Lair Land Story: Zieht ein Magical Girl auf und findet eure große Liebe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lair Land Story: Zieht ein Magical Girl auf und findet eure große Liebe

      PQube hat angekündigt, dass man Lair Land Story für Nintendo Switch und Steam in den Westen bringen wird. Die „Raising Simulation“ soll hierzulande bereits am 19. August auf Englisch erscheinen. Im Jahr 2020 erfolgte die Veröffentlichung in Japan als Ranshima Monogatari Lairland Story: Shoujo no Yakujou Remake.

      Hier verrät der Titel, dass das Spiel eine Neuauflage ist. Es handelt sich um das Remaster eines PSP-Titels aus dem Jahr 2009. Das Original von Circle Entertainment erschien jedoch bereits 2007 in China. Derzeit arbeitet man an Lair Land Story 2: Mist of Sea, allerdings erst an der chinesischen Version.

      Magical Girl mit Amnesie

      Chilia ist ein Magical Girl und hat eine kriegsversehrte Stadt gerettet. Nun hat sie jedoch ihre Erinnerungen verloren und kommt in die Obhut von Herol. Auch an ihre Kräfte kann sie sich nicht mehr erinnern. Es liegt nun an euch, Chilia aufzuziehen und sie vier Jahre lang zu begleiten.

      Ihr plant Chilias tägliches Leben und helft ihr dabei, Charakter und Fähigkeiten zu entwickeln. Dabei könnt ihr auch mehr über das Geheimnis ihrer Herkunft und Kräfte erfahren. Vielleicht findet ihr sogar Liebe? Ganz nebenbei muss auch die Stadt wieder aufgebaut werden.

      Der Ankündigungstrailer:

      via Gematsu, Bildmaterial: Lair Land Story, PQube Games, Circle Entertainment, Initory Studio