Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters mit Trailer und ersten Bildern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters mit Trailer und ersten Bildern

      Neu

      Nach der gestrigen Ankündigung des Rollenspiels Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters in den japanischen Fachmagazinen gibt es nun die ersten Details über die offiziellen Kanäle. Dazu gehören ein erster Teaser-Trailer, Bilder sowie weitere Informationen.

      Bei Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters handelt es sich um ein Spin-off der Neptunia-Reihe, welches den kleinen Schwestern Nepgear, Uni, Rom und Ram die Hauptrolle gibt. Die Charaktermodelle sind neu erstellt worden.

      Handhelds gegen Smartphones

      Die Geschichte zeigt sich gewohnt mit einem Augenzwinkern auf die Gaming-Landschaft, denn die kleinen Schwestern erwachen nach zwei Jahren Schlaf und müssen feststellen, dass sogenannte „MagiPhones“ nun den portablen Markt übernommen haben. Planeptune wird zudem von Monstern überrannt und die älteren Schwestern scheinen verschwunden zu sein.

      Die Kämpfe sollen zu dritt in Echtzeit stattfinden, man verspricht hier einen Mix aus Action und Strategie. Auch die vertrauten Elemente „Goddess Transformations“ und „EXE Drive“ kehren zurück. Ein Charakterwechsel ist möglich, die nicht gesteuerten Mitstreiter agieren selbstständig. Zudem können die Gegenden frei erkundet werden.

      Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters erscheint in Japan für PlayStation 4 und PlayStation 5 am 21. April 2022.

      Bilder und der Teaser-Trailer

      via Gematsu, Bildmaterial: Hyperdimension Neptunia: Sisters vs. Sisters, Idea Factory, Compile Heart