Welche Waffe hat euch am meisten Enttäuscht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Waffe hat euch am meisten Enttäuscht

      Hi an alle ,

      wollte mal wissen welch waffe euch im spiel so richtig enttäuscht hat

      von meiner seite her muss ich klar die Formalhaut nennen erst dieses ewige gerenne um sie zu kriegen kiste suchen finden nicht drinne nochmal von vorne u.s.w. Dann nennt man sie endlich sein eigen und sie ist voll schwach und kann überhaupt nicht genutzt werden.

      So jetzt ihr ....... :zidane/
    • Ein zwar etwas komischer Thread aber ich mache gerne mit :laughing)
      Also allein vom optischen her würde ich die ultimative Waffe von Cloud sagen ;)
      Sieht meiner Meinung nach echt hässlich aus, nicht gerade dass, was man von einer "ultimativen Waffe" erwartet *gg*

      Ok, ich hoffe, es hat so einigermaßen in den Kontext gepasst. Zu enttäuschenden Effekten oder Attributen der Waffen fällt mir jetz bei keinem FF-Teil was dazu ein.
    • jo, der red hat nur nicht richtig geschaut (^_^)

      hmm ich fand eugentlich generell die schusswaffen von Balthier lahm, wenn ich mich so zurückerinnere...aber ansonsten fand ich die waffen eig alle cool, habe aber auch keine sevret weapon oder ähnliches gehabt, nur die regulären.
    • Ich bin auch enttäuscht von den Äxten (zufälliger Schaden...ugh, was hat das Spiel nur mit dem lieben Zufall?), Balthiers Schusswaffen (während meine anderen Charaktere so 3.000 abzogen mit einem Schlag, hat Balthier teilweise bei 1.000 rumgeeiert...wenn es gut lief und er nicht verfehlt hat) und vor allem OPTISCH den Zodiarc Spear (Doxa-Lanze).

      Die stärkste Waffe im Spiel und dann sieht sie aus wie ein Zahnstocher (oder Käsepiekser, das gefällt mir auch ^^).
    • Stimmt, Balthiers Schusswaffen waren wirklich ziemlich schwach. Schade eigentlich, dabei mochte ich sie vom Design von allen Waffen am meisten. Außerdem war es so ziemlich die einzige Waffe, die zu ihm gepasst hat. Alternativ dazu hätte man ihn ja noch ne Armbrust verpassen können.

      Ach ja, eine Waffe die ziemlich unnütz war waren diese Hohlkolben. Sie sahen nicht nur misslungen aus sondern warens auch noch xD
    • also die formalhaut hatte ich durch zufall in den Lhusu-Minen gefunden un mit den richtigen kugeln gegen die richtigen gegner is sie eig auch ganz okay. enttäuschend wirklich alle äxte un hämmer da diese z.B. die goldaxt (+110 angriff) durch diesen man kann es "zufallsschaden" nennen manchmal sogar nur 0 schaden verursachen. diese großen zweihänder wie z.B. exkalibur sind geil. aber schusswaffen sind eig wenn man sie im richtigen moment benutz wie z.B. Dunkelkugeln gegen licht-Alb dann sind die ziemlich gut