Eine aufregende Woche: Sony kündigt eine State of Play für heute Nacht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine aufregende Woche: Sony kündigt eine State of Play für heute Nacht an

      Das wird eine aufregende Woche. Neben der Tokyo Game Show wird Nintendo schon heute um 16 Uhr eine Ausgabe von Nintendo Direct ausstrahlen. Nun ist auch Sony mit der Ankündigung einer State of Play in der TGS-Woche nachgezogen.

      Die State of Play beginnt um Mitternacht. Oder, falls ihr sichergehen wollt, um 23:59 Uhr am heutigen Dienstag, den 13. September 2022. Ihr könnt den Stream bei YouTube oder Twitch verfolgen.

      Es wird eine knackige Ausgabe von nur 20 Minuten Laufzeit, in der es „Enthüllungen, Updates und Gameplay-Material“ zu 10 kommenden Spielen für PS5, PS4 aber auch PlayStation VR2 geben soll. Darunter auch „Updates von unseren großartigen japanischen Partnern“, gemeinsam mit „einigen Überraschungen von Entwicklern aus aller Welt“.

      Der Livestream ab 23:59 Uhr:

      Bildmaterial: Sony

    • Sanctuslight schrieb:

      Das klingt jetzt nach " Shit shit Nintendo macht was, schnell schnell wir müssen auch was machen "
      Das habe ich mir aber auch gedacht und dem aktuellen Sony wäre es sogar zuzutrauen. Sowohl Xbox mit ihrem Indie-Showcase, als auch Nintendos Direct sind diese Woche dran - da möchte PlayStation natürlich nicht als der Buhmann angesehen werden. ;) Ich kann mir gut vorstellen, dass die SoP eigentlich erst später ausgestrahlt werden sollte, Sony sich jedoch im Zugzwang sah.

      Was die Ankündigung selbst angeht: In Sachen PlayStation erwarte ich noch viel weniger als bei Microsoft und Nintendo. Ein bißchen God of War, viel PS VR2 - Dinge, die mich persönlich wenig interessieren. Seitdem sich der Konzern so stark von japanischen Produktionen abgewandt hat, ist mein Interesse stark gesunken. Da wirkt sogar selbst MS attraktiver, die es immerhin versuchen.
    • Wow, ne State of Play am gleichen Tag wie ne Nintendo Direct, wann ist das mal vorgekommen? Na, ich bin mal gespannt, ich schätze, der Hype für die State of Play wird durch FANTASTISCHE "Leaks" wie das übliche "Ja, da kommt was zu Silent Hill und anscheiheinend wird es im State of Play gezeigt" vermutlich wieder auf unrealistische Maßen aufgeblasen, aber ich halte meine Erwartungen eher realistisch. State of Plays sind erfahrungsgemäß eher selten wirklich ein Musterbeispiel für Hype-Ankündigungen, aber es hat es schon gegeben, also abwarten.
      Neue Infos, vor allem ein Releasezeitraum für Project Eve, da hätte ich richtig Bock drauf, ansonsten lass ich einfach auf mich zukommen.

      Sanctuslight schrieb:

      Das klingt jetzt nach " Shit shit Nintendo macht was, schnell schnell wir müssen auch was machen "
      Na jaaaaaa, ich glaube, durch Nintendo sieht Sony sich jetzt nicht wirklich im Zugzwang, zumal Nintendo ja auch ihr eigenes Süppchen kocht. Ich sehe es wie @VincentV, das ist reiner Zufall. Ein durchaus glücklicher Zufall, kann man sich zweimal freuen, aber... ein Zufall.
    • Auch wenn es ein Livestream ist, so einfach ist es nicht, das eine Firma wie Sony einen Livestream zusammenstellt. Denn die müssen erstmal den Content zusammenkriegen, den sie ja auch zeigen wollen. Und nicht jeder Entwickler ist soweit, um etwas so kurzfristig zu zeigen.
      I save that girl and don't get so much as a SMILE.
      C'mon, aren't they supposed to get all dewy-eyed,
      "Ooh, Mr. Yuri! Thank you ever so much! SMOOCH!"...
      Ain't that how it's s'posed to go?...
      Oh man, now I'm all depressed. -Yuri Volte Hyuga/Shadow Hearts-
    • Champloo schrieb:

      Sanctuslight schrieb:

      Das klingt jetzt nach " Shit shit Nintendo macht was, schnell schnell wir müssen auch was machen "
      Das habe ich mir aber auch gedacht und dem aktuellen Sony wäre es sogar zuzutrauen. Sowohl Xbox mit ihrem Indie-Showcase, als auch Nintendos Direct sind diese Woche dran - da möchte PlayStation natürlich nicht als der Buhmann angesehen werden. ;) Ich kann mir gut vorstellen, dass die SoP eigentlich erst später ausgestrahlt werden sollte, Sony sich jedoch im Zugzwang sah.
      Was die Ankündigung selbst angeht: In Sachen PlayStation erwarte ich noch viel weniger als bei Microsoft und Nintendo. Ein bißchen God of War, viel PS VR2 - Dinge, die mich persönlich wenig interessieren. Seitdem sich der Konzern so stark von japanischen Produktionen abgewandt hat, ist mein Interesse stark gesunken. Da wirkt sogar selbst MS attraktiver, die es immerhin versuchen.

      Nach der Logik müssten ja immer, sobald einer ein Showcase ankündigt, die anderen sofort nachziehen. Das ist schon oft genug nicht der Fall gewesen.

      Wobei ich Microsoft mit ihrem Indie Showcase trotzdem als gesondert betrachte. Das kann für Indie Liebhaber natürlich ein Highlight sein, aber die großen Titel die sich die Leute für die Series X erhoffen, die wird es dort wahrscheinlich nicht zu sehen geben.

      Wie auch immer, ich habe jetzt keine besonderen Titel im Kopf die ich erwarte, weder von Sonys noch von Nintendos Stream. Ich hoffe einfach das was für mich dabei ist ^^
    • Heute ist es also soweit! Die glorreiche (oder eher kloreiche?) Rückkehr von Silent Hill nimmt heute ihren Anfang.
      Es muss so sein. Oder auch nicht :D

      Sollte es soweit kommen, ändere ich gerne meinen Avatar!
      Sollte es nicht soweit kommen, gehe ich ins Bett.

      Und jetzt im Erst: Rechne mit eher wenig. Vielleicht ein Update zum Resi 4 Remake oder FFXVI. Definitiv ein Update zu God of War und Forspoken.
      Neuankündigungen werden eher kleinere Titel sein.
      Pixel Remaster halte ich gar nicht mal für unwahrscheinlich, wird aber wohl eher bei der Direct kommen.
    • Josti schrieb:

      Heute ist es also soweit! Die glorreiche (oder eher kloreiche?) Rückkehr von Silent Hill nimmt heute ihren Anfang.
      Es muss so sein. Oder auch nicht :D

      Sollte es soweit kommen, ändere ich gerne meinen Avatar!
      Sollte es nicht soweit kommen, gehe ich ins Bett.

      Und jetzt im Erst: Rechne mit eher wenig. Vielleicht ein Update zum Resi 4 Remake oder FFXVI. Definitiv ein Update zu God of War und Forspoken.
      Neuankündigungen werden eher kleinere Titel sein.
      Pixel Remaster halte ich gar nicht mal für unwahrscheinlich, wird aber wohl eher bei der Direct kommen.
      Kein Update zu westlichen Spielen. Hat Sony von Anfang an kommuniziert, das diese SoP den Fokus auf Japan legen wird.
      FF Pixel Remaster kann auch bei der Playstation SoP kommen.
    • Vincent Odessa schrieb:

      Kein Update zu westlichen Spielen.

      Brandybuck schrieb:

      Darunter auch „Updates von unseren großartigen japanischen Partnern“, gemeinsam mit „einigen Überraschungen von Entwicklern aus aller Welt“.


      Ich begebe mich mal auf dünnem Eis und sage: Heute könnte natürlich ein Tag werden, der diese vielen Opening Nights, Filler-Events und Nebelkerzen entschädigt. Nintendo und Sony an einem Tag klingt ja schon fast etwas nach E3, aber da steckt trotzdem Potential drin, am Ende komplett leer dazustehen. Bei Sony wüsste ich noch viel weniger, was es da anzukündigen gibt, an die habe ich mit einer immer noch recht neuen Konsole aktuell aber ganz andere Erwartungen als an Nintendo. Seit Release der PlayStation 5 hat man bei mir konstant Minuspunkte gesammelt, weniger durch veröffentlichte Software als viel mehr durch sehr ungünstige Entscheidungen, ganz besonders dem europäischen Markt gegenüber. Heute könnte man mit etwas Pluspunkte sammeln, was man früher halt sehr gut konnte: Interessante Spiele anzukündigen.

      20 Minuten ist für 10 Spiele nicht wirklich lang. Das können genau so gut auch 7 Indies sein, 2 VR-Titel und dann als Rausschmeißer ein großer Titel. Ob das wirklich der Abend von Silent Hill werden könnte, ich bezweifle es traditionell. Was ich mir hier erhoffe sind aber ein paar interessante japanische Titel. Leider ist mit Sony und Japan nicht mehr viel daher gehe ich hier natürlich maximal von Third Party Ankündigungen aus. Allgemein rechne ich eher nicht damit, dass Sony in Sachen First Party dieses Jahr noch irgendwas ankündigen wird.

      Wie gesagt, ich bin gespannt. Ein Abend der Potential hat, Freud und Leid zu bringen :D
      "Was ist die Jugend?
      Ein Traum.
      Was ist die Liebe?
      Der Inhalt des Taums" - Søren Kierkegaard


      Zuletzt durchgespielt:

      Kirby und das vergessene Land 8,5/10
      Road 96 - 8,5/10
      Immortality 7,5/10