PlayStation Now im Oktober mit The Last of Us Part II und gruseligen Games

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PlayStation Now im Oktober mit The Last of Us Part II und gruseligen Games

      Sony hat das neue Line-up für PlayStation Now vorgestellt. Im Oktober könnt ihr euch wieder auf einige neue Games freuen. Gleich sieben Spiele gibt es, als Headliner in diesem Monat ganz klar The Last of Us Part II.

      • The Last of Us Part II
      • Fallout 76
      • Desperados III
      • Amnesia: Collection
      • Final Fantasy VIII Remastered
      • Yet Another Zombie Defense
      • Victor Vran: Overkill Edition

      Halloween-Fans dürfen sich auf das Draw-System aus Final Fantasy VIII Remastered freuen. Die Amnesia: Collection gibt es zum Gruseln dann auch noch obendrauf. Alle Spiele sind ab dem 5. Oktober verfügbar. The Last of Us Part II hat mit dem 3. Januar 2022 bereits ein Ablaufdatum.

      Auch herunterladbar und auf Windows-PCs spielbar

      PlayStation Now könnt ihr euch für 9,99 Euro pro Monat sichern. Ein Hybrid-Abo gemeinsam mit PlayStation Plus, wie es der Xbox Game Pass Ultimate vergleichbar bietet, gibt es bei PlayStation noch nicht. PlayStation Now, das im Jahres-Abo 59,99 Euro kostet, bietet Zugriff auf über 650 Spiele, die ihr ohne zusätzliche Kosten streamen könnt.

      Mit dabei sind Spiele für PS4, PS3 und PS2. Inzwischen besteht auch die Möglichkeit, diese auch herunterzuladen und offline zu spielen. Außerdem ist PS Now auch für Windows-PCs erhältlich.

      Bildmaterial: Final Fantasy VIII Remastered, Square Enix

    • Titel Bild und Headline.. Ist Final Fantasy VIII Remastered wirklich so gruselig?

      Kainé: Weiss you dumbass! Start making sense, you rotten book, or youre gonna be sorry! Maybe I'll rip your pages out, one-bye-one! Or maybe i'll put you in the goddamn furnace! How can someone with such a big smart brain get hypnotized like a little bitch, huh? [...] Now pull your head out of your goddamn ass and start fucking helping us!
    • Ach so schlimm ist es garnicht.
      Man hat ja den Speed Mode.
      Und sobald man seine Magiewerte hoch hat geht das Draw‘n fix von der Hand
      Insgesamt war das Remaster das erste mal das ich FF8 durchgespielt habe.
      Alles in allem war ich doch ziemlich enttäuscht von dem Spiel wenn man es mit FF7&9 vergleicht.
      Aber es bockt dennoch und Platin ist ziemlich einfach, bis auf 2 verpassbare Trophäen.
      Omega Weapon kann man dank dem Cheat Mode sogar killn ohne das er auch nur einmal zum Zug kommt. Squall und Rinoa Limi-Kombo. Dann kommt nichtmal dein dritter Charakter an die Reihe. :D

      Freundescode: SW-2599-6180-8507

      Meine Top 10 2021!

      1. Monster Hunter Stories 2
      2. Wild Arms 5
      3. Tales of Arise
      4. Ys 9
      5. Monster Hunter Rise
      6. Octopath Traveler
      7. Final Fantasy 8 Remaster
      8. Oninaki
      9. Megadimension Neptunia V2
      10. Atelier Ryza 2