Kingdom Hearts 4: Einige Fans feiern ein neues Artwork, liegen damit aber leider daneben

    • Offizieller Beitrag

    Gestern ist endlich Final Fantasy VII Rebirth erschienen. Ein Tag, dem offensichtlich nicht nur die Creative Business Unit I entgegengefiebert hat. Diese Abteilung ist für die Entwicklung des Spiels unter der Leitung von Naoki Hamaguchi verantwortlich.

    Auch viele weitere interne Teams von Square Enix teilten Glückwünsche und schöne Artworks, darunter die Teams von Tomoya Asano (Octopath Traveler) und Akitoshi Kawazu (SaGa) – und am Abend schob auch das Kingdom-Hearts-Team einen Tweet nach.

    Der sorgte besonders für Furore. Der japanische Kingdom-Hearts-Account teilte ein Artwork (ihr seht es unten) von Sora, der sich auf einem riesigen Zebrastreifen befindet und auf funkelnde Lichtspiele an Gebäuden blickt. Wie GameRant berichtet, hielten viele Fans dieses Artwork für einen Auszug aus Kingdom Hearts 4.

    Fans glaubten, das neue Quadratum zu sehen, das als Schauplatz von Kingdom Hearts 4 dient. Klar, die realistische Umgebung, die von Shibuya inspiriert ist, lädt zu diesen Gedanken ein. Tatsächlich handelt es sich aber um eine Szene aus einer geheimen Endsequenz von Kingdom Hearts 3.

    Das Kingdom-Hearts-Team hat diese Szene lediglich leicht überarbeitet, um Sephiroth auf seinem ikonischen Gang durch das Feuer von Nibelheim auf die Bildschirme zu projizieren. Etwas, was im realen Shibuya übrigens tatsächlich geschah. Square Enix hatte das im Rahmen einer Werbekampagne getan.

    Am unteren Bildschirmrand heißt es: „Congratulation! Final Fantasy VII Rebirth“. Wir schließen uns an. Und freuen uns gleichzeitig auf weitere Details zu Kingdom Hearts 4. Die letzten Informationen stammen vom Sommer 2022.

    Bildmaterial: Kingdom Hearts IV, Square Enix

  • Ich frage mich überhaupt warum Kingdom Hearts 4 so früh angekündigt wird obwohl man bei Kingdom Hearts 3 schon oft genug verschoben wurde.


    Ich weiß, ich weiß Mr Pessimismus Himself meckert zwar zu viel aber hätte man einen 4 Teil nicht erst nach Final Fantasy Rebirth ankündigen können?

  • Auf dem Artwork steht ja auch "Congratulation! Final Fantasy VII Rebirth" was ja bei einem direkt klick machen sollte, das man damit FFVII Rebirth Release feiern möchte. Haben ja andere Abteilungen von SE gestern, den ganzen Tag gemacht. :)


    Ich frage mich überhaupt warum Kingdom Hearts 4 so früh angekündigt wird obwohl man bei Kingdom Hearts 3 schon oft genug verschoben wurde.


    Ich weiß, ich weiß Mr Pessimismus Himself meckert zwar zu viel aber hätte man einen 4 Teil nicht erst nach Final Fantasy Rebirth ankündigen können?

    Ist eine Typische Square Enix Ankündigung, es wird immer früh angekündigt.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

  • Ich frage mich überhaupt warum Kingdom Hearts 4 so früh angekündigt wird obwohl man bei Kingdom Hearts 3 schon oft genug verschoben wurde.


    Ich weiß, ich weiß Mr Pessimismus Himself meckert zwar zu viel aber hätte man einen 4 Teil nicht erst nach Final Fantasy Rebirth ankündigen können?

    Weil Nomura ne ultralahme Ente ist. Hat 1000 Projekte am Laufen, und macht keins richtig. KH3 war am Ende sehr mittelmäßig.