Final Fantasy XVI erhält eine Auszeichnung, die heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist

    • Offizieller Beitrag

    Schon Ende März verkündete Square Enix den Goldstatus zu Final Fantasy XVI. Das Spiel war da also bereit für das Presswerk und die Auslieferung. Die Veröffentlichung erfolgte dann wie geplant am 22. Juni 2023. Das Entwicklerteam war nicht untätig und suchte weiter nach Verbesserungen.

    Und obwohl Naoki Yoshida in einem Interview ankündigte, es solle keinen Day-One-Patch geben, gab es ihn am Ende doch. Das Update behob unter anderem einen seltenen Bug, der den Spielfortschritt unter ganz bestimmten Umständen unmöglich macht. Ein Game-Breaking-Bug nennt man das – so einen möchte man natürlich schon gefixt sehen, oder?

    Mit nur etwa 300 MB fiel der Patch auch ziemlich klein aus. Naoki Yoshida versprach außerdem, dass man den Patch nicht benötigen würde, um das Spiel zu spielen. Mit anderen Worten: Auf der Disc ist Final Fantasy XVI – und es ist spielbar, auch ohne Updates und Downloads. Das ist etwas, was heutzutage nicht selbstverständlich ist.

    Läuft „out of the box“

    Deshalb gibt es auch Websites wie „Does It Play?“ – dort wird untersucht und dokumentiert, wie gut Spiele in ihrem Zustand der Erstauslieferung funktionieren. Welche möglicherweise verheerenden Bugs es gibt, wie die Technik funktioniert, ob Downloads notwendig sind, ob Spiele offline vollständig spielbar sind, ob ihr zusätzliche Logins für irgendwelche Netzwerke benötigt und mehr.

    „Does It Play?“ kommt zum Ergebnis, dass Final Fantasy XVI „zu den allerbesten physischen Veröffentlichungen dieses Jahres“ gehört. Mit anderen Worten: Das Spiel läuft buchstäblich „out of the box“. Und das hat durchaus ein wenig Aufmerksamkeit verdient, oder was meint ihr?

    Bildmaterial: FINAL FANTASY XVI © 2023 SQUARE ENIX CO., LTD. All Rights Reserved.

  • Schön, dass FF16 "out of the box" läuft - verheerend finde ich allerdings, dass das heutzutage ein Grund zu feiern und nicht mehr selbstverständlich ist.

    "Death and Loss - those calling to me
    Funeral Life is my endless Agony"
    (F. Blanc)

  • Also liefen alle anderen Spiele seit Zeitpunkt X nicht mehr out of the box? Oder holen die dass jetzt für jedes Spiel nach? Ansonsten muss man ja fast schon Bezahlung für armseliges Marketing vermuten. ^^ ^^ ^^

    FF7 REBIRTH Infos & Content bis release bitte immer in SPOILER-TAGS !


    *außerhalb von FF7 Remake / Rebirth news & threads

  • Kann mich da nur anschließen. Wir haben einen Punkt erreicht, wo etwas eigentlich Undenkbares zur Normalität geworden ist.

    Um bei FF16 zu bleiben: Gerne können sie noch einen Patch machen um die Performance zu verbessern. Die ist nämlich seit der Demo alles andere als stabil.

    Ich wäre sogar mit einem 40Hz Mode zufrieden, wie es ihn für 120hz Fernseher gibt bei spielen wie z.B. Ratchet and clank.

  • Erstaunlich, nicht wahr meine werten Herren aus dem Westen? Ob ihr das glaubt oder nicht: Spiele aus Japan kommen mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit vollfunktionstüchtig und fertig raus. Man muss euch aber leider immer erstmal heraus locken, mit starken Verwestlichungen und Anpassungen zu dessen, was bei euch gerade trendet. Letztes Jahr war es Elden Ring. Dieses Jahr Final Fantasy XVI. Vielleicht macht es bei euch ja mal langsam klick und ihr gebt Japan auch so mal eine Chance ;)


    Nein von Pokemon habe ich noch nie was gehört, was soll das sein?

  • Nette Auszeichnung, dieses out of the Box und die 30fps Ansage bei starfield, hat mir allerdings den letzen Ruck geben mir einen pc mit ner 4090 und nem 7800x3d zu holen.

    Der Preis ist mir mittlerweile egal, die Konsolen enttäuschen auf ganzer Linie, der Trend ist katastrophal, dass man lieber RT und komische Spielerin ins Spiel holt und es dafür auf unspielbare 30fps mit verschwimmen des Todes raus bringt.

    60+fps und ein scharfes Bild tagen enorm zum gameplay bei.


    Mir reicht es, dafür habe ich keinen 77er 120hz oled gekauft ^^

  • Abseits vom Thema: Die Website ist ein echt guter Tipp! Danke dafür! Wird in Zukunft regelmäßig genutzt.

    Dem will ich absolut beipflichten.

    Ich versuche bei meinen Spiele Käufen seit jeher darauf zu achten, dass ich Spiele KOMPLETT kaufen kann und etwaige Story DLCs die mir zusätzlich Geld aus der Tasche ziehen sollen zu umfischen. Von daher ein Danke auch von mir für die Seite und die wird von mir jetzt auch regelmäßig besucht werden. :thumbup:

  • In Zeiten in denen ich manche Spiele gar nicht mehr spielen kann ohne einen Patch runterzuladen (Gran Turismo...), ist das zumindest gut, dass darauf noch geachtet wird.


    Persona 5 lief out of the box und soweit mir bekannt bis heute in 1.0.

    Da wurde Dir die gepatchte Version einfach nochmal verkauft als Persona 5 Turbo Royal. :P

    (aber im Ernst, kann mich an keine großartigen Bugs bei Persona 5 erinnern, also Hut ab dafür).

  • Ich verstehs aber auch nicht ganz. Man hat nen Patch rausgebracht, der einen Bug behebt, der Spielfortschritt unmöglich machen könnte.


    Das wäre mMn schon ein Ausschlusskriterium für so einen Preis.

    FF7 REBIRTH Infos & Content bis release bitte immer in SPOILER-TAGS !


    *außerhalb von FF7 Remake / Rebirth news & threads

  • Soweit ich weiß, ist der Bug sehr selten und kann nur unter äußerst ungünstigen Voraussetzungen auftreten, die man so ohne Weiteres kaum auslösen kann. Zumindest meine ich das mal irgendwo gelesen zu haben und ich glaube auch kaum, dass die Entwickler das Go für das Zocken des Spiels ohne Patch gegeben hätten, wäre es ein Leichtes, diesen Fehler zu provozieren.

  • Ich verstehs aber auch nicht ganz. Man hat nen Patch rausgebracht, der einen Bug behebt, der Spielfortschritt unmöglich machen könnte.


    Das wäre mMn schon ein Ausschlusskriterium für so einen Preis.

    Aber nur unter „ganz bestimmten Umständen“.


    Das könnte so viel bedeuten wie:


    - Du öffnest das Inventar

    - Du öffnest das Inventar vorm Endboss

    - Du öffnest das Inventar nach dem Tod von Irgendwem, während die Sonne scheint.

    - Du stellst dich unters Tor von Nordstedt und läufst 100x von Links nach Rechts und speicherst dann ab. Während des Speichervorgangs musst du dann die Konsole resetten und neu laden.

  • Der Preis ist mir mittlerweile egal, die Konsolen enttäuschen auf ganzer Linie, der Trend ist katastrophal, dass man lieber RT und komische Spielerin ins Spiel holt und es dafür auf unspielbare 30fps mit verschwimmen des Todes raus bringt.

    60+fps und ein scharfes Bild tagen enorm zum gameplay bei.


    Weil ja gerade PC Spiele so viel besser sind heutzutage xD man erinnere sich an den Katastrophalen Hogwarts Legacy Launch, oder Forspoken, oder Star Wars Jedi Survivor.


    Konsolen sind definitiv schlimm drann heutzutage aber jeder AAA Release dieses Jahr war gerade auf dem PC nochmal ne größere Enttäuschung da nehmen sich alle Plattformen nichts.

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~

  • Weil ja gerade PC Spiele so viel besser sind heutzutage xD man erinnere sich an den Katastrophalen Hogwarts Legacy Launch, oder Forspoken, oder Star Wars Jedi Survivor.


    Und nicht zu vergessen die allgemeine Square Enix Track-Record mit dem PC. Das ist ja manchmal jenseits von Gut und Böse. Forspoken hast du schon genannt, aber auch Final Fantasy VII Remake war nicht der Burner. Einfach um mal zwei aktuelle Spiele zu nennen. Und wenn irgendwann Final Fantasy XVI mal auf dem PC erscheint, so würde ich da auch keine Wunder erwarten.


    Besonders japanische Spiele sind und werden immer auf der PlayStation, sehr häufig, die beste Performance abliefern. Die Spiele werden von Beginn an auf die PlayStation Systeme zugeschnitten. Klar war das bei der PlayStation 3 noch was anderes, aber das war ein Ausrutscher (da hatte die Xbox 360 wirklich ein starkes Momentum, was Ports anging). Capcom würde ich da noch etwas rausnehmen, weil die eigentlich meistens ziemlich brauchbare PC-Ports abliefern die dann auch nochmal wesentlich besser performen als auf Konsole.


    Klar, wenn eine PC-Version wirklich gut optimiert ist, dann wischt sie den Boden mit der Version für Konsole auf. Aber selbst bei zahlreichen Titeln von westlichen Entwicklern ist das kein gegebenes Versprechen. Für die volle Performance auf PC muss halt beides zusammenkommen. Du musst ein gutes Setup haben und dann muss der PC-Port auch noch was taugen.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Weil ja gerade PC Spiele so viel besser sind heutzutage xD man erinnere sich an den Katastrophalen Hogwarts Legacy Launch, oder Forspoken, oder Star Wars Jedi Survivor.


    Konsolen sind definitiv schlimm drann heutzutage aber jeder AAA Release dieses Jahr war gerade auf dem PC nochmal ne größere Enttäuschung da nehmen sich alle Plattformen nichts.

    Das ist kein Problem, die paar spiele überlebe ich auch mit nicht Ultra Settings sollte es denn ein Problem geben, meine alte 1080gtx hat mir aber nicht mehr weiter geholfen, besonders ohne hdmi 2.1 nicht.

    Da ich aber auch eh pc Spieler bin, und es als Ausgleich Unmengen von spielen gibt die die Konsolen niemals zu Gesicht bekommen, sowie spiele wie Ryza 3 zb nochmal ganz anders ausfallen dürften mit Ultra Settings bei nativen 4K und 120fps, sowie Emulation und modding für mich keine Fremdwörter sind, dazu gesellt sich noch VR Gaming , so dann die Quest 3 als Allrounder die vr2 ablösen wird und noch paar andere Dinge, haben mich die paar schlecht optimierten spiele nicht abgeschreckt :)

    Es ist ja jedem selber überlassen, mich macht dies aber nicht glücklich ne wenn man nach purer preis Leistung geht, zahle ich zwar mehr , bekomme es aber auch direkt zu spüren ^^


    Somnium ich bin mir sehr sicher das ich da mit 200% mehr Auflösung und doppelt so hohen Details ähnlich wie bei forspoken auch 60+ fps erreiche.


    Das Problem ist das mir dieses 30fps geruckel sehr unangenehm in Form von Kopfschmerzen den Spaß raubt.

    Und das Geschmiere mit 30fps wie bei ff16 nach einer Weile meine Augen einfach kaputt macht.