Sonic Frontiers: Sega kündigt neues Sonic-Abenteuer für Ende 2022 an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonic Frontiers: Sega kündigt neues Sonic-Abenteuer für Ende 2022 an

      Bei The Game Awards 2021 bekamen wir nicht nur einen ersten Blick auf Sonics neues Kino-Abenteuer, sondern lernten wie erwartet auch Sonic Frontiers kennen. Das neue Spiel soll Ende 2022 für alle aktuellen Plattformen erscheinen: PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und PCs.

      Erreiche in diesem neuartigen Erlebnis völlig neue Höhen und genieße auf Hochgeschwindigkeit die Freiheit der offenen Zonen. Düse durch die Starfall Islands und stelle dich dabei mächtigen Gegnern vor der atemberaubenden Kulisse tiefer Wälder, sprudelnder Wasserfälle, brutzelnder Wüsten und mehr!

      Der erste Trailer zeigt leider nur cinematische Bilder, noch kein Gameplay. In den nächsten Monaten sollen wir mehr zu Sonics neuem Abenteuer erfahren. Dazu gibt es einige Ausführungen von Takashi Iizuka.

      „Sonic Frontiers ist ein großer Schritt nach vorne für das Franchise und bietet ein weiterentwickeltes Spielerlebnis, das sowohl von langjährigen Sonic-Fans als auch von Action-Adventure-Enthusiasten genossen werden kann“, so Takashi Iizuka, Creative Officer des Sonic-Team-USA.

      „Dank den Bemühungen der talentierten Entwickler von Japans Sonic-Team haben wir ein völlig neues Sonic the Hedgehog -Spielerlebnis erschaffen, in dem die Spieler üppige und weitläufige Landschaften in Sonics typischer Geschwindigkeit und mit den entsprechenden Fähigkeiten erkunden können. In Sonic Frontiers lauern an jeder Ecke viele Twists – wir freuen uns daher darauf, in den kommenden Monaten weitere Informationen über das Spiel zu enthüllen.“

      Bildmaterial: Sonic Frontiers, Sega

    • Ich bezweifle das man hier die Welt gut füllen wird mit Aufgaben, aber hier finde ich den Open World Aspekt tatsächlich interessant da Sonic mit seiner Geschwindigkeit durchaus für einen großen "Spielplatz" wie gemacht wäre
      Und das gezeigte Gebiet gefällt mir auch sehr gut, allerdings hat Sonic in 3D oft mäßiges Gameplay und da bleibe ich leider dennoch skeptisch was am Ende rauskommt ^^'
      Aber interessant bleibt es für mich ^^
    • Bloody-Valkyrur schrieb:

      aber hier finde ich den Open World Aspekt tatsächlich interessant da Sonic mit seiner Geschwindigkeit durchaus für einen großen "Spielplatz" wie gemacht wäre
      Ehrlich gesagt denke ich eher, dass gerade Sonic mit seiner Geschwindigkeit es sehr problematisch hat mit ner Open World. Eine gute Open World muss ja schließlich auch gut gefüllt sein. Sonic allerdings muss seine Geschwindigkeit auch ausspielen können, sprich er darf nicht alle 2 Metter stehen bleiben, weil da irgendwas interessantes ist^^
      Finde es daher ganz schön ambitioniert Sonic in eine Open World zu stecken. Linearere Spiele sind eher für ihn gemacht, weil die Entwickler da genau abpassen können, was wie wann kommt. Bei ner Open World sind die ja auch etwas auf die Gnade des jeweiligen Spielers angewiesen^^

      Allerdings macht es das Projekt auch spannend. Bin mal gespannt was genau draus wird und wie man das Open World Konzept versucht umzusetzen^^