Gewinnspiel: Wir verlosen die Collector’s Edition zu Master Detective Archives: Rain Code

  • Hier muss ich natürlich Danganronpa: Trigger Happy Havoc nennen, das war mein erstes Danganronpa und auch meine erstes Puzzle/Visual Novel Game dieser Art. Herrlich morbide und vom Stil her perfekt. Hat dazu geführt, dass ich noch viel mehr Spiele dieser Art für mich entdeckt hatte (alle voran natürlich die AI Somnium Files Games, die für mich das beste dieser Art darstellen). Habe Danganronpa also viel zu verdanken!

  • Hmmm....Danganronpa: Trigger Happy Havoc. Ich hab das Spiel auf der PSVita sowas von geliebt, alle Charakter sind unique und interessant.

    Wobei ich das Spin-Off Danganronpa Ultra Despair Girls auch toll fand, wo man Naegi's Schwester spielt ^^

  • Definitiv die Danganronpa Reihe, wobei mir der erste Teil am Besten gefallen hat. Vermutlich wegen des Überraschungsmoments. Hatt wenig Ahnung von dem Spiel und mir das eher wegen der Hülle damals im Laden gekauft. Ich war dann ziemlich geflasht, als ich es dann gespielt habe. Ich freue mich sehr auf Rain Code <3

  • Ich bin ein Fan von der ganzen Danganronpa-Serie (mit dem Spin-Off Ultra Despair Girls), aber, obwohl Danganronpa: Trigger Happy Havoc die Serie etabliert, gefällt mir am allerbesten Danganronpa 2: Goodbye Despair wegen den Charakteren und wegen der Wahrheit hinter deren Welt (ohne irgendwas zu spoilern).


    Das Danganronpa Anime und Danganronpa V3 schließen die Geschichte auch sehr gut ab! Sehr empfehlenswert.


    Master Detective Archives: Raincode ist natürlich in vielen Bereichen anders von Danganronpa (bspw. es geht nicht über Schüler, die sich wegen einem "Killing Game" umbringen um zu überleben), aber wenn man die Spiele gespielt hat, sieht man auch wie sich beide (vor allem in den Mystery Dungeons) ähneln!


    Ich fand die Geschichte von Yuma und Shinigami sehr interessant und ohne viel zu sagen, empfehle ich es jedem, der Krimi, Fantasy und Danganronpa mag! :)

  • (Bisher) Eindeutig Danganronpa. Der Artstyle war zunächst etwas gewöhnungsbedürftig für mich, aber wie bei Steins;Gate kommt man da schon auf den Geschmack. Muss aber auch zugeben, dassich ein Fan von Battle Royale (Film wie Buch) war.

  • Ich habe bereits viele positive Berichte und Erfahrungen durch Artikel/Gameplays von z.B. Danganronpa gehört/gelesen. :whistling: Das unverkennbare Charakter-Design/Art-Style hat es mir bisher stets angetan, wenn ich Bild-/Videomaterial zu dieser Spielereihe sah. Leider bin ich noch nicht persönlich dazu gekommen in diese Reihe "einzutauchen". (Was auch an der Fülle von tollen Spielen liegt, die ständig erscheinen. ^^) Mit dem Trailer in einer der letzen Nintendo-Directs zu "Master Detective Archives: Rain Code" wurde ich neugierig und das Interessenfeuer an die Werke des Design-Schöpfers Rui Komatsuzaki mit funkelnden Augen entfachte. Ich wäre auch sehr gespannt auf die musikalische Untermalung von Masafumi Takada. Dem Gesamterlebnis sowie der Möglichkeit in diese Welt für ein paar Tage oder Wochen versinken zu dürfen, würde ich mit enormer Freude begegnen. :S

    "Zeichnet & zelebriert zelebralen Unsinn Frohsinn"

  • Der Trailer zu Master Detective Archives: Rain Code hat mich vom ersten Moment an total begeistert und ich würde das Spiel suuper gern haben *.*

    Vorher habe ich noch nie von dem Team gehört ...

  • Ok, also Danganronpa: Trigger Happy Havoc war schon richtig geil und hat mir die Welt der Visual Novels erst eröffnet. War tatsächlich mein erstes, damals noch auf der PS Vita. (Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors war auch genial - Tipp!).


    Hab aber aus Zeitgründen schon eine weile kein Spiel mehr abseits AAA Titel gespielt.

    Hätte ja schon Bock mich mit Master Detective Archives: Rain Code zu beschäftigen, der Trailer sieht schon echt gut aus.

  • Gespielt habe ich auch noch nichts vom Team. Nur - wie einige hier im Forum - die Animeadaption von Danganronpa gesehen, die ich spannend und interessant fand. Die Titel dazu stehen schon seit geraumer Zeit bei mir auf der Wunschliste, aber mit etwas Glück wird mein Start in die Ludographie des Teams ja Rain Code.


    Vielen Dank fürs Ausrichten des Gewinnspieles.