Halo Infinite: Xbox macht die Multiplayer-Beta ab sofort kostenlos verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Halo Infinite: Xbox macht die Multiplayer-Beta ab sofort kostenlos verfügbar

      20 Jahre Xbox – wer von euch war von Anfang an dabei? Gestern feierte Microsoft mit der Bekanntgabe von 70 neuen Spielen im Programm der Abwärtskompatibilität, aber vor allem mit dem Start der Multiplayer-Beta von Halo Infinite.

      Viele Fans hatten schon vor dem Celebration Livestream auf diese Überraschung gehofft und wurden nicht enttäuscht. Seit gestern Abend ist Halo Infinite mit der Multiplayer-Beta live und ihr könnt kostenlos zocken.

      Die Beta beginnt damit drei Wochen vor dem geplanten Launch. Ihr könnt euch die Beta auf Xbox Series, Xbox One und Windows PCs herunterladen und ab heute ist sie auch über Xbox Cloud Gaming verfügbar.

      SpielerInnen können die Inhalte von Season 1 genießen, einschließlich aller Karten, Hauptmodi, Academy-Features und Battle Pass, und der gesamte Fortschritt wird beim Release von Halo Infinite am 8. Dezember übertragen.

      Noch gestern Abend verzeichnete die Multiplayer-Beta von Halo Infinite in der Spitze laut SteamDB 272.000 aktive SpielerInnen bei Steam. Fans, die auf Xbox zocken, sind hier gar nicht eingerechnet. Der Mehrspielermodus wird auch nach der Beta kostenlos spielbar bleiben.

      Seht euch unten die Aufzeichnung des Celebration Livestream an, bei dem auch Power On: The Story of Xbox angekündigt wurde. Diese Doku wirft einen Blick hinter die Kulissen und ihr lernt die Geschichte über die Entwicklung der ersten Xbox und die darauffolgende Reise kennen.

      Bildmaterial: Halo Infinite, Microsoft, 343 Industries