Die DLC zu Megaton Musashi W: Wired sind jetzt verfügbar – Spiel und Anime übrigens auch

    • Offizieller Beitrag

    Megaton Musashi W: Wired wurde wie so ziemlich alle Level-5-Games verschoben, doch jetzt ist es da. Habt ihr es mitbekommen? Seit dem 24. April könnt ihr „Wired“ auf Steam, Nintendo Switch und PlayStation kaufen.

    Die Standardversion kostet 49,99 Euro und Level-5 hat nochmal ordentlich durchmonetarisiert, wie ein Blick in den PlayStation Store zeigt – siehe Artikelbild. Zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten, Mechs, V-Navigatoren und Siegesposen kosten zwischen 0,99 und 7,49 Euro. Die Produktpalette: breit.

    Im Gegenzug gibt’s deutsche Texte, die kosten ja auch Geld. Die ersten Steam-Rezensionen von Fans – das ist in dieser Hinsicht ja oft ein guter Gradmesser – sind davon aber unbeeindruckt. Derzeit stehen 90 Rezensionen bei Steam zur Verfügung, die insgesamt „sehr positiv“ ausfallen.

    177,60 Euro werden fällig, wenn ihr das Spiel und alle Inhalte kauft. In der Deluxe Edition gibt es übrigens exklusive Inhalte. Gespielt wird aber auch: Bei Steam in der Spitze mit 568 NutzerInnen seit dem Launch.

    Scrollen die Fans noch durch die verfügbaren Inhalte oder sind sie beim Anime hängengeblieben? Der ist nämlich seit dieser Woche auch verfügbar und bei Crunchyroll an den Start gegangen! Die neue Episode gibt es ab jetzt immer mittwochs, 15 Uhr.

    Es handelt sich um eine erweiterte Version von Megaton Musashi, das am 11. November 2021 exklusiv in Japan erschienen ist. Im Colosseum Battle können sich Spielende zu einem Team zusammenschließen und mächtige Gegner bekämpfen. Sollten die KI-Gegner langweilig werden, können sie auch in 3-vs-3-Kämpfen gegeneinander antreten.

    Der neue Trailer:

    Bildmaterial: Megaton Musashi W: Wired, Level-5