Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

      Die Wertungen aus der aktuellen Ausgabe des japanischen Famitsu-Magazins sind veröffentlicht worden. Zu den Titeln, die wie üblich von vier Rezensenten unabhängig voneinander getestet wurden, gehört diesmal unter anderem Soul Hackers 2.

      • Soul Hackers 2 (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One) – 9/9/10/10 [38/40]
      • Earth Defense Force 6 (PS5, PS4) – 8/8/8/10 [34/40]
      • Disco Elysium: The Final Cut (PS5, PS4, Switch) – 8/9/7/8 [32/40]
      • Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge (PS4, Switch) – 8/8/8/7 [31/40]
      • Sword and Fairy: Together Forever (PS5, PS4) – 8/8/7/7 [30/40]
      • Idol Manager (PS5, PS4, Switch) – 8/7/7/7 [29/40]

      via Gematsu, Bildmaterial: Soul Hackers 2, Atlus

    • Wow! Soul Hackers 2 hat ja eine richtig gute Wertung bekommen...hmm..nicht das ich doch schon Release Nah zugreifen muss XD
      Dafür Sword and Fairy: Together Foreve schlechter als erwartet..hm aber darauf habe ich im Moment eher Bock...^^"

      ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~
    • Ich muss sagen, dass ich diese reinen Punkte-Wertungen - v. a. die der Famitsu - mittlerweile mit Vorsicht genieße, aber eine 38/40 für Soul Hackers 2 ist natürlich erst einmal eine gute Nachricht und macht neugierig auf das Spiel :) Die 30/40 für Sword and Fairy: Together Forever finde ich persönlich etwas hart, aber wenn man sich die reinen Zahlen ansieht (2x8, 2x7) ist das immer noch eine völlig solide Wertung. Ich habe bei Sword and Fairy: Together Forever nun gut 10 Stunden auf der Uhr und habe bislang viel Spaß mit dem Spiel. Es fehlt sicherlich an mehreren Stellen der technische Feinschliff, aber es ist ein sehr ambitioniertes und auch insgesamt gutes Spiel mit einem sympathischen Charakter-Cast und einer gut geschriebenen Story. Das ist zumindest mein Eindruck nach 10 Stunden.
    • Sylver schrieb:

      Eine Frage von einem Leihen.. gehört das zu den Shin MegaTen? Da gabs meines Erachtens ein Soul Hackers..

      Jopp. Es ist eine unter-, unter-, unterserie.

      Die Mutter Serie war Shin Megami Tensei: Devil Summoner. Diese bekam dann das Spinoff SMT Devil Summoner: Soul Hackers und nun bekommt dieses Spinoff eben mit Soul Hackers 2 sein Sequel.

      Soweit ich weiss hat man hier aber wie damals auch bei Persona die SMT bezeichnung aus dem Titel entfernt. Wie stark angelehnt das Sequel nun an den Erstling ist kann ich natürlich noch nicht sagen aber in einigen Interviews hiess es noch man kann Soul Hackers 2 auch problemlos ohne Vorwissen des erstlings spielen. Dann frage ich mich aber wie intelligent es ist dem Titel noch ne "2" zu verpassen statt daraus einfach ne Art Soft Reboot zu machen um ggf nicht Leite abzuschrecken weil da nun ne 2 steht.....aber die Jungs und Mädels bei Atlus wissen scheinbar was sie tun.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~