Cat Quest III präsentiert das Eröffnungsvideo zum nächsten Katzenabenteuer

    • Offizieller Beitrag

    Cat Quest: Pirates of the Purribean – so wurde das neue Katzenabenteuer von The Gentlebros und Kepler Interactive eigentlich angekündigt. Seit August 2023 heißt das Spiel nur noch simpel Cat Quest III. Ergibt Sinn, denn … es ist der dritte Teil der Reihe.

    Im Rahmen des gelungenen Triple-I Showcase veröffentlichten die Macher jetzt das Eröffnungsvideo zum Spiel. Animiert, na klar! Cat Quest III erscheint 2024 für PS5, PS4, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series und PCs bei Steam. Konkreter grenzt man heute auch noch nicht ein.

    „Auf euren epischen Abenteuern in der Schnurribik werdet ihr alle neun Leben brauchen. Segelt ins Ungewisse, auf der Suche nach dem sagenumwobenen Nordstern. Lasst euch von der Grenzenlosigkeit des Meeres locken. Erkundet die See, entdeckt ferne Strände und findet vergrabene Schätze und weitere Geheimnisse“, so die offizielle Einführung.

    Wir haben Cat Quest III bei der Gamescom übrigens schon angespielt. „Der Humor, die Freiheit und das Abenteuerfeeling lassen riesige Vorfreude in mir aufkommen und ich kann es kaum erwarten, 2024 die Vollversion zu spielen“, befand Ruben. Klingt gut.

    Das Eröffnungsvideo:

    Bildmaterial: Cat Quest III, Kepler Interactive, The Gentlebros

  • Mich würde interessieren ob/wie es sich von den beiden Vorgängern unterscheidet. Die waren nett und schön im coop zu spielen,

    aber von "epischen Abenteuern" würde ich etz nicht gerade sprechen.

    images?q=tbn:ANd9GcT89QK1TUirEtO97k_c_Fk-SaCM9pDzEbiJBQ&usqp=CAU

    --- Zocke ich gerade auf meiner Nintendo Switch OLED ---