Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion

  • Die First-Partys laufen teilweise auch nicht mehr so gut...


    Frage mich wirklich wie lange sie die Hardware so noch durchziehen wollen!

    Ja an manchen Titeln merkt man es bereits denke mit dem Neuen Zelda wird man auch ne neue Switch mit mehr Power vermarkten.

    Derzeit:

    Metroid Prime 3

    Persona 5 Royale


    Zuletzt:

    Still Wakes the Deep - 8/10

    Syberia The World Before - 8/10
    Stasis Bone Totem - 7,5/10

    Fobia - St. Dinfna Hotel - 7/10

    UnMetal - 9/10


    • Offizieller Beitrag

    Ich denke mit nem neuen System zumindest laut der bisherigen marketingangaben von Nintendo wird vor 2024/25 nicht zu rechnen sein. Nicht wenn Sie weiter in ihre (bisher mäßig funktionierenden) Cloudsysteme investieren und aktuelle Thirds darüber weiter optimieren. Jetzt schalte ich noch meine Glaskugel an, vermutlich kommt ne neue zeitgleich mit dem neuesten Kojima Metal Gear und Silent Hill, Tales of Hype und Final Fantasy dessen Geschichte vor 34 Jahren zuende erzählt wurde. XD

  • Falls jemand Interesse an sowas hat:
    Ein aktueller Speedrun der PSP Fassung (scheinbar sogar Weltrekord) in ca 5 Stunden und 13 Minuten, inklusive den nicht skipbaren Cutscenes


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Auf der OLED Switch ist die Grafik die selbe wie auf einer Basic Switch. Das ist der selbe Grafikchip.Auf der OLED hast eben sattere Farben. Mir ging es in der Kritik nicht um Farben, sondern die Texturen echt arm sind auf der Switch. Das könnte besser aussehen. Nunja nicht meine Sache, sondern die des Entwicklers.

    Wie bereits gesagt, der alte Display macht auch alle Texturen verwaschender auf der normalen Switch/Lite. So sieht man auf der OLED alles klarer und detaillierter, das hat nichts mit dem Grafikchip zutun sondern mit dem Display. Und es ging ja auch um die Screenshots mit abgefilmten Material von der Handheld Version.


    Das fällt auch wirklich erst auf, wenn man selber eine OLED hat und da auch im Handheld länger spielt. Wobei länger... naja bei FFX HD und Mario Odyssey ist mir das sofort aufgefallen, also nicht nur sattere Farben. Im Prinzip sieht jedes Switch Spiel bei mir besser aus als alle Youtube Videos von Switch Titeln^^


    Desweiteren, sind die Texturen auf allen Konsolen sicher die gleichen(das Spiel ist so oder so jetzt nicht sehr groß), aber durch die geringere Auflösung auf der Switch sind sie logischerweise nicht mehr ganz so detailliert und man sieht hier und da etwas Kantenflimmern. Auch das merkt man auf der normalen Switch nochmal deutlicher als auf der OLED. Am meisten warscheinlich am Fernseher.

  • Offizielles Gameplay von IGN. PS5 Version, das sieht echt gut aus!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich hab mir noch ein paar Videos angeschaut und bin total angetan. Wenn ich ehrlich bin, kann ich es kaum erwarten. Also da hat sich ja doch einiges getan. Zacks Bewegungen und Angriffe sind viel dynamischer. Auch die kleinen Verbesserungen an der Slotmachine waren ein muss. Kein unterbrechen mehr des Kampfes, der ausgelöste Spezial kann gespeichert werden und auch die Animation kann geskippt werden. Super, das macht schon die halbe Miete. Ich kann mich noch erinnern, dass das so nervig war.


    Ehm, wisst ihr vielleicht, ob es noch neue Bosse geben wird? Wahrscheinlich nicht , aber wäre schon cool. :)

  • @Nitec
    Das nervige waren in der Tat die Unterbrechungen, wenn die DBW ausgelöst wurde. Aber zu der Zeit war es halt ein neues Kampfsystem und das wollte man ausgiebig demonstrieren. Nicht skipbare Sequenzen waren ja auch nichts neues. Ich glaube das war ein J-Game Phänomen.



    Über neue Bosse ist nichts bekannt. Crisis Core hat von Haus aus ja schon viel Content (die Nebenmissionen) und einen schweren Gegner als optionaler Superboss. Wobei der eigentlich mehr von der Dauer her lang ist. Mit dem neu eingeführten System die Specials abzuschwächen oder gar zu unterbrechen, könnte den sogar leichter machen

  • Ich hab damals auch alle Nebenmissionen gemacht. Genau, so hieß sie. Stimmt schon der Nebencontent war stattlich gewesen, aber mehr geht immer. Grade bei diesem System wäre es ein einfaches, da was hinzuzufügen. Und wie du ja selber erwähnt hast, wurde das Tempo ordentlich angehoben.


    Wie gesagt, später im Spiel war es schon störend gewesen. Aber am Anfang genießt man die ausufernden Spezialattacken und das Effektgewitter. Was ich nicht missen möchte, aber ich will auch die Möglichkeit haben die Animationen zu skippen. :) Bin ja auch froh, das moderne japanische Spiele sich in diesem Aspekt verbessert haben.


    Freu mich halt wieder auf Zack. Ich bin ja eher Fan von ihm als von Cloud. :D

  • Ich hab mir noch ein paar Videos angeschaut und bin total angetan. Wenn ich ehrlich bin, kann ich es kaum erwarten. Also da hat sich ja doch einiges getan. Zacks Bewegungen und Angriffe sind viel dynamischer.

    Ich freue mich auch drauf. Was die Bewegungen angeht, hier wurden die komplett überarbeitet, und die Attacken von Zack gleichen die von Cloud aus dem Remake. Irgendwo im Thread hab ich sogar diesbezüglich einen Post verfasst, wo es in einem Interview gesagt wurde. Die Charaktermodelle, wie die Hintergründe des Spiels wurden mit der Unreal Engine 4 neu kreiert. Auch das Menü wurde, dem vom Remake angepasst(siehe Bild).


    Ich packs im Spoilerkasten, da es für manche als Spoiler gelten könnte.


    Ehm, wisst ihr vielleicht, ob es noch neue Bosse geben wird? Wahrscheinlich nicht , aber wäre schon cool. :)

    Alles wird beim alten bleiben.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

  • @Dark


    Jo genau, kenn ich auch schon alles. Mir gefällt das neue Menü auch sehr, ist halt das gleiche Design vom VII Remake. Durch die Normung hat die Reihe auch ihren Wiedererkennungswert. Assets vom Remake werden halt genutzt, wodurch die Entwicklung des Spieles beschleunigt wurde und günstig ist.


    Cool ist ja auch, dass man sprinten kann.

  • Also zum Technik-Thema:


    Ich wäre schon mit einem einfachen Port des Originals mehr als zufrieden gewesen. Natürlich mit den typischen Anpassungen, dass es flüssig läuft und ne Kantenglättung bekommt. Sowie SE das normalerweise immer machte mit FF7, FF8, FF9, FF10....


    Das man dass von grundauf überarbeitet hat, ist da nur ein Bonus kann ich auch in den Details nicht wirklich kritisieren.


    Aber was mir durchaus negativ auffällt sind die Gesichter. Die kommen mir iwie flat und sehr hell vor. Vllt liegts daran, dass ich mich schon zu sehr an den Remake Standard gewöhnt hab.


    Aber die schau ich mir ja eh nicht ununterbrochen an. Von daher stört mich das weniger.


    Hätte mir auch gewünscht, dass vor allem Materia-Ups kein RNG mehr sind. Denn es würde viel mehr Spaß machen, dass Materia-Verschmelzungssystem zu nutzen, wenn man da gezielt drauf hinarbeiten könnte.


    Aber naja, man kann nicht alles haben.




    Kommt mir das nur so vor oder agiert die KI in dem Spiel sehr träge von ihren Handlungen.


    Vllt nur der easy mode.

    FF7 REBIRTH Infos & Content bis release bitte immer in SPOILER-TAGS !


    *außerhalb von FF7 Remake / Rebirth news & threads

  • Auflösung der Plattformen.


    Na das ist gut für Leute die jeden FPS zählen für mich passen auch 30 mir ist die Fps eh egal.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

  • Wollte erst schon sage, doch überraschend, dass es 720p auf der Switch in beiden Modes hat, ABER Crisis Core ist jetzt auch kein Spiel mit großen Gebieten und viel Detail. Freue mich dennoch und werd´s mir dann als nächstes für die Switch kaufen.


    Btw

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Heute wurde ein Launch-Trailer veröffentlicht. Zeigt viele spoilerhafte Momente und als Musikbegleitung läuft der Titelsong "Why"


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wer will kann sich ja schonmal Kapitel 1 anschauen^^

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hab mal nen BLick reingeworfen.
    Positiv schonmal: die Low-Quality (CGI) Szenen (niedrige Bitrate und Grünstich) sind nun ordentliche Qualität und es sieht sehr nach einem flüssigen Gameplay aus, wobei der auch PC mit 120fps nutzt.


    Ich bin ja mal gespannt, ob sie auch inhaltlich was geändert haben (Dinge wie Belohnungen, Schatztruhen usw) oder ob man sein PSP Lösungsbuch dazu verwenden kann :D

  • Eher unwarscheinlich, das Spiel ist 1:1 das selbe weshalb es auch nicht Remake genannt wird. Das einzige, was wirklich etwas geändert wurde, bzw verbessert, ist das Kampfsystem. Aber da auch nur die Kontrolle und Befehle, die Elemente und Mechaniken sind alle noch die gleichen. Zwar sind auch die Menüs an FF7R angepasst, aber die Mechaniken bleiben wie ich es gesehen habe wie damals.


    Ein Remake wäre es wenn es neu interpretiert wäre wie FF7R.

  • Naja, grundsätzlich kann man sagen, dass alles bearbeitet wurde außer die Geschichte, die Dialoge und die "Bewegungsskelette". Wobei die Dialoge ja immerhin auch neu eingesprochen wurden.


    Bei den Missionen mein ich mich zu erinnern, gelesen zu haben, dass sie die Belohnungen tatsächlich teilweise geändert haben, um das Balancing zu verbessern. Ich kann das aber nicht mehr belegen. Auf Reddit gibs immer soviel gleichzeitig, da findet man iwann nix mehr wieder. Vllt bring ich auch was durcheinander.


    Auch wenn an der Geschichte nichts geändert wurde, ist eine Post credit scene aber durchaus im Bereich des Möglichen.


    Im Abspann steht am Ende auch: To be continued in Final Fantasy VII.


    Jemand meinte, dass man eventuell das "Remake" dranhängen könnte, um direkt ins Remake überzuleiten. Ich würde hingegen dass Final Fantasy VII streichen, um es offen zu lassen, damit es für beide funktioniert.


    Sind nur Kleinigkeiten aber ich fänds trotzdem interessant.

    FF7 REBIRTH Infos & Content bis release bitte immer in SPOILER-TAGS !


    *außerhalb von FF7 Remake / Rebirth news & threads