Endlich klar: Die Persona-Spiele erscheinen im Oktober auch für Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endlich klar: Die Persona-Spiele erscheinen im Oktober auch für Nintendo Switch

      Na, das war eine lange Reise. Jetzt ist endlich klar: Die Persona-Spiele erscheinen auch für Nintendo Switch. Das enthüllte Atlus beim heutigen Nintendo Direct Mini. Es war der Abschluss der Show.

      Persona 5 Royal hat mit dem 21. Oktober 2022 bereits einen konkreten Veröffentlichungstermin. Hier dürfen wir auch auf eine Handelsversion hoffen, die bereits bei einem schweizerischen Händler gelistet war.

      Persona 3 Portable und Persona 4 Golden werden für eine „baldige“ Veröffentlichung ausgewiesen. Diese Portierungen zeichnet vor allem die neue, deutsche Lokalisierung aus. Eine Handelsversion für Konsolen wird es dabei für Persona 5 Royal geben, wie die offizielle Website angibt.

      Der neue Trailer:

      Bildmaterial: Nintendo

    • Endlich, somit kann ich wieder den Atlus social Media Kanälen Folgen. Das Port begging war eine Zeitlang nämlich mal so unerträglich geworden da es keinen sinn mehr gemacht hat bei denen sic was anzuschauen. Jedenfalls freue ich mich für alle (außer den Prot beggern) die jetzt die Chance haben die Spiele auf der Switch nachzuholen.
    • Hab seit knapp einem Jahr mal wieder Lust auf P3P, daher kommt mir der Release sehr entgegen.

      Hab das Spiel auf der PSP, die hat allerdings nen Wackelkontakt und geht dann plötzlich aus, sodass alles, was ich drauf spiele, noch mit nem zusätzlichen Nervenkitzel daher kommt. Black screen nach einstündigem Bosskampf in Trails in the Sky. Never Forget. :,/
    • Ich bevorzuge irgendwie bei Persona eine Handheldversion, auch wenn Persona 5 schon sehr nice aussah auf PS4...Aber bei der Länge der JRPG's mag ich einfach Handheld XD Und meinen ersten Durchgang von Persona 3 wird es dann wohl auf der Switch geben!
      Aber Persona 5 Royal wird auch noch mal für Switch geholt...(und da mit den neuen Inhalten vielleicht auch endlich mal ordentlich gespielt...Habe nur den Teil ohne Royal beendet bisher)

      ~Make of thyselves that which ye desire. Be it a Lord. Be it a God. But should ye fail to become aught at all, ye will be forsaken. Amounting only to sacrifices.~
    • Klar, alles wirklich sehr sehr schöne Nachrichten :)
      Bisschen Wehmut ist halt nur das wohl P3 Orginal bzw FES langsam sterben wird, in der Verfügbarkeit und auch dem Wissen der Allgemeinheit.
      Diese werden Persona 3 wohl immer mehr mit Portable gleichsetzen, was aber nunmal echt nicht die Faszination des Orginals rüberbringt.
    • Yano schrieb:

      Bisschen Wehmut ist halt nur das wohl P3 Orginal bzw FES langsam sterben wird, in der Verfügbarkeit und auch dem Wissen der Allgemeinheit.
      Diese werden Persona 3 wohl immer mehr mit Portable gleichsetzen, was aber nunmal echt nicht die Faszination des Orginals rüberbringt.
      Ich würde ja zumindest noch damit rechnen das man die FES Version aus dem PS3 Store irgendwann noch ins neue PS+ Abo porten wird, es wäre zumindest kein unwahrscheinlicher Schritt. Vielleicht ist es dann separat kaufbar. ^^ Mich tangierts weniger ich kann FES noch auf der PS2 spielen bei bedarf.
    • Coole Sache, Persona 5 lasse ich persönlich aus, da haben mir Story und Charaktere nicht wirklich zugesagt.
      Persona 4 Golden wird aber definitiv Pflicht, bei P3P bin ich mir nicht so sicher. Es hat Verbesserungen gegenüber dem Hauptspiel, aber auch einige nicht zu verachtende Nachteile. Schade, dass man hier kein Paket aus P3P und P3FES angeboten hat (das Spiel braucht wirklich ein Remake).

      Okay, jetzt, da das aus der Welt geschafft ist, können wir weiter gemeinsam auf Konselenumsetzunge der bislang PC-exklusiven Ys-Teile und der Trails in the Sky-Trilogie hoffen, bitte?

      Nein, ich höre NICHT auf, damit zu nerven!
    • Endlich hat es sich bewahrheitet, wird selbstverständlich unterstützt.

      ElPsy schrieb:

      Endlich, somit kann ich wieder den Atlus social Media Kanälen Folgen. Das Port begging war eine Zeitlang nämlich mal so unerträglich geworden da es keinen sinn mehr gemacht hat bei denen sic was anzuschauen. Jedenfalls freue ich mich für alle (außer den Prot beggern) die jetzt die Chance haben die Spiele auf der Switch nachzuholen.
      Ich gebe dir zwei Monate bevor du den Account wieder entfolgst vor lauter Soul Hackers 2 Switch Port Begging. :D
    • Mateiasu schrieb:

      weiß jemand von euch ob die Switch Versionen dual Audio haben werden?

      Die Frage sollte nicht nur auf die Versionen für Switch reduziert werden. Die Frage ist eher, ob beide Remasters mit Dual-Audio auf sämtlichen Plattformen mit Dual-Audio erscheinen werden und ob de neue Version von Persona 4 Golden die alte PC-Version ersetzen wird. Die derzeit erhältliche PC-Version hat ja Dual-Audio. Im Reveal-Trailer zu dieser Version wurde es auch im Trailer bereits beworben, dass man zwischen zwei Sprachausgaben wechseln kann. In den Trailern zu den kommenden Remasters war bisher nichts davon zu hören. Man kann daher nur hoffen, dass Dual-Audio für Atlus mittlerweile so zum Standard wurde, dass man es nicht weiter bewerben muss. Auch Persona ist ne Reihe, wo ich mir die englischen Stimmen eigentlich nicht reinziehen kann (was eigentlich für alle Anime-Dubs gilt). Hoffe daher, dass es da demnächst mal Klarheit gibt.

      "Are you afraid of other people? I know that by keeping others at a distance you avoid a betrayal of your trust, for while you may not be hurt that way, you mustn't forget that you must endure the loneliness." - Kaworu Nagisa


      Zuletzt durchgespielt:

      Return to Monkey Island 8,5/10
      As Dusk Falls 8/10
    • Somnium schrieb:

      Die Frage sollte nicht nur auf die Versionen für Switch reduziert werden. Die Frage ist eher, ob beide Remasters mit Dual-Audio auf sämtlichen Plattformen mit Dual-Audio erscheinen werden und ob de neue Version von Persona 4 Golden die alte PC-Version ersetzen wird. Die derzeit erhältliche PC-Version hat ja Dual-Audio. Im Reveal-Trailer zu dieser Version wurde es auch im Trailer bereits beworben, dass man zwischen zwei Sprachausgaben wechseln kann. In den Trailern zu den kommenden Remasters war bisher nichts davon zu hören. Man kann daher nur hoffen, dass Dual-Audio für Atlus mittlerweile so zum Standard wurde, dass man es nicht weiter bewerben muss. Auch Persona ist ne Reihe, wo ich mir die englischen Stimmen eigentlich nicht reinziehen kann (was eigentlich für alle Anime-Dubs gilt). Hoffe daher, dass es da demnächst mal Klarheit gibt.
      Ehrlich gesagt wüsste ich jetzt keinen Fall, bei dem eine Reihe wieder nen Rückschritt gemacht hat. Wenn Dual Audio da ist, bleibt es meist auch da. Maximal könnte ich mir vorstellen, dass ein möglicher Handheldableger nur eine Audio Option hat oder eine Reihe sich keine englische Sprachausgabe mehr leisten kann/will (siehe die Atelier-Reihe).
      Ich halte es zumindest für SEHR unwahrscheinlich, dass diese Versionen jetzt nen Rückschritt machen. Andererseits sind seltsamere Dinge passiert, also mal schauen, ich bin aber eher optimistisch.
    • Die Spiele kommen überall nur Digital, oder wie ist das zu verstehen auf der Homepage? Und es wird gemunkelt das die 5er Version auch alle DLCs haben wird. Nur ob es weitere Verbesserungen gibt ist unbekannt.

      Sorry wenn das schon Thema war, ich blick bei den vielen Persona Infos nicht mehr durch.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^
    • Brandybuck schrieb:

      Diese Portierungen zeichnet vor allem die neue, deutsche Lokalisierung aus. Eine Handelsversion für Konsolen wird es dabei für Persona 5 Royal geben, wie die offizielle Website angibt.

      CloudAC schrieb:

      Die Spiele kommen überall nur Digital, oder wie ist das zu verstehen auf der Homepage? Und es wird gemunkelt das die 5er Version auch alle DLCs haben wird. Nur ob es weitere Verbesserungen gibt ist unbekannt.

      Sorry wenn das schon Thema war, ich blick bei den vielen Persona Infos nicht mehr durch.
      Wie da addiert und im Hompage von Atlus wurde. Also P5R ist auf Switch Physisch mit dem zuvor veröffentlichten DLC, der im Basisspiel enthalten ist! Wenn die beide Titel auf Digital erscheint.