer und nasskalte Minen führen. Auch wenn die Königin sehr gastfreundlich erscheint – die restlichen Bewohner von Corsus sind es nicht.

      Neben Corsus lernt ihr in den Videos unten auch vier andere Welten kennen. Höchste Zeit für eine Entdeckungstour, denn Remnant: From the Ashes erscheint bereits am 20. August für Xbox One, PS4 und PC-Steam.

      In Remnant: From the Ashes haben interdimensionale Wesen, bekannt als die Saat, die Welt verwüstet und die Menschheit durch ihre Invasion stark geschwächt. Als Überlebende müssen Spieler die Erde von diesen Monstern zurückerobern und mit dem Weltenstein, einem alten Relikt, in vier andere Welten reisen. Durchquert werden dynamisch generierte Umgebungen mit unberechenbaren Gegnern, möglichen Verbündeten und zahllosen Geheimnissen.

      Der Eisplanet Corsus

      Station 13 und das Labyrinth

      Das Ödland Rhom

      Die Dschungelwelt Yaesha

      Die Erde in Trümmern